EU Copyright-Richtlinie was bleibt übrig zuletzt für uns?

greyTs livingroom

*




Autor Thema: EU Copyright-Richtlinie was bleibt übrig zuletzt für uns?  (Gelesen 885 mal)

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13350

[1]

„Nackte“ Hyperlinks zu kommerziellen Nachrichten-Websites nicht kostenpflichtig, mit Titel aber schon - so sahen die „Kompromisse“ zuletzt aus.


Gespeichert

greyT

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 1230

Kommentar:
Das ist glaube ich das irrwitzigste was an Gesetzen in den letzten Jahren gemacht worden ist und das alles nur, weil bestimmte Kreise unbedingt die Gesichtserkennung für die Geldgeschäfte nutzen möchten und da braucht man dann plötzlich so viel Sicherheit, daß wir am besten gleich alle aufhören sollen zu leben! Was für ein unglaublicher Schwachsinn!   


Gespeichert
 

+ Schnellantwort

Seite erstellt in 0.032 Sekunden mit 33 Abfragen.