Antworten

greyTs livingroom

*





Antworten

Achtung: Dieser Beitrag wird erst angezeigt, wenn er von einem Moderator genehmigt wurde.

Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Datei anhängen:
Hilfe (Dateianhang löschen)
(mehr Dateianhänge)
Erlaubte Dateitypen: doc, gif, jpg, mpg, pdf, png, txt, zip, jpeg
Einschränkungen: maximale Gesamtgröße 1760KB, maximale Individualgröße 380KB
Bitte beachten sie, dass keine Datei ohne Genehmigung eines Moderator angehängt wird.
Verifizierung:
Das ... der Hündin hat 6 bis 16 Zitzen:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Oval 5
« am: 01.11. 2014, 20h53 »

Die künstliche Besamung mit Samen verstorbener Greyhounds war in Irland
bisher auf 2 Jahre begrenzt worden. Diese Regelung ist nun in der aktuellen
Angleichung der Zuchtbestimmungen gekippt worden.




Zusätzlich ist eine Studie beschlossen worden, die unter anderem der übermäßigen
Inzucht entgegen wirken soll. Ich bin gespannt, wie sich das im Detail dann lesen wird.


Seite erstellt in 0.061 Sekunden mit 77 Abfragen.