Antworten

greyTs livingroom

*





Antworten

Achtung: Dieser Beitrag wird erst angezeigt, wenn er von einem Moderator genehmigt wurde.

Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Datei anhängen:
Hilfe (Dateianhang löschen)
(mehr Dateianhänge)
Erlaubte Dateitypen: doc, gif, jpg, mpg, pdf, png, txt, zip, jpeg
Einschränkungen: maximale Gesamtgröße 1760KB, maximale Individualgröße 380KB
Bitte beachten sie, dass keine Datei ohne Genehmigung eines Moderator angehängt wird.
Verifizierung:
Wenn eine Hündin Junge bekommt ist sie ..:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Oval 5
« am: 04.03. 2013, 18h05 »

Deutsche Alternative zu Kindl startet der Tage. Wir werden sehen,
wie viel wir da zum Thema Greyhound erwarten können - leider bin
ich nicht besonders zuversichtlich. Und die beteiligten Großkonzerne
bedienen seit Jahren den Massengeschmack im Bereich der Bücher.
Leider mal wieder eben nichts als materielle Interessen, wie es aussieht.
Das eine oder andere e-book wird sicher trotzdem interessant sein.
Lassen wir uns überraschen. 

Zitat von: futurezone.at
Thalia
Start für E-Book-Reader tolino shine

Am 7. März beginnt in Österreich der Verkaufs des E-Book-Readers
tolino shine mit Cloud-Lösung und offenem System. Führende Buch-
händler im deutschsprachigen Raum haben gemeinsam mit der
Deutschen Telekom eine gemeinsame E-Reading-Initiative gestartet.

--------weiter-->


Seite erstellt in 0.084 Sekunden mit 70 Abfragen.