Gehen wir raus?

greyTs livingroom

*




Autor Thema: Gehen wir raus?  (Gelesen 200163 mal)

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13504
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #165 am: 14.09. 2013, 17h08 »

Vorgeschmack... :-)





Gespeichert

Syrah

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 218
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #166 am: 14.09. 2013, 19h12 »

tolles licht! gerne mehr
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13504
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #167 am: 15.09. 2013, 03h32 »

Jo - das Licht kam durch die Wolken und hat sich im Lauf des Spaziergangs entsprechend
immer wieder verändert :-)

Auf der Hinfahrt war ich ein paar Minuten am See stehen geblieben um mir das Schauspiel
der wandernden Lichtflecken auf der Wasseroberfläche anzuschauen.






Was so ein bisschen Veränderung bewirkt... ich finde das gewaltig!






Der Blick über die Fischteiche




Ein aufgedrehter Azi  icon_mrgreen.gif




Ich muß an einza denken, der neulich wegen der Bandagen gefragt hatte.. SOWAS hier
können meine Greys noch nicht lange - und die Prinzessin ist seit 2006 bei mir. Also laßt Euch
bitte nicht verführen
- es dauert manchmal gewaltig lange, bis ein ehemaliger Rennhund im
Freilauf halbwegs sicher wird. Und auch dann ist so ein Schotterweg für die Gelenke eigentlich
Gift. 




Mittlerweile weiß sie, daß es weh tun kann und ist da nicht mehr wirklich schnell unterwegs -
und auch nur ein paar Meter weil es so lustig ist. Schon geht es im Oma-Trab weiter ... 




Mein blindes Honigkuchenpferdchen ...




Man sieht schon... es wird Herbst ..



Später geht es hier dann irgendwann weiter - jetzt muß ich erst mal eine Zwangspause machen :-)



Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2066
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #168 am: 15.09. 2013, 07h51 »

Danke für die Strimmungsbilder. Herbst und Frühling, gegen Morgen und Abend, sind die Jahreszeiten wo das Licht besonders schöne spielchen macht.
Seid ihr Trocken zuhause angekommen? Sieht nach Regen aus..
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13504
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #169 am: 15.09. 2013, 12h38 »

Doch ja, ganz trocken und auch warm genug. Wir sind auch ziemlich lange in der Abendsonne dann unterwegs gewesen -
Die Götter hatten mit den Wolken wieder eine wunderschöne Kulisse gezaubert :-)

Ich hatte nur - und leider weiß ich noch immer nicht wie das geht... - versehentlich den Winder eingeschaltet und deshalb wider einen Haufen zusätzliche Fotos vor allem von den Hunden gemacht. Da kommen ja klasse Bewegungsstudien zustande oft und ich schätze das sehr. Nur braucht es eben dann ziemlich viel Zeit die ganzen Fotos richtig durchzuschauen und für hier auch welche rauszusuchen zumal viele nicht ganz scharf sind. Die helfen mir zwar zum Teil  weiter, sind aber nicht brauchbar für den Thread hier.

Vormittag war heute Aquarienverein und Fischbörse angesagt - das heißt vor abends werde ich wohl nicht dazu kommen, da weiter zu machen wo ich vorhin aufgehört hatte...


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13504
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #170 am: 17.09. 2013, 09h20 »

Sooo hier gehen wir auch wieder weiter. Was für ein Luxus, daß ich mich noch im sonnigen
Spaziergang rum treibe - gestern hat es nämlich geregnet. Dafür hatten die Steine viel Farbe :-)






Quertreiber ..




Jetzt gehen die Samen auf von den zarten Blümchen und die Kapseln werden zu kleinen
Vasen mit Sternchenrand. Die Artenbestimmung hab ich ja auf den Winter verschoben... 




die letzten Distelblüten für dieses Jahr. Und wieder mal hab ich eine Fliege mitgenommen....




Die Prinzessin mit neugierigen Ohren und Nase - was sie wohl hört?




Sie ist nicht alleine - auch der Hofnarr hat etwas gehört und läuft gleich aufgeregt darauf zu.




Da fehlen einige Fotos ...
Er hat, angestrengt schauend nämlich scheinbar entschieden, daß er Verstärkung braucht und
ist zurück gelaufen um den Blinden zu holen. Hier läuft ihm der dann hinterher. 




Da standen sie dann zu zweit und haben angestrengt auf die vermeintliche Gefahr gewartet.
Dann kann der Hofnarr zu mir um aufgeregt zu warnen. Daß auf der anderen Seite des Baches
eine Bekannte mit ihrem Hund lief konnte ihn nicht wirklich beruhigen... 




Den Damm hatten wir aber weiterhin ganz für uns alleine.




Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2066
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #171 am: 18.09. 2013, 19h44 »

Danke!
Die herbstfarben sind so langsam da, die Sonne steht Tiefer. Jaja, der Winter kommt. Geniessen wir es solange es geht.
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13504
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #172 am: 19.09. 2013, 06h09 »

Ja, Du hast sehr recht - genießen solange es geht...

Es hatte den halben Tag - mindestens - geregnet. Irgendwann war dann mal Pause. Die haben
wir natürlich gleich ausgenutzt um ein bisschen raus zu kommen. Gleich vor der Türe haben
uns die Hagebutten begrüßt 




Der Himmel war eine Wucht - ich könnte alleine mit den Fotos von den Wolkenbildern dieser
paar Minuten an der Stelle einen ganzen Beitrag füllen. Es war wirklich atemberaubend.
Irgendwie hatte ich ständig das Gefühl, nicht genug auf's Foto zu kriegen. Heute hätte ich ein
Fischei gebrauch. 




Auf der anderen Seite des Sees noch so ein schönes Wolkenband. Der Wind und der Regen
hatte in den Stunden vorher zu so viel Bewegung im Wasser geführt, daß es ganz schlammig
war.   




Bis wir am Damm angekommen sind waren die Wolkenfront schon fast da.




So einen Reichtum an Eindrücken wie gestern hat man nicht jeden Tag.. 




Es hat natürlich nicht lange gedauert, bis es dann doch wieder angefangen hat zu regnen.
Schlimm war es aber nicht und der Afrikaner war vorsorglich schon "verpackt"..




Wir bekommen Besuch - das sieht der Azi in der Regel als erster, aber das ist ja eigentlich
logisch - schießlich ist er der einzige, der sich darüber aufregen kann  icon_mrgreen.gif




Streicheleinheiten für den Blinden 




Nachdem der erste Adrenalinschub überstanden ist, kann sogar der Hofnarr mit dem Besuch
gut leben.




Man glaubt es kaum, aber die Sonne ist dann doch noch mal rausgekommen für einen kurzen
Gruß.




Was täte ich ohne die täglichen Spaziergänge mit all diesen traumhaften Eindrücken? Keine
gute Vorstellung...


Gespeichert

Syrah

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 218
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #173 am: 19.09. 2013, 12h11 »

hach, schön! das naturschauspiel bleibt immer spannend!

auch wenn ich im herbst/winter schon mal seufze, wenn das wetter wirklich mies ist und wir gassi müssen..ohne geht garnicht mehr (und nicht nur wg hundi).
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13504
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #174 am: 21.09. 2013, 19h31 »

Ab an die frische Luft  smiley.gif




Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13504
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #175 am: 24.09. 2013, 06h20 »

Gestern war es zwar fast so spät wie vorgestern - aber eben nur fast ...
Am See auf die Schnelle die zarten Wölkchen eingesammelt,




Gut, daß über den Kanal eine Brücke führt - was da heute alles drinnen rum geschwommen ist  shocked.gif




So viel Flaschenpost? Das glaubt doch kein Mensch.
Nur.. wie kommt der ganze Dreck da auf einmal in's Wasser? Waren irgendwo Unwetter?
Naja - vielleicht die paar Tage Regen letztlich - das wäre denkbar  undecided.gif 




Der Reiher hat sich eine etwas sauberere Stelle gesucht einen Bach weiter. Wobei es da auch
wieder ordentlich geschäumt hat.
 



Und ja doch... Hunde haben wir hier auch noch  icon_mrgreen.gif




Die interessieren sich für die Blumen nur, wenn man sie fressen kann, oder dran pieseln.




Und weil sie sich dauernd bewegen wenn sie draußen sind (heißt ja SpazierenGEHEN..),
sind wieder die Hälfte der Hundefotos gleich in den Müll gewandert und die zweite Hälfte ist
nur mäßig scharf - aber ich bin ja selber schuld - früher wäre es heller gewesen .. :-) 




Besonders aufregend war das heute nicht - nur eben ein bisschen Ruhe und Seele baumeln
lassen.




Na, so geh es dann doch noch




Und dann mußte ich zu Hause einfach noch ein bisschen spielen mit den Bildern.... 



Die obligatorischen Tippfehler um die Zeit pick ich ggf. später raus. Vielleicht ist ja zufällig mal
keiner drinnen..

 
Gespeichert

Syrah

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 218
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #176 am: 24.09. 2013, 13h48 »

der sonnenuntergang....oooooh...und noch besser: die silhouetten der hunde gegen den himmel... greyTs_kiss.gif

die plötzliche müllhalde im wasser stört das idyll etwas...das lass ich mal aussen vor  klimper.gif
die anderen bilder gefallen mir
Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2066
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #177 am: 24.09. 2013, 15h39 »

Das Vorletzte Silhouettenbild ist der Hammer! Die Naturbilder und Hunde sind wie immer wilkommen. Der Müll, tja wo der herkomt können wir nicht wissen, bleibt zu hoffen das die Anwesendheit des Mülles im Wasser nicht gewollt ist.
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13504
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #178 am: 24.09. 2013, 16h20 »

Ich glaube nicht, daß jemand absichtlich ganze Bäume in's Wasser wirft. Es sieht nach Schwemmholz aus den Bergen aus. Und die Flaschen, Plastiklatschen etc. werden wohl die Überbleibsel von ganzjährig umweltbewußten Campern und Grillfreunden sein, die irgendwo an der Isar ein Fest gefeiert haben und mal eben vergessen haben, daß Plastik nicht so schnell verrottet wie der Fisch, der an unserem Dreck eingegangen ist.

Vielleicht ist auch am Sylvensteinspeicher(see) Wasser abgelassen worden und bringt jetzt alles mit, was oben drauf rum geschwommen ist. Hier am Stauwehr werden sie jedenfalls zu tun haben damit, wenn so viel Dreck daher kommt.

Die Bäume etc. sieht man ja wenigstens.
Schön ist was anderes, aber viel schlimmer sind die Dinge, die nur giftig, aber nicht sichtbar sind.


   
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13504
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #179 am: 25.09. 2013, 10h37 »

Gestern mal mit mehr Licht...

Es erstaunt mich immer wieder, wie lang man draußen sein kann und doch nur ein paar Schritte
weiter kommen, wenn man fotografiert.




Was nicht heißt, daß wir nicht Spaß gehabt hätten  tongue.gif






Eine fröhliche Prinzessin ...




.. und ...




... irgendwie ..




... war ...




.. sie ...




.. frech ...




 icon_mrgreen.gif




Gespeichert
 

+ Schnellantwort

Seite erstellt in 0.564 Sekunden mit 33 Abfragen.