Der tag heute.

greyTs livingroom

*




Autor Thema: Der tag heute.  (Gelesen 277927 mal)

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13504
Re: Der tag heute.
« Antwort #270 am: 16.06. 2014, 13h38 »

Wir wünschen

   Gutes Erwachen an den Edlen!

   Dem Professor alles Gute zum Geburtstag
   


   
Und Dir gute Nerven bei der Steuer..  wink.gif


Gespeichert

Syrah

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 218
Re: Der tag heute.
« Antwort #271 am: 17.06. 2014, 00h31 »

alles liebe und gute dem herren professor  Sylvester.gif

und für den edlen gute besserung..hoff er hat es gut überstanden!
Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2066
Re: Der tag heute.
« Antwort #272 am: 17.06. 2014, 22h11 »

Penticton, mein deerhound (aka "Professor") hatte sein 6'ter Geburtstag getern.
Weil aber Gestern der Edle jaroff zum TA musste, wurde bereits am Sontag gefeiert.
Das hiess auf um 4:20 und ab zum Strand.


Ichnahm die chance und liess Blistay von der Leine los. Ich hatte angst er würde sich übernehmen, und stürtzen, aber er war sehr vorsichtig.


Nasen im Sand.


Blissy ohne leine.


Professor streikt.


Den haben die nicht gefangen. Man will ja nicht nass werden.


Pencticton, hat fast die selbe farben wie die Steine.


Nun haben die drüben Sonnenlicht, bei uns ist alles noch im Schatten


Im sinne des Professors: Der Nachweiss das die erde rund ist.
Oben ist das Bild stehend aufgenommen, unten liegend. Sonst alles gleich. Unten ist etwas der Küste nun nicht mehr sichtbar, und das kleine Leuchtturm ist auch unterm Horisont, und das grosse etwas kleiner geraten.


Jaroff hat eine Hase gesehen.


Pause


Wenn Professor was nasen will, dan liegt er sich bei bedarf hin.


Blistay darf nicht den ganzen weg gehen, er wird gefahren.

Dann, der Geburtstagskuchen.





Und besuch beim Katzenmutti.





Und ja, er hat sie auf die Zehen getreten.

Dann, der problematische zahn bei Jaroff, der sich nach vorne geneigt hat. Sitzt aber sehr gut fet, und darf vorerst sitzen bleiben. Die entsprechende zähne um Unterkiefer sind alle weg..





Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13504
Re: Der tag heute.
« Antwort #273 am: 17.06. 2014, 22h20 »

Sieht gut aus.
Ich hätte wirklich was dafür übrig, morgens mal eben zum Strand gehen zu können...


Gespeichert

Maus

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 428
Re: Der tag heute.
« Antwort #274 am: 17.06. 2014, 22h54 »

Oh, hast du schöne Hunde! Danke für die Bilder. Barsois find ich ja eh besonders toll aber dein Professor Deerchen ist einfach zum niederknien hinreissend!
Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2066
Re: Der tag heute.
« Antwort #275 am: 25.06. 2014, 20h36 »

Plötzlich heute Abend lag mein grosser Barsoirüde Zipp tod auf dem Rasen.

Em nachmittag hatte ich lediglich eine beginnende schwellung am Pfoten observiert, da braute sich eine Entzündung zusammen. Er hat deswegen gehinkt, aber sonst gab es keine zeichen das er sich nicht wohl fühlte. Morgen hätte er deswegen ein Termin beim TA. Den bracuht er nun nicht mehr. Obduktion? Nein warum? Das bringt ihn nicht zurück ins Leben.
Mein verdacht ist das schwerer inzucht eine Rolle spielt, er konnte nie neben dem Fahhrad mithalten.

Er war erst gerade 5



Die letzten wochen hatten es in sich, und es gibt noch viele Probleme zu lösen. Ich nehme mir einige Tage auszeit vom Internet.

 
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13504
Re: Der tag heute.
« Antwort #276 am: 25.06. 2014, 20h52 »

 :'( neu

Ach neeee schrecklich
Kim das tut mit echt unglaublich leid!

Wenn Du irgendwas brauchst, laß es wissen bitte.
Dieses Jahr gibt es (nicht nur hier) viele ungute Überraschungen.


                 
Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2066
Re: Der tag heute.
« Antwort #277 am: 26.06. 2014, 02h02 »


Dieses Jahr gibt es (nicht nur hier) viele ungute Überraschungen.
     

Und dabei sind wir gerade erstmal halbwegs durch's Jahr.
Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2066
Re: Der tag heute.
« Antwort #278 am: 26.06. 2014, 19h56 »

Nun ist mein sanfter riese unter dem Apfelbaum beerdingt worden. Er, der immer fallende Äpfel auf'm Kopf bekam..
Die zeit dafür musste sein. Sonst musste ich ein neuer rechner installieren, weil die Steuererklärung bis zum 1 Juli eingeschickt seinmuss. Aber ohne Vorwarnung wurde die zutritt mit Windows XP gesperrt, so das ich nun ein neuer rechner installieren musste. Aber nun läuft der neue Rechner, und die Steuererklärung ligt im Post.
Und Zipp liegt unterm Apfelbaum.
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13504
Re: Der tag heute.
« Antwort #279 am: 26.06. 2014, 21h10 »

Ich kann gar nix sagen dazu... man muß irgendwie weiter funktionieren.
Wie das geht, kümmert scheinbar alles immer weniger.

Fühl Dich mal gedrückt 

R.I.P. Zipp



Gespeichert

Syrah

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 218
Re: Der tag heute.
« Antwort #280 am: 27.06. 2014, 17h41 »

der schöne junge... sad.gif es tut mir sehr leid, kim! ich wünsche dir viel kraft, mit dem verlust umgehen zu können

lieber zipp, grüß mir die meinen hinter dem regenbogen
Gespeichert

greyT

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 1237
Re: Der tag heute.
« Antwort #281 am: 29.06. 2014, 06h27 »

Plötzlich heute Abend lag mein grosser Barsoirüde Zipp tod auf dem Rasen.

Em nachmittag hatte ich lediglich eine beginnende schwellung am Pfoten observiert, da braute sich eine Entzündung zusammen. Er hat deswegen gehinkt, aber sonst gab es keine zeichen das er sich nicht wohl fühlte.
................

Ich finde es klingt nach einer Thrombose

Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2066
Re: Der tag heute.
« Antwort #282 am: 29.06. 2014, 08h44 »

Das Leben geht weiter, obwohl die letzten Tage es in sich hatte. Ich musste die Steuererklärung abgeben, und dafür einige Daten aus dem Bank holen. Unerwartet hat das "Staatliche login unternehmen" das die Banken benutzen muss, ohne vorwarnung den zugang für Windows XP gesperrt. So musste ein neuer Rechner her, war wohl aber auch seit. Der neue ist blitzschnell.

Dann ist Zipp so plötzlich gestorben, und musste im Garten begraben werden.

Heute nacht hat man dann den Krieg von 1864 "gefeiert", mit rockkonzert (sehr laut so das die gesamte Gemeinde es mithören muss) bis 2 uhr, und danach wurde der Schlag wo wir schwere verluste hatten mit kanonenfeuer bis 3:30 nachgeahmt.
1864 Hatte die inkompetente Dänsche regierung Deutschland den Krieg er klärt. Die Dänen waren sehr schelcht ausgerüstet, und hatten deshalb schwere verlüste, und at den Krieg verloren. Die Deutschen hatten lediglich 1½ Stunde gebraucht um die Tellungen bei Dybbøl plattzumachen. Das feiern wir dann heutzutage, mit rockkonzert und feuerwerk.

Dann hatten wir so ein Gewitter, nicht viel Regen, aber dafür mit Windhose, oder warum nicht gleich 2?





Eindritter windhose hat es auch versucht, ist aber schnell gescheitert.

Die haben kein schaden angerichtet, keiner hat jemals Bodenkontakt bekommen.

Die beiden Mädels waren mit mir in die Stadt, ich musste ein Buch in die Bücherei abliefern. Vor dem Eingang steht dieser Bulle. Fanden die Mädels eine Untersuchung wert.



Ich war auch mit die beiden Mädels in den Wald. Sie sind ja beide - zumindest offiziell - geschwister von Zipp. Aus dem Wald habe ich ein Stein mitgebracht. Und mit dem Flex Zipps name eingeschliffen. Musste sein.





Dann, weil es heute Nacht sehr viel geblitzt und gedonnert hat - die 1864 "feier" - habe ich kaum geschlafen. Also warum nicht gleich los, zum Strand? Gesagt, getan.
Ich lasse mal die Bilder ohne Text stehen, weil ich nun ins Bett will, schlafen bevor noch irgendwas gefeiert werden muss.


















Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13504
Re: Der tag heute.
« Antwort #283 am: 29.06. 2014, 20h35 »

Jaja, die Geschichte mit der Geschichte...
ein schlauer Greyhound-Tierarzt hat mal sinngemäß gesagt,
Tradition wäre die willkommene Ausrede, Fehler immer wieder neu zu machen.
Ein bisschen so ist das wohl auch wenn man den eigenen Untergang feiert.
Wobei es vielleicht gut ist, wenn ein Krieg so schnell wieder zu Ende geht?
Jedenfalls wenn ich Deine Fotos anschaue vom Strand so früh, dann kann es nicht nur falsch sein, wenn gefeiert wird. Die sind so schön!

Danke auch für die mit den Windhosen. Ich weiß nicht, ob ich selber schon mal eine gesehen habe?

Wenn sich das Wetter beruhigt hat, stell doch mal eine Kerze von mir unter den Apfelbaum?
Immerhin hat er erlebt, wie es ist lieb gehabt zu werden und ein Leben in einem normalen Haushalt mit Freunden und Schutz zu leben. Das ist auch schon etwas.


Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2066
Re: Der tag heute.
« Antwort #284 am: 02.07. 2014, 19h07 »

Heute kam der Baumdoktor.

Meine Birke wurde am 2 Oktober 2013 übel hergerichtet, und sah nachdem nicht besonders hübsch aus, Es lag auch obennoch grosse Äste die runterfalen konnte. Nun sind sie unten planmässig angekommen


Los gehts.


Der "Doc" beim Arbeit.





Recht der Lift und die Arme nicht weit genug, muss man sich irgenwie helfen...
Säge an ein Brett geschraubt, schon gehts wieder.


Jaroff denkt sich was..


Und wie versprochen, die Kertze, am wochentag und zeit..

Gespeichert
 

+ Schnellantwort

Seite erstellt in 0.191 Sekunden mit 29 Abfragen.