Greyhounds - free to good home - privat und unentgeltlich

greyTs livingroom

*




Autor Thema: Greyhounds - free to good home - privat und unentgeltlich  (Gelesen 70026 mal)

greyT

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 1230

Greyhounds, die unentgeltlich privat abgeben werden ...
                                                          können hier in diesem Thema vorgestellt werden.


Jeder der sich auf einen dieser Links hin um einen dieser Hunde bemüht, soll sich dessen
bewußt sein, daß er bei Schwierigkeiten egal welcher Art ggf. keinen Verein o.ä. hinter sich
hat, die ihm helfen.
Es ist ein Risiko, das man sich bewußt machen soll und dann selbstverantwortlich damit
umgehen. Ich möchte betonen, daß ich nicht in der Lage bin, die Bedingungen dieser Links
zu überprüfen. Andererseits können sich selbstverständlich aus privaten Kontakten auch
private Freundschaften entwickeln.
Jeder muß das Für und Wieder für sich selber abwägen und dementsprechend handeln.
Ein Foto in einer Anzeige muß nicht notwendigerweise tatsächlich von dem Hund sein, den
jemand abgeben möchte. Es kann überholt sein. Der Hund kann Verletzungen oder
Krankheiten haben, die man nicht sieht....
Vielleicht hat man aber Freunde, die nicht weit weg wohnen und das Tier vorab besuchen
gehen können, oder man entschließt sich, ein Wochenende für die Klärung der
Bedingungen zum Vorbesitzer zu fahren und den Hund selber kennen zu lernen. Bis ein
Greyhound seine gültigen Impfungen für den Transport hat, können ein paar Wochen
vergehen (je nachdem, ob er geimpft war bisher oder nicht), die man nutzen kann, die
nötigen Vorbereitungen zu treffen.
Man unterschätze bitte ggf. die Sprachbarriere nicht und auch nicht die Mentalitätsunter-
schiede.

Möglicherweise läßt sich eine Organisation gewinnen dafür, diesem speziellen Hund eine
Zukunft zu ermöglichen, indem sie ihre Kontakte bemüht, wenn man z.B. bereit ist, die
entstehenden Kosten zu übernehmen und sich selber mit einzubringen.
Selbstverständlich bleibt das den jeweiligen Tierschützern überlassen, ob und in welcher
Form sie sich einbringen würden, wollen und auch können.

Für die meisten Schwierigkeiten auf der Welt gibt es Lösungsmöglichkeiten. Geld ist schon
ganz gut :-) Dafür bekommt man auch einen Dolmetscher wenn nötig, oder Rechtsbei-
stand, ein Flugticket oder ähnliches.
Ein Abenteuer wird es in jedem Fall sein.
Spätestens wenn der ausgewachsene rund 30/35 kg Neuankömmling zuletzt im eigenen
Wohnzimmer die Grundlagen eines zivilisierten Wohnungs-hundes erlernen muß.
Kalkulieren Sie viel Zeit ein in so einem Fall.
Wenn Sie sie dann gar nicht brauchen - umso besser.

Informieren Sie sich bitte wirklich gründlich, bevor Sie so eine Aktion ggf. in Angriff
nehmen und machen sie sich auch auf Rückschläge gefaßt. Sie tragen immerhin die
Verantwortung für den Hund, wenn er die Reise antritt.

Es gibt einige Greyhounds im hiesigen Tierschutz, die aus privaten Gründen leider wieder
abgegeben werden mußten. Vielleicht ist auch einer von diesen das Goldstück, das vor
Ihrer Haustüre darauf wartet, daß sie es wahrnehmen.


Greyhounds, free to good home …
                                                           can be presented here in this thread.


Everyone answering to one of these adverts should be aware that in case of any sort of
troubles, he can not rely on an organisation for support and advice.
It is a risk one should be aware of and deal with responsibly. I would like to stress that i
am not in a position to review the terms and conditions of these links/adverts. On the
other hand private friendships may of course develop from private contacts.
Everyone must consider that the advantage and disadvantages on their own and act
accordingly.
A photo in an advertisement may not necessarily represent the actual state of the dog in
question or even show the dog on offer. The photo may be outdated. The dog may suffer
from injuries or diseases you might not see inthe picture ....
Maybe you have friends in the area who might be in the position to visit the dog ahead or
you might consider a weekend-trip to the present owner for the clarification of the
conditions and get to know the dog yourself before a final decision is made.
It may take a few weeks until a greyhound has his valid vaccination for the transport,
depending on whether he was previously vaccinated against rabies or not. You can use
this time to make all necessary preparations.

Please do not underestimate the eventual language barrier and the differences in mentality.

Maybe a rescue organization can be convinced to help with their experience and contacts
to give this special dog a future, if you agree to pay the costs i.e. for neutering or any
other necessary expenses and be prepared to return the favour. It is self-evident that it
is up to the respective animal rights activists, whether and in which way they might, want
to and can help.

Most problems in the world have solutions. Money is a door opener. An interpreter or legal
assistance can be paid for; a flight ticket or other transport arrangements can be bought
with money.
It will be an adventure in any case, when a just arrived, fully-grown, around 30/35 kg
newcomer to your house has to learn the very basics of house-training or the common
rules of family dog behaviour. Be aware that it may take some of time, in some cases a lot
of time. If it does not - all the better.

Please consider your decision thoroughly. Think through the consequences, possible
changes to your life and be aware there might be setbacks. You are responsible for the
dog after all, when it starts the journey into his new life.

There are some greyhounds already with local animal protection groups in your country
which unfortunately had to be returned by their previous owners for personal reasons.
Perhaps your pot of gold at the end of the rainbow is one of these, just waiting at your
doorstep to get noticed.



Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13350

Übersetzung:
Privat adoptierte Greyhounds,

Kevin Stow, UK

In der Rubrik Adoption auf der Seite der Greyhound-data gibt es eine Gruppe unter denen
in den UK, die sich "Privat Homing" nennt.
Wenn Sie ihren Rennhund als Haustier zu sich nach Hause geholt, oder Ihren Greyhound
privat übernommen haben, erwägen Sie bitte, ihn dieser Liste hinzuzufügen.

Wenn sie mir eine e-mail schreiben an kev@lincolnshiregreyhoundtrust.com mit dem Renn-
namen, dem jetzigen Namen, dem Monat (und Jahr) in dem sie den Hund zu sich geholt
haben und einem kurzen Satz zu seinem jetzigen Leben wie "Jack lebt ein glückliches
Leben als Haushund an der Seite seines Besitzers in Swindon" wäre es mir ein Vergnügen
zu sehen, wie es mehr werden und eine wesentlich fairere Representation all der
tausenden von Hunden, die jährlich zu Hause bei ihren Besitzern bleiben dürfen oder
privat vermittelt werden. 

Danke Kev



Original english:
Zitat von: Kevin Stow, United Kingdom wrote/
Privately Rehomed Greyhounds
 
The adoption part of this site (Anm: greyhound-data) has a group listing in the UK
called Private Homing.
If you have taken on your racing dog as a pet when it retired or have privately
rehomed your dog then please consider adding them to the list.

If you e-mail myself kev@lincolnshiregreyhoundtrust.com with the race name, pet
name, month that dog became a pet and a brief description along the lines of 'Jack
lives happily as a family pet with his racing owners in Swindon' then it would be
great to see the numbers grow and develop into a much fairer representation of the
thousands of greyhounds each year that are taken home or rehomed privately by
their owners or trainer.

Thanks
Kev
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13350

Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13350

Telefonvorwahlen

2 IRL
Greyhound,
male
*2008
blumen_2.gif this dog was rehomed by Cottage Rescue
http://www.greyhound-data.com/buydogs.htm?land=ie&x=1&g=both&p=&filter_sire=all

Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13350
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13350

Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13350

Gespeichert

heiwak

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 223

Ohhhh, bei Southwest Bound komm ich aber schon stark in Versuchung. klimper.gif Aber nix da, hier würde es auch genug Hunde geben die auf ein Zuhause warten. sad.gif

(zumal im September eine Bekannte von Leicester auf die Insel kommt und ihn mitbringen könnte)
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13350

Ohhhh, bei Southwest Bound komm ich aber schon stark in Versuchung. klimper.gif Aber nix da, hier würde es auch genug Hunde geben die auf ein Zuhause warten. sad.gif

(zumal im September eine Bekannte von Leicester auf die Insel kommt und ihn mitbringen könnte)
Der ist schon weg - hoffentlich hat er einen wirklich guten Platz bekommen...
schöner Hund - hab ich auch gedacht als ich ihn eingestellt hatte :-)


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13350
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13350

Telefonvorwahlen


21 UK - 3.9.12 - homed :-) 
blumen_2.gif
Greyhound
female
11.7.2006

25.8.12 readvertised - URGENTLY needs a good home - dringendst
[-]
17.8. - i got call message left on my phone, no return number. we are trying ver hard but have not found a home for Rosie yet
 

13.8.: I am still looking for a nice home for "Rosie" (Swift Swoop)
Thanks
Txx Pxxxxx
Wer interessiert ist an der Hündin - ich habe auch eine mail-adresse bekommen,
die ich an Interessenten selbstverständlich weiterreichen würde.

[-]
http://www.greyhound-data.com/buydogs.htm?land=uk&x=0&g=both&p=&filter_sire=all&z=3fF8pf
http://www.greyhound-data.com/greyhound/1280241/388/Greyhound_Swift_Swoop-big.jpg
http://www.greyhound-data.com/greyhound/1280241/146/Greyhound_Swift_Swoop-_2big.jpg



22 UK
[-]
http://www.greyhound-data.com/buydogs.htm?land=uk&x=1&g=both&p=&filter_sire=all
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13350

Gespeichert
 

+ Schnellantwort

Seite erstellt in 0.03 Sekunden mit 33 Abfragen.