Landschaft, die Zwanzigste - Nahaufnahmen - Makros (Re: Dies ist ein Test)

greyTs livingroom

*




Autor Thema: Landschaft, die Zwanzigste - Nahaufnahmen - Makros (Re: Dies ist ein Test)  (Gelesen 5607 mal)

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13483

Nochmal ein Krokus




und ein nicht wirklich scharfer Tropfen..



Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13483

Sonnenschein, wenn auch für morgen schon wieder Regen angesagt ist.
Die Veilchen blühen... Langsam fühlt es sich nach Frühling an draußen. Was man
nicht alles sieht, wenn man nag genug hin geht.   icon_mrgreen.gif
Das sind die allerersten aus der Serie. Ich hoffe noch viel bessere gemacht zu haben..









Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13483

Es hat wieder geregnet ...




noch ein paar nachgetragen am 16.4.18 vom gleichen Tag








Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13483
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13483

Gänseblümchen der letzten Tage














Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2061

Auch Nahaufnahmen, oder warum Fotografen oft als schräge Vögel erlebt werden.



So sah es aus als ih die Aufnahmen machte.
6502-3
Gespeichert

greyT

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 1235
Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2061

Wer etwas besonderes fotografieren will muss sich entweder in den Dreck werfen oder hoch hinaus.
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13483

Wer etwas besonderes fotografieren will muss sich entweder in den Dreck werfen oder hoch hinaus.

Sieht so aus :)
Wobei ich mit hoch hinaus weniger Erfahrung habe als mit in den Dreck :)


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13483

Ich mache so viel Fotos zur Zeit, daß ich nicht mal dazu komme, sie auch einzustellen.
Der Tau hat mich gestern wieder mal beschäftigt und hat auch schöne Ergebnisse gebracht.




Der große Topf mit der "Omapflanze" stand noch im Schatten. Bisher hat sie erst ganz wenige Blätter.
Mit Wasser ist sie unschlagbar :)








Von den weißen kleinen Blümchen (andere nennen das "Unkraut") habe ich auch endlich die
Einzelheiten genauer erfassen können - man ahnt ja nicht, wo einem Fallen drohen, bis man
hineingelaufen ist  shocked.gif






Die Maiglöckchen hatte ich als Ableger letztes Jahr bekommen und nicht geglaubt, daß sie den
Standort mögen. Wider Erwarten sind sie jetzt richtig kräftig und ich hoffe, daß wir sie nicht
versehentlich beim Mähen erwischen. Ein Garten kann so richtig Spaß machen  smiley.gif










Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13483


Die technischen Reparaturen am Forum bremsen mich grade etwas aus. Jetzt gibt's
mal ein bißchen Frühlingseindrücke für's Auge. Ich hoffe, Ihr könnt die Wärme genießen.  smiley.gif




So überzeichnet wie das nächste hatte ich mal Fotos aus dem Labor zurück bekommen um die
Jahrtausendwende.. und ich mochte die ganz besonders :)




Das hier dagegen hat die Natur selber so deutlich gefärbt.




Tränende Herzen, Akelei und Stiefmütterchen - wir haben tolle Nachbarn :)



















 
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13483
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13483

Ein bißchen was vom Wochenende. Laßt es Euch gut gehen :)












Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13483

Wie auch immer es wirken mag - nichts von dem hier ist extra angepflanzt.
Nichtsdestotrotz ist für mich jede einzelne dieser Blüten ein Universum in sich.
Der Spitzwegerich landläufig ein "Unkraut" und für Allergiker oft ein Drama,
ist für mich einfach nur schön. Blühende Gräser, Mohn, eine wilde Lilie... 
Man muß nicht viel Geld haben um reich zu sein.


























Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13483
Gespeichert
 

+ Schnellantwort

Seite erstellt in 0.033 Sekunden mit 36 Abfragen.