Der tag heute.

greyTs livingroom

*




Autor Thema: Der tag heute.  (Gelesen 278705 mal)

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13508
Re: Der tag heute.
« Antwort #570 am: 21.09. 2015, 22h01 »

Was ein kleiner Hund nicht alles bewirken kann mit der Welt!  lol_27.gif

Die Videos haben mit gut gefallen, speziell natürlich die Zeitlupe.
Einfach toll so ein schneller Hund so langsam!  smiley.gif


Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2067
Re: Der tag heute.
« Antwort #571 am: 22.09. 2015, 18h06 »

Ja, die machen dampf, und das lange Fell sieht schon toll aus. Aber es bedarf ciel licht. Eine Aufnahme wurde nichts, weil eine kleine Wolke die Sonne kurtz verdeckte.

Heute waren wir mal vorbei bei die Katzenmutti um gekuschelt zu werden.

Der  Professor machte anfangs Ohrengymnastik.
Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2067
Re: Der tag heute.
« Antwort #572 am: 30.09. 2015, 19h04 »

Heute musste ich mit Jaroff zum Tieratzt. Mein Verdacht war das dort wo de Zahn gezogen wurde etwas nicht stimmte. Dort war aber alles bestens.
Allerdings wurde unten am Rücken eine Unregelmässigkeit gefunden. Zwei wirbel sind leicht deformiert, es könnte aussehen als hätten die mal eine Karambolage gehabt. Was dies verursachthaben sollte weiss ich nicht. Aber Jarof hatte die letzte zeit hin und wieder schmertzen, war andertsits auch zwei wichen nachdem der Zahn gezogen wrude schmertzenslos.

Nun habe ich Schmertzmittel im Haus, die Tierärtzting ist Donnerstag und Freitag auf eine Konferenz, die kann ich dann erst Montag wieder fragen. Aber ich kann wohl morgen eine Kopie des Röntgenbildes bekommen. Lebensbedrohlich ist es nicht, aber mein Edler soll auch ein gutes Leben haben. Bei ein Alter von 10½ zögere ich serh ihn eine OP durchmachen zu lassen, auch weil danach imme eine längere zwangsruhepause folgt. Jaroff geht gerne spazieren, er tanzt sogar toll wenn es was zu fressen gibt (davon sollte ich ein Video machen), nur beim Aufstehen klagt er manchmal. 

Die Gute nachricht des Tages ist das ich mit dem Bild von Malou und Professor im Cargobike (Siehe weiter oben) 12 kilo feinster Hundefutter gewonnen habe.
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13508
Re: Der tag heute.
« Antwort #573 am: 30.09. 2015, 21h37 »

Kann man das denn überhaupt operieren an der Wirbelsäule?


Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2067
Re: Der tag heute.
« Antwort #574 am: 30.09. 2015, 22h03 »

Bei Spondyloseähnliche Probleme kann mit ein Endoskop operiert werden.
Aber wegen sein Alter will ich Jaroff nicht operieren lassen, weil es eine zwagnspause bedeuen würde wo er sich ruhig halten muss.
Beim Professor war es damals anders weil er so Jung war, un ddie 2 Monate Ruhe gemessen an seine Lebenserwartng vertretbar war. Bei Jaroff könnte diese zwei Monate den rest seines Leben sein, oder die hälfte davon, oder wer weiss schon.

Ich neige dazu ihn damit am besten leben zu lassen. Indem er bei bedarf Metacam bekommt, Massage wo das helfen kann, Laserbehandlung wäre auch eine Möglichkeit.

Ich war heute Abend beim Katzenmutti vorbei. Sie fährt ja gelegentlich zu behandlungen wegen Lungenkrebs. Sie war schlechte Laune. Ich dachte es wäre mit dem Krebs schlecht. Nein, das entwickelt sich nicht. Aber sie hatte 40 minuten Verspätung und hatte im Krankenhaus ihre termin verpasst, weil sie den ganzen weg hinter ein Polizeiauto "fest" lag.
Das Polizeiauto war wohl ein Gefangenenüberführung, und fuhr genau am limit. Da konnte sie nicht überholen. Auf dem Heimweg konnte sie nur wenige kilometer gas geben, da war das selbe Dienstauto wieder, diesmal leer auf dem Heimweg.
Da sass sie wieder fest mit nur 130. Sonst sieht man die politzei hier nicht mehr. Ach ja, probleme gibts.   
Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2067
Re: Der tag heute.
« Antwort #575 am: 01.10. 2015, 17h51 »

Hier nun das Röntgenbild. Wie angezeigt gibt es an dem wirbel eine unregelmässigkeit.



Heute Morgen bekam Jaroff noch Metacam. Und hatte dennoch schmertzen. Sein Nachmittagsdosis hat er nicht bekommen, nun spingt er aber wie ein feder auf. Was ihn noch heute Morgen schmertzen verursacht hätte. Es kommt und geht.
Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2067
Re: Der tag heute.
« Antwort #576 am: 02.10. 2015, 18h09 »

Wir waren auf Ausflug, und zwar die ganze Bande auf einmal. Ugefähr 180 kilo Hund an der Leine. Samt den Wagen, für alle Fälle. Der war dann auch mit 4 liter Wasser (davon 2½ liter verbraucht) und etwas essbares geladen.
Wir sind wohl 5-6 kilometer gegangen, Blissy auf eigene Beine den ganzen Weg. Jaroff auch dabei, ohne schmertzen. Es scheint als würden die Spaziergänge ihn gut tun.

Nun zu den Bildern.


Die Bande




Ja, es wird was zu essen geben, aber die Dicke kann nicht warten. Sie frisst seetang...


Jaroff hat was bekommen.


Das Kobold hat seins bereits geschluckt und staubsaugt jetzt die Krümel.


Dann bohrt er mit seine Nase im Seetang.


Wir haben hier meistens ein Malou-trinkt Bild. Die Dicke kann es aber auch, die feine Nase auf der kante ablegen, damit sie nicht nass wird. Beachte, ihre Nase ist trocken!


Aber Malou muss mit im Bild.


Gehts nicht gleich weiter? Er findet keine Ruhe...


Jung und alt.


Hier weht der Wind vom Links im Bild..


Kobold portrait.


Blissy portrait.


Die Bande nochmal.

Gerade als der Professor enlich seine Ruhe gefunden hatte, und zumindest still stand, ging es nach hause. Dann fand ich auch die Ursache warum er seine "Ruhe" gefunden hatte.






Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2067
Re: Der tag heute.
« Antwort #577 am: 07.10. 2015, 21h23 »

Der Edle hat es nicht so gut. Er hat schmertzen im Rücken. Die Hundemasseurin die ihn frühe rmassiert hat, ist so unerreichbar wie ein Merzedes Benz es in die ehemalige DDR war. Also muss ein anderer her. Leid erkann nicht jeder Jaroff anfassen. Aber so wie jetzt kann es auch nicht weiter gehen.
Lasertherapie kommt auch in frage wenn die massage alleine nicht ausreicht. Sehen wir was kommt.
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13508
Re: Der tag heute.
« Antwort #578 am: 07.10. 2015, 22h47 »

 shocked.gif vor lauter Arbeiten hab ich Deine Strandbilder noch gar nicht gesehen gehabt!
Die sind schön!  smiley.gif
Sonnenbilder am Meer anschauen ist immer wieder fast wie Urlaub machen  klimper.gif


Zu Jaroff
denke ich, daß man nicht so viel tun soll, solange man nicht sicher ist mit den Ursachen.

Ich habe selber zur Zeit Schmerzen im Ellbogen. Vielleicht von den vielen ungewohnten Arbeiten - eben überlastet? Solange ich den genauen Grund nicht kenne, werde ich keine Schmerzmittel nehmen. Einfach weil es keinen Sinn macht. Entweder vergeht es jetzt dann mit Schonung und weniger Belastung, oder ich muß wohl oder übel zum Arzt fahren und es genau untersuchen lassen.
Die Schmerzen werden mir helfen, es nicht über die Maßen hinauszuzögern und auch das Gelenk zu schonen.. .

Massagen sind sicher angenehm für den Edlen - keine Frage! Wenn es aber ernsthafte Ursachen gibt für die Schmerzen, ist es dann nicht besser, man geht gegen die Ursachen vor? Das kann umständlich und auch lästig sein natürlich, eine Garantie für eine gute Diagnose gibt es auch nicht,
andererseits - die Schmerzen meines Blinden waren auch nur deshalb zuletzt so eindeutig geklärt, weil ich nicht aufgegeben habe nach der Ursache zu suchen. In dem Fall war das dann traurig, aber wenigstens habe ich nicht alles mögliche mit ihm versucht, was doch auch nicht geholfen hätte .. 

Auf jeden Fall drücke ich Euch die Daumen, daß es besser wird - wie auch immer :)
Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2067
Re: Der tag heute.
« Antwort #579 am: 10.10. 2015, 10h44 »

Die Hundemasseurin ist gerade gegangen. Jaroff hat die Massage gut überstanden. Er hat was im Rücken, das ist aber nicht alarmierend. Die schmerzen die er neulich hatte waren im Schulterbereich. Nicht das ihn dort was fehlt, er hat den Bereich nur überlastet weil er den Rücken entlasten wollte. Ich hatte meine Bedenken das diesmal ein ums unbekannter Hundemasseur ihn anfassen sollte, anfangs hat er sich auch etwas quer gestellt, aber nach wenige minuten ging es eigenlich problemlos.

Hier ging es sonst drunter und drüber. Wieder musst mal wa am Huas repariert werden, und das Professorbuch soll am Montag eingeschickt werden. Mittlwerweile habe ich mit hilfe con google auch eine Dänische fassung gemacht. Da geht schonmal, etwas muss dennoch verbessert werden. Aber Google findet auch fehler. Wenn die Übersetzung durch google total scheitert, gibt es im originaltext meistens en sprachfehler. Den kann ich dann korrigieren, durch die übersetzung wird dann auch die Originalfassung verbessert.

Ein paar Bilder habe ich auch, nur bin ich momentan mit allem etwas hinterher. Das schaffe ich aber noch.
Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2067
Re: Der tag heute.
« Antwort #580 am: 13.10. 2015, 08h33 »


Der hat noch was drauf. Er war mit am Strand. Wollte zum Strand nich tim Wagen sein, hat uns fein gefolgt, auf dem heimweg hat er dann akzeptiert im Wagen zu sein.


Der hat auch noch was drauf, statt schnelltrab hat er jetzt ein kurtzer Galopp gewagt. Allerdings war der Strand zu uneben dass es rihtig losgehen konnte. Die Massage hat sehr viel geholfen. Er bekommt seit Freitag kein schmertzmittel mehr, hat es aber auch garnicht nötig.


Mein passgänger, den müsste wir auch mal eine Massage verpassen.


Es gab diesmal etwas Wellengang


 
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13508
Re: Der tag heute.
« Antwort #581 am: 13.10. 2015, 22h56 »

 smiley.gif
Immer schön mit Euch raus zu gehen ..


Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2067
Re: Der tag heute.
« Antwort #582 am: 25.10. 2015, 08h42 »

Wieder raus, diesmal ohne Meeresblick, dennoch ein wenig Wasser.











Wir haben die Herbstfarben genossen.

En Kobold hat ausserdem die verbleibene Hinbeere genossen.

Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2067
Re: Der tag heute.
« Antwort #583 am: 25.10. 2015, 17h54 »

Kobold von unten gesehen. Er wundert sich, ist aber auch neugierig.

Gespeichert

greyT

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 1237
Re: Der tag heute.
« Antwort #584 am: 26.10. 2015, 13h28 »

 lol_27.gif der Kobold von unten........ genial
Gespeichert
 

+ Schnellantwort

Seite erstellt in 0.071 Sekunden mit 37 Abfragen.