Der tag heute.

greyTs livingroom

*




Autor Thema: Der tag heute.  (Gelesen 277927 mal)

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2066
Der tag heute.
« am: 06.10. 2012, 19h55 »

Hier sind einige Bilder von heute, (und ein paar von vorgestern..)
Penticton hatte ein alter Fussball gefunden. Der ist zu gross das er ein loch drin bekommt, so hat der bal immer noch sein Reits, denn es gibt ein problem zu lösen..







Der tag heute startete grau, Mittags Regen, dann am frühen Nachmittag wurde alles anders, und wir Wanderte durch den Wald, zum Strand. 


Erste Wasserpause.


Der "Professor" mit sene Russiche begleitung.

Weiter in den Wald gib es abhåange wo es steil hinunter geht. Guter Aussicht, aber ob die Hunde das schätzen, oder doch eher das mitgebrachte Frühstück, und wasser?


Wieder wasserpause




Meeresblick


Wir fanden eine Bank für eine weitere Pause.


Die Küste, auf dem Heimweg.


Eine See.


Lange Schatten als die Sonne tiefer stand.
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13504
Re: Der tag heute.
« Antwort #1 am: 06.10. 2012, 20h58 »

Schööööööön  umarmen.gif danke!

da:

könnte ich ja Stunden lang bleiben und einfach aufs Wasser schauen  flirty.gif
Ist das weit weg von Dir zu Hause?
 
Die Portraits find ich super lustig - speziell wie der Professor schaut mit seinen backgroud singers  ^^


Hier war heute auch ganz lange so sonnig und das Licht so wie bei Euch.
Abends hat es dann leider zu gezogen, wir konnten die Sonne aber noch gut genießen vorher.
Ich mag den Herbst mit den vielen Farben. Die bunten wenn die Sonne scheint und auch die
erdigen, wenn es dann feucht wird.

 
Gespeichert

heiwak

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 223
Re: Der tag heute.
« Antwort #2 am: 07.10. 2012, 06h51 »

Schöööön  greyTs_kiss.gif - hab ich schon einmal erwähnt, dass ich dich beneide?  embrassed.gif
Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2066
Re: Der tag heute.
« Antwort #3 am: 07.10. 2012, 18h19 »

Um dort hinzukommen wo wir gestern waren, müssen wir 2-2½ km gehen. Dann ein bischen herum, und anderer weg nach hause, so sind wir wohl 6-7 km gegangen.

Heute waren wir wieder unterwegs, diesmal durch den Wald.

The borzois are very particular with themselves. They "dance" arond every pit of water on the tips of their claws. Basically their coat cleans itself. Exception is the neutered sister of my own female borzoi, she has a filthy coat that picks everything up.
The weather was for another walk today, so we packed water and food, and went off.


Erstmals entlang der Strasse, mit regenschauer im Hintergrund.


Fremde lebewesen, man hat sich gegenseitig beobachtet.. Verschiedene Grössen und formen, aber die farben stimmen schonmal halbwegs.





In eine alte Scheune die nun den Waldgästen zur verfügung steht, haben wir wieder pause gemacht.


Um Wasser zu fassen.


Ach bin ich schön!


Die Stufen hoch


An ein Waldsee.


Kleine Brücke, Penticton geht vor.


Leinenknoten.


Wieder dahein, unterwegs habe ich wilde Äpfel gefunden, die werden nun gekocht.
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13504
Re: Der tag heute.
« Antwort #4 am: 08.10. 2012, 08h32 »

Super, daß Du uns mit nimmst auf Deinen Spaziergang.

Und 2 km bis zum Meer ist nicht so weit, oder?
So weit geh ich hier um zum Fischweiher zu kommen  icon_mrgreen.gif


Nur das mit den Leinen.. das mußt Du noch in den Griff bekommen ^^




 
Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2066
Re: Der tag heute.
« Antwort #5 am: 22.10. 2012, 07h50 »

Meine barzoiren sind ja recht reserviert und scheu, aber daheim schön entspannt.
Am strand geht es im windeseile, aber barsois sind ausgeprägte kurtzdistanzensprinter. Mein deerchen hällt das Temo länger.

Jaroff auf dem Sofa


Vollgas am Strand








Malou ruht aufm Rasen


Der edle Jaroff besucht mich im Labor.


Sieht sich um..


Ob alles in Ordnng ist.


Malou kommt hinzu


Und will mich fur sich..


Für Hunde gibt es kein Drei-Wetter-Taft, so muss sie auf dem Regenradar sehen ob es lohnt auszugehen.




Es sah richtig gut aus, und so sind wir auf Wanderung gegangen. Mit eingepackter wasser und schnellimbiss für unterwegs.

Ab in den Wald, als erstes sind wir dieser Waldarbeiter begegnet.


Wir haben in keine sorgen bereitet. 




Erste Wasserpause. Ein halbes stündchen. An dem tag, war das Wetter ungew¨hnlich warm und milde, so waren viele Spazierganger unterwegs. Dementsprechend bekam meine hunde viel Aufmerksamkeit.
Ich wurde Gefragt ob die denn im haus leben? Ja! 
Ja aber zerstören sie nicht ales? Nein!
Wo die Hunde schlafen habe ich sie erspart...


Während ein Sturm in Dezember 1999, entstand hier ein Tornado. Alle Bäume innerhalb des Tornados wurde zur Kleinholz verarbeitet. Weil der Boden eigentlich zu feucht für forstbetrieb ist, wurde das gebiet aufgegeben, und dieser see entstand.


Dann sind wir and die Steilhänge angekommen. Guter Aussicht von hier. Über das Meer zieht eine Nebelwolke auf. Wiedermal pause.









Die Hunde wurden an ein Baum das nicht auf der Kippe steht angebunden. Die Bäume hier werden nicht mehr gefällt, sondern fallen eines Tages dem Meer zum Opfer. Einige überleben den sturzt, und liegen teilweise sogar im Meer mit grüne Blätter. Es ist nicht Ratsam hier während eines sturmes zu gehen. Aber wir hatten windstille..


Wiedermal zeit für ein Stopp.


Nun ist der Nebel angekommen, im Hintergrund wäre das Meer sonst sichtbar gewesen.





Wir machten wieder mal ein stopp, und Malou fand sich ein platz mit Aussicht.


Eins fürs Album.


Auf dem heimeg sind wir über dieser Abendteuerpfad gegangen. Es ist eine 10-20 meter breite Landzunge die as meer und ein See trennt. Sturme nehmen die Bäume hier in den Mangel, die brechen, aber leben meistens irgendwie weiter, nur oft in ganz skurile muster.


Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2066
Re: Der tag heute.
« Antwort #6 am: 10.11. 2012, 19h41 »

Hier mal eine Zusammenfassung unsere wanderungen neuerdings. Wir (oder zumindest ich) hatten das Ziel ein kleiner Strand zu besuchen. Langsamer Erosion hat die Stelle recht Surrealistisch gestaltet.


Aber ein tisch und ein Bank war für uns da. 


Hochwasser


Surreal, Treppe kommt von nirgendwo und geht nach nirgendwo. 


Bäume sind gefallen, aber haben sich recht oft erholt und halb liegend neue wurzeln gesclagen. 


Meeresstille


Komplexe Wurzelsysteme versuchen die Bäume festzuhalten. Scheint als könnte das Wasser dort ohne Karte oder GPS den weg finden.


Wenn mann irgendwo ein Fata Morgana erwarten könnte, dann hier. Und da ist es. Eine Küste in die Ferne scheint auf dem wasser zu schweben. Setzt man sich hin verschwindet die Küste völlig hinterm Horisont. Tja, die Erde ist eben rund!



Durch den Wald, Geruchseindrücke im Waldboden.


Er vermisst sein Sofa.


Wasserstopp.


Sind wir nicht bald zu Hause?


Jemand da? Gibt es ein freies Sofa für ein müder Deerhound?


Hier kann man sich vor Regen schützen, oder eben nur eine Pause machen.


Es ist primitiv, aber gemütlich.


Die Aussicht von dort.


Weiter im Text.


 


Vogelbeobachtungsplattform.


Wieder mal Pause.


Zuhause, der Himmel wurde dunkel, und es kam ein wenig schnee..
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13504
Re: Der tag heute.
« Antwort #7 am: 10.11. 2012, 21h05 »

Ich glaube, ich habe noch nie eine Fatamorgana gesehen.
Flirrendes Licht schon, wenn der Boden unten drunter heiß ist.
Aber so wie auf Deinem Foto ...
Kannst Du dort öfter solche Bilder sehen?

Für den Deerhound kannst Du im Winter an jeder "Haltestelle" ein Schneesofa bauen  icon_mrgreen.gif
dann kann er besser ausruhen 
weil ein bisschen arm sieht er da schon aus  tongue.gif


 
Gespeichert

heiwak

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 223
Re: Der tag heute.
« Antwort #8 am: 11.11. 2012, 06h46 »

Deerchenblick: "trägst du mich bitte nach Hause?"  flirty.gif
Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2066
Re: Der tag heute.
« Antwort #9 am: 30.12. 2012, 18h33 »

Wir hatten schnee!


Der Edle Hr Jaroff hat sich sogar gefreut.




Die sind wurfgeschwister.




Auch der kleine Professor war aufgewacht.


Windiger Russe

Dann, nach Weinachten hat das Supermarkt hier in der Nähe ein Angebot an Weinachtsbraten. Unwiederstehlicher Preis, und so bekamen die Hunde Braten satt. Draussen..


Maul auf!


Ist es essbar?


Ist das für mich?


Danke fürs Essen!
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13504
Re: Der tag heute.
« Antwort #10 am: 31.12. 2012, 07h37 »

Ein fliegender Professor und ein schielender Edelmann  icon_mrgreen.gif
Super  tongue.gif


Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2066
Re: Der tag heute.
« Antwort #11 am: 05.03. 2013, 18h50 »

Der Winter scheint vorüber, - aber vorsicht, näcste Woche soll es wieder losgehen!
Wir nahmen uns den Nachmittag für ein Ausflug, weil das Wetter heute dazu war. 


Die Nasen endtecken den Waldboden.


An und ab wird es kompliziert.


Pause an ein see, er Strand und das meer liegt nebenan.


Schwäne im Meer, - und Meeresstille.


Küste


Immernoch pause.


Ein schwiereiger pfad, aber ein tolles erlebnis.

An de Küste, zeit für Portraits..
 



Malou






Jaroff, der Schöne.


(muss das sein?)

(ich bin müde)

(bist du nicht bald fertig?)

(wie lange hällt die Batterie noch?)

Penticton, der nicht so kooperative fotomodell








Zipp, der Neuling.


Wasser...




Unser kleiner Bank




Der weg geht über stille Pfäde.




Mit pausen..

-über schmale Brücken, zu schmal für Zipp.

Und nun sind wir dahem, und müde!
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13504
Re: Der tag heute.
« Antwort #12 am: 05.03. 2013, 19h48 »

schöööön :-)

Zipp muß noch viel lernen, wie es aussieht?
Irgendwie kommt es mir vor, als wäre er oft einfach noch unsicher, was richtig ist.
Aber das ist auch nicht verwunderlich, schließlich hat er wohl nicht viel kennen gelernt bis er bei Dir angekommen ist.
Integriert er sich denn gut im Rudel?


Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2066
Re: Der tag heute.
« Antwort #13 am: 15.03. 2013, 19h10 »

Diesmal keine Bilder, sondern ein Video. Es gab genug licht, deshalb habe ich es in Zeitlpe gedreht, damit man die bewegungen schön erkennen kann.
Ein sinn hatte es schonmal, indem ich sehen wolte ob er sein Rechtes vorderbein voll einsetzt.
Es sieht so aus, und das ist gut. Mit Zeitlupe kan man schon einiges erkennen. Allerdings dauert der Film dann auch 9 minuten.
Penticton hat diesen Ball gestohlen, deshalb gefält der Ball so. Hätte ich den Ball gekauft wäre nichts gewesen. Er spielt, aber achtung, es kommt konkurrentz!
 
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13504
Re: Der tag heute.
« Antwort #14 am: 18.03. 2013, 00h18 »

Das sieht toll aus wie die großen Hunde so langsam durch den Raum gleitet. Das Bein schonen sehe ich Penticton nur sehr wenig. Eine Spur vielleicht, aber sehr subtil.


Hast Du nicht Angst, daß Zipp mal probieren könnte sich wichtig zu machen?
Vielleicht sieht das nur in der Zeitlupe so aus, aber ich was ich gesehen habe könnte mit einem zweiten Ball vielleicht behoben werden (wenn da überhaupt was ist - manches wirkt auch aufregender als es ist, wenn man in die Zeitlupe geht). 


   
Gespeichert
 

+ Schnellantwort

Seite erstellt in 0.105 Sekunden mit 27 Abfragen.