Wolfsmonitoring

greyTs livingroom

*




Autor Thema: Wolfsmonitoring  (Gelesen 1419 mal)

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13350
Wolfsmonitoring
« am: 22.02. 2017, 14h35 »

Was wissen wir über die Wölfe?
Wie stellen wir uns ein Leben mit dem Wildtier Wolf in Deutschland vor? Weil,
daß wir den Wolf hier zu respektieren haben fordert der Artenschutz sowieso.

Für Sachsen-Anhalt ist zumindest die erste Frage im Wolfsmonitoring Bericht 2015/16
für's Erste schon mal beantwortet.   

[1]


Wie neulich schon angekündigt, möchte ich ein Thema mit Berichten, Informationen
und was sich sonst zum Wolf findet machen. Vielleicht muß es auch eine eigene
Rubrik werden? Denn die Fülle an Fundstücken ist bemerkenswert dafür, wie wenige
Wölfe es in Deutschland gibt verglichen mit Hunden. Man könnte aber auch denken,
daß unsere Hunde in Deutschland mittlerweile so weitgehend unter Kontrolle sind,
daß z.B. Schafe reißende Hofhunde der Vergangenheit angehören und die paar Wölfe
schon mehr schaden anrichten, als unsere ganzen Hunde zusammen? Es gibt da
Gesprächsbedarf. Denn: Jeder einzelne von uns Hundehaltern wird gegängelt mit einer
Fülle von Vorschriften, Ge- und Verboten, Steuern etc. immer unter dem Vorwand der
Sicherheit und Unversehrtheit anderer. Gleichzeitig scheint man dem Wolf einen
Freibrief ausstellen zu wollen. Ganz egal, wie der sich aufführt: Er steht ja unter Schutz!

So geht das meines Erachtens aber nicht. Entweder ist uns unsere Sicherheit wichtig,
dann muß man auch den einen oder anderen Wolf in Frage stellen dürfen (wie einen
bissigen Hund), oder die Sicherheit ist uns nicht so wichtig, dann gibt es aber bitte auch
keinen Grund mehr, Hunde nicht frei laufen zu lassen - schließlich ist auch der Jagdtrieb
von Hunden eine natürliche Angelegenheit und Raufereien unter Hunden gehören dann
eben einfach wieder zum alltäglichen Geschehen. 


Was wollen wir wirklich?
Wie stellen wir uns ein Leben mit dem Wildtier Wolf in Deutschland vor?
und
Wie können wir da hin gelangen?

Welche Auswirkungen hat das Wildtier Wolf auf die Hundehaltung, 
unsere Freizeitgestaltung,
die Gesellschaft ganz allgemein?


Oval 5 am 28.04.2018: Dateianhang repariert

Gespeichert
 

+ Schnellantwort

Seite erstellt in 0.036 Sekunden mit 32 Abfragen.