Natur mal pur - ohne Hunde

greyTs livingroom

*




Autor Thema: Natur mal pur - ohne Hunde  (Gelesen 96020 mal)

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13480
Re: Natur mal pur - ohne Hunde
« Antwort #345 am: 04.09. 2017, 12h26 »

Wir mußten früh raus.
Hat auch Vorteile... man kommt zu Fotos mit Tau auf den Blüten.

Die Dahlien ... wieso ich die als Kind wohl nicht zu schätzen wußte?




Aus den vorgezogenen Wicken sind nur wenige Pflanzen geworden, die machen
sich am Zaun mittlerweile ganz gut.




Das Schmuckkörbchen macht seinem Namen jetzt alle Ehre und ist neben Bienen-
auch Augenweide.








und sogar die Ringelblumen kriegen etwas ganz besonderes mit den üppigen
Tropfen auf den Blütenblättern.



So kann der Tag beginnen.


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13480
Re: Natur mal pur - ohne Hunde
« Antwort #346 am: 06.09. 2017, 10h31 »

Hier blüht der Heidekraut. Es gibt hier nur diese eine STelle wo die Erde trocken genug für Heidekraut ist, sonst müsste ich hundert kilometer reisen um Hiedekraut zu sehen.

(Dateianhang Link)

(Dateianhang Link)

(Dateianhang Link)


Dann gab es wieder en Gewitter. ich war mit allerlei Kamerakasten vorbereitet, aber es kam viel zu früh, und dann war michts mehr.

(Dateianhang Link)
Die automatische Kamerakästen, sie kamen nicht zum Einsatz.

(Dateianhang Link)

(Dateianhang Link)

Dunkle Wolken ziehen auf.

Ein Film konnte ich machen. Erst ziehen die Wolken auf, dann gibt es Regen...



Dazu war ich noch gar nicht gekommen... entschuldige bitte. lipsreleased.gif

Der Strudel vom Wasser gefällt mir besonders gut!


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13480
Re: Natur mal pur - ohne Hunde
« Antwort #347 am: 09.09. 2017, 16h26 »

Nochmal bunte September-Eindrücke bevor es kalt wird und grau.
Wegen mir dürfte es ewig Sommer bleiben. ... auch noch wärmer als dieses Jahr :) 

 


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13480
Re: Natur mal pur - ohne Hunde
« Antwort #348 am: 15.09. 2017, 16h55 »

Noch ein paar Fotos aus den letzten Tagen.
Der Regen ankündigende Himmel hatte uns vom Spaziergang eilig nach Hause geschickt.
Danach bin ich alleine noch mal los gezogen, um die Stimmung unter den schweren Wolken
einzufangen. Die Ausbeute ist zum Großteil nicht mehr natürlich, fängt die Stimmung aber
ganz gut ein.

Im ersten Teil die schweren Wolken. Es hat etwas geregnet zwischendurch, aber nicht so
deutlich, wie ich es erwartet hatte.




















Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13480
Re: Natur mal pur - ohne Hunde
« Antwort #349 am: 15.09. 2017, 17h01 »

Dann kam die Sonne nochmal durch knapp über dem Horizont.
Die Bilder sind wie gesagt deutlich überzeichnet in der Nachbearbeitung,
transportieren die Stimmung des Abends dadurch aber besonders deutlich.







Etwas freundlicher war es mit den Strahlen.




gleichzeitig aber auch noch dramatischer




Der Ansatz eines Regenbogens ..




Das Licht im Theater könnte nicht spannender sein.








... und dann ist es vorbei mit den Sonnenstrahlen.



Oval 5 edit 19.2.18 - Rechtschreibfehler korrigiert)
Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2059
Re: Natur mal pur - ohne Hunde
« Antwort #350 am: 21.09. 2017, 07h45 »

Eine merkwürdige Jahreszeit.

6180-0
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13480
Re: Natur mal pur - ohne Hunde
« Antwort #351 am: 21.09. 2017, 18h53 »

 icon_mrgreen.gif


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13480
Re: Natur mal pur - ohne Hunde
« Antwort #352 am: 11.10. 2017, 01h56 »

Daß die vielen Astern viele Blüten machen würden, hatte ich erwartet, aber daß ein so
großer Teil davon fliegen würde, hat mich dann doch überrascht ... Das Video ist lang,
zum Teil nicht so perfekt, wie ich es gerne hätte und den Rasenmäher hätte ich auch
rauslöschen sollen. Vielleicht kriege ich im kommenden Jahr wieder eine Chance  tongue.gif



Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13480
Re: Natur mal pur - ohne Hunde
« Antwort #353 am: 18.10. 2017, 02h24 »

Die Blumen mal in Schwarz-weiß. Nach Sturm "Xavier" mußten erst mal neue
Blüten aufgehen.

6653-0




Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13480
Re: Natur mal pur - ohne Hunde
« Antwort #354 am: 27.10. 2017, 00h52 »

Herbstfeuer im Garten - was sich nicht eignet für den Kompost, wird verbrannt.
Und weil das nun mal mein Leben ist, sehe ich die Bilder die dabei entstehen.
Heute hab ich sie wieder mal eingefangen und die schönsten raus gesucht für hier.
Vermutlich ist der Zeitgeist nicht auf meiner Seite, aber das ist bei Künstlern ja nicht
ungewöhnlich. Vielleicht ist es ja aber diesmal auch ganz anders. Wir werden das sehen.























Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13480
Re: Natur mal pur - ohne Hunde
« Antwort #355 am: 08.11. 2017, 03h51 »

Noch eins zum Schluß... ganz ohne Hunde

6652-0
Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2059
Re: Natur mal pur - ohne Hunde
« Antwort #356 am: 08.11. 2017, 18h12 »

Bin auch dabei.



6258-1

6259-2
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13480
Re: Natur mal pur - ohne Hunde
« Antwort #357 am: 10.11. 2017, 02h00 »

Ein immer wieder starkes Thema: Wasser. Auch wenn es hier nur Tropfen sind  smiley.gif




Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13480
Re: Natur mal pur - ohne Hunde
« Antwort #358 am: 19.11. 2017, 23h41 »

Novemberlicht

6279-0
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13480
Re: Natur mal pur - ohne Hunde
« Antwort #359 am: 23.11. 2017, 03h54 »

Noch mehr Regentropfen ..
... wenn es schon dauernd naß ist überall, sollen wir wenigstens was davon haben :) 









Gespeichert
 

+ Schnellantwort

Seite erstellt in 0.077 Sekunden mit 46 Abfragen.