Gehen wir raus?

greyTs livingroom

*




Autor Thema: Gehen wir raus?  (Gelesen 272238 mal)

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2137
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #1020 am: 20.01. 2021, 08h15 »

Danke für Abendbilder und Berichte. Es sieht aber jetzt gut aus mit den beiden, wie die sich näher kommen. Wird das Mädel evtl von den anderen Zufhunde gehänselt wenn sie mit die wieder zusammen kommt?
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13866
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #1021 am: 28.01. 2021, 04h19 »

Danke für Abendbilder und Berichte. Es sieht aber jetzt gut aus mit den beiden, wie die sich näher kommen. Wird das Mädel evtl von den anderen Zufhunde gehänselt wenn sie mit die wieder zusammen kommt?

Nein, Kim, so läuft das hier nicht.
Die Mädels aus dem Team haben ihre eigenen Räume und Ausläufe und wenn sie mit meinen zusammen im Garten sind, ist immer jemand dabei. Keiner darf hier den nächsten ernsthaft bedrängen. Klar, die Zughunde untereinander haben ihre Rangordnung und die ist auch nicht in Stein gemeißelt, aber wir geben uns größte Mühe, das auf einem Niveau zu halten, bei dem keiner irgendwelche Schwierigkeiten bekommt. Das wäre für nichts gut, wenn sie ihre Energie in Unstimmigkeiten vergeuden würden :)


Teil 1
Ich habe wieder einen Haufen Fotos mitgebracht vom Spaziergang ..
 



... und ja, Kim, es wird schon sichtlich harmonischer zwischen den beiden.




Zuverlässig bin ich wie immer speziell im Winter eher etwas zu spät unterwegs - gut, daß die Tage schon wieder deutlich spürbar länger werden. Ich meine, ich mag den Sonnenuntergang ja, aber etwas mehr Sonne würde auch nicht schaden :) 




Ein sanftes Licht war das....




... mit zarten Wölkchen und Himmelblau dazwischen.




Ein bisschen kräftiger in den Farben nur da, wo die Sonne noch sichtlich mitgespielt hat. 






Man könnte sich die Lichteffekte nicht besser ausdenken, als es draußen einfach passiert.




Hier fehlt die Sequenz mit den Rehen - die stell ich in's Rehe-Thema ein icon_arrow.gif, da ist so lange nichts passiert und die Geschwindigkeit, mit der sie sich wieder beruhigen, wenn sie flüchten, ist echt bemerkenswert.




Dann drehen wir auch wieder um.






Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13866
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #1022 am: 28.01. 2021, 04h26 »

Das Foto mogelt ein wenig.. etwas dunkler war es schon.




Vergessen hat sie die Rehlein noch nicht...




Auf den Feldern steht noch immer viel Wasser - je nach Temperatur auch zugefroren.






Schon wieder warten...




... und ich hab wieder einen Hund, der sitzt - lol




Die luftige Stimmung vom Hinweg ist verflogen, inzwischen wirkt die Wolkendecke eher dumpf. 




Noch ein paar letzte wirklich schön rosarote Strahlen an der Unterseite der Wolken, dann ist es für heute auch wieder vorbei mit dem Schauspiel und wir gehen heim zur Futterschüssel.





Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13866
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #1023 am: 30.01. 2021, 17h58 »

Gestern hat es angefangen zu schneien. Etwas heller als sonst um die Zeit ist es schon. 




Gefussl über den ganzen Tag...




Am Horizont schon weiße Linien.




Ich hatte die Hunde eingepackt in ihre Mäntelchen.






Schaut alles gleich ganz anders aus mit so einem bisschen Schnee.




Außer uns war keine Menschenseele unterwegs..










Wären die Felder rechts und links nicht so riesig, hätte das etwas von Früher.   




Die Rehe mit dem Teleobjektiv und dann auch noch ein winziger Ausschnitt aus dem Foto. (Sie waren weit weg ;-)




Ein zeitlos(?) schwarzweißes Erinnerungsfoto für's Album ...




Nachts war aus dem Gefussl dann eine richtige Schneedecke geworden. Ob Ihr es glaubt oder nicht, aber in den vergangenen 6 Jahren hatten wir hier noch nicht einmal so viel Schnee - und mir kommt es eigentlich noch nicht mal viel vor.




Den Schwarzen muß da grade mal der Schatten ersetzen. Der wollte nicht weg von seinem warmen Bettchen






Zuletzt dann für alle nur noch warm :)




Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2137
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #1024 am: 01.02. 2021, 08h42 »

Danke für die Bilder, ich beneide euch um den Schnee. Gut dass die Beiden so langsam zu einander finden.
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13866
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #1025 am: 03.02. 2021, 04h45 »

Ja, etwas Schnee konnte ich jetzt auch mal wirklich brauchen. Ich bin ja eigentlich kein Winterfan, aber wenn es schon eine kalte Jahreszeit gibt, dann find ich auch schön, wenn es dann mal richtig hell wird.




Der Tage hab ich mal Fotos von den Zughunden gemacht im Freilauf.  flirty.gif










Auch meine beiden sind zuletzt noch etwas rumgelaufen, aber eher ruhiger - da sind die Fotos natürlich weniger aufregend :)



8310-0





Inzwischen regnet es und an vielen Stellen ist die Wiese schon wieder zu sehen...

Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13866
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #1026 am: 06.02. 2021, 20h34 »

Ein kalter Wind weht über die ebene Landschaft. Genau genommen ist es nicht wirklich soo kalt, aber der Wind nimmt einem wirklich alle Wärme im Nu.




Die Sicht ist dafür einigermaßen klar heute








Morgen soll es noch windiger werden - da gibt es dann auch Mäntelchen oder auch einen Tag mit Auslauf nur im Garten... mal sehen. Heute jedenfalls hätte es durchaus schon ein Mantel sein dürfen.   










Eine riesige Fläche vom Acker steht unter Wasser. Erst hat es viel geregnet, dann gefroren und geschneit, dann ist der Schnee getaut, der Boden drunter aber offensichtlich noch nicht.
Inzwischen friert es wieder und die Seen frieren an den Rändern schon wieder zu.




Ansichten wie aus dem Anatomie-Buch... vielleicht sollte ich das zeichnen.






Der Wind kräuselt Wellen in die offene Wasserfläche.




Vor ein paar Tagen sind schon Kraniche nach Norden geflogen.
Wie es denen da oben wohl jetzt geht?




Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13866
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #1027 am: 08.02. 2021, 03h00 »

Der Wetterbericht war mal richtig - es ist noch kälter und es ist auch noch windiger geworden. Die Hunde hatten Mäntelchen an. Kalt war es trotzdem.




Einen windgeschützten Weg haben wir hier leider nicht ohne mit dem Auto los zu fahren und das muß bei dem Wetter dann auch nicht sein.




Zum anschauen ist es ja eigentlich ganz schön... Die glatt gefrorenen Pfützen hatten es dem Schwarzen aber ziemlich schwer gemacht. Irgendwie hat er mit Eis offensichtlich praktisch keine Erfahrung. In Irland gibt es kaum so tiefe Temperaturen und hier war es die letzten Jahre auch selten wirklich kalt. Ist also kein Wunder..




Wir sind nicht oft stehen geblieben.






Der Wind treibt den staubfeinen Schnee knapp über dem Boden vor sich her wie Sand.
 



Wie der Hofnarr setzt sich mein Mädel hin, wenn wir stehen bleiben. Der Mantel hält dann wie ein Zelt den Wind ab. Hunde können schlau sein.




Die Leinen fliegen, wenn sie genug Spiel haben dafür.




Die Wasserfläche über dem Feld ist inzwischen völlig zugefroren. Wenn es wie angesagt kalt wird, kann man da in ein paar Tagen bedenkenlos Schlittschuhfahren - ich weiß nicht mal, ob ich noch Schlittschuhe habe - vermutlich habe ich die schon vor 20 Jahren irgendwem geschenkt. Mal schauen..






Eis und Schneeverwehungen. Für mich gehört das zum Winter eigentlich dazu.




Noch ein Blick über die Ebene hinter dem Wald.






Der feine Schnee tanzt in den Windböen hier meterhoch. 




Dann sind wir wieder umgedreht und haben den Heimweg fast ohne Fotos einen Zahn zugelegt.






Mehr als 10 Minuten kontinuierlich richtig gehen brauche ich selten, um warm zu werden und so war das heute dann auch. Der Gegenwind mit dem Schneestaub ist im Gesicht dann trotzdem recht unangenehm gewesen :)




Wir waren alle drei gerne zurück zu Hause. Die Hunde haben gefressen und liegen seit dem mehr oder weniger durchgehend am warmen Ofen.







Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13866
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #1028 am: 08.02. 2021, 23h43 »

Es ist dunkel, ja, aber immerhin ist es schon deutlich später dunkel als noch vor ein paar Wochen.




Das ist eine Straße..  mit dem Schneeräumen haben sie es hier nicht so. Scheint nicht wichtig genug zu sein :)




Für uns ist es egal - da draußen ist sowieso nicht geräumt.




Weniger Wind als gestern und neue Einlagen in den Schuhen.. Die Pfoten sind mit Tiroler Steinöl (für den Bauernhof) eingeschmiert - stinkt etwa wie Ballistol, ist aber ein fantastischer Schutz für die Pfoten. 








Sie schauen schon deutlich entspannter aus als gestern und vorgestern :)






Ohne den Wind gibt es auch wieder größere Schneeflocken.




Der Wald hat Wasser... wenn es dann taut später.




Wir schauen nochmal weit - so weit das bei der Sicht geht.




Dann drehen wir.




Bis wir im Ort zurück sind, sind die Laternen an. Ich mag diese bunte Mischung aus Lichtfarben.



Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13866
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #1029 am: 11.02. 2021, 18h52 »

Teil 1
Wir haben einen langen Spaziergang gemacht. So lang, daß ich die Fotos heute mal wieder auf zwei Beiträge aufteile. Vor dem Losgehen konnten die Hunde daheim schon mal im glitzernden Schnee flitzen. Die Sonne taut den Schnee vom Dach, ich kann ohne Handschuhe und die Hunde ohne Mäntelchen gehen.




Ein eigener Garten ist ein echter Luxus.






Wir sind nicht die einzigen, die bei dem Wetter an der frischen Luft etwas unternehmen :)




Blauer Himmel, Sonnenschein und dazu glitzernden Schnee - oft gibt es das hier nicht und ich muß gestehen, daß ich das helle Licht als echte Erleichterung empfinde. 




Wir biegen gleich mal ab heute. Es muß nicht jeden Tag der gleiche Weg sein.




Erinnerungen an Wochenenden in den Bergen in meiner Kindheit werden da wach. Für mich muß nicht alles modern und geschniegelt sein. Ganz im Gegenteil fehlt mir oft das Gefühl in den Häuserzeilen von der Stange. (Nichts gegen moderne Architektur bitte - nur dann eben auch Architektur.. ;-) 




Schnee von seiner schönsten Seite: Weiß, dick genug, um die Landschaft zuzudecken aber nicht so viel, daß man es schwer hat zu gehen... so ist er einfach toll :) 






Die beiden gewöhnen sich aneinander. Ich bin gespannt, wie sie sich arrangieren werden auf die Dauer. Zuhause eine Liegefläche zu teilen ist noch nicht so recht erwünscht - muß ja auch nicht.






Weiß unten und oben... so hat die Landschaft Ähnlichkeit mit im See gespiegelten Wolken.
... richtig, wir müssen wieder auf die Suche gehen nach einem Weg mit offenem Wasser, nachdem man uns (und vielen Jugendlichen) den letzten Zugang zu einem See in der Nähe ja durch den Verkauf des Geländes an Privat vermasselt hat.  rolleys.gif






Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13866
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #1030 am: 11.02. 2021, 19h24 »

Teil 2
Mein hübscher Bubi ist schon fast 10 inzwischen und kriegt die ersten weißen Haare.




Eine Landschaft, weiter als das Weitwinkelobjektiv.. bemerkenswert in Zeiten, in denen sich die Menschen mancherorts gegenseitig auf die Zehen treten.




So ruhig ist sie vor dem Wagen nicht gestanden..




Der Beleuchter des göttlichen Theaters schiebt partiell Verdunklung vor den Scheinwerfer. Was für aufregende Effekte Licht im Raum schaffen kann! Ich hab da Spaß dran, unabhängig davon, ob es in der Natur oder im Theater stattfindet :)






Das sieht nach einem Mäusebussard aus.




Diese Gänse, hab ich gestern rausgefunden, gehören zu den Blässgänsen - Anser albifrons
Irgendwo stand, daß es mancherorts so viele davon gibt, daß sie den Bauern die Saat von den Feldern fressen - weil sie nicht bejagt werden dürfen. ... vielleicht, weil Gänse Zugvögel sind?








Dann gehen wir auf den Wegen durch den Wald - hier ist mal noch nicht überall ein Auto durch gefahren. Wir kommen trotzdem gut durch. Soo hoch ist der Schnee nun auch wieder nicht.   




Irgendwas haben sie gehört oder gerochen. Zu sehen war nichts.




Dann sind wir wieder auf der Zielgeraden in Richtung Futterschüssel und Ofen. Der Himmel zieht etwas zu und wir waren dann auch zwei Stunden draußen gewesen..




Noch ein Lichteffekt der Sonderklasse - und nein, so dunkel war es noch nicht, nur um das orange einzufangen, muß das Foto entsprechend belichtet werden.. alles nicht so einfach.   




Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13866
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #1031 am: 13.02. 2021, 00h18 »

Noch ein sonniger Schneetag! Toben im Garten geht immer.






Tata! - sie fangen an, zusammen zu laufen!






Spazierengehen ist trotzdem nochmal was anderes. Selbst wenn eigentlich gar nichts zu sehen ist, scheinen sie das unglaublich spannend zu finden.   








Schatten mit langen Beinen und einem afrikanisch anmutenden Schattenbaum...








Besonders lang waren wir nicht unterwegs - zu Hause war heute noch was zu tun.
Ich spüre die Sonne noch immer auf der Haut!




Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13866
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #1032 am: 15.02. 2021, 22h29 »

Mittags war es noch trocken gewesen, am späteren Nachmittag hat uns dann das Schneegestöber gefangen.




Der Spaziergang war ziemlich ungemütlich und völlig einsam, dafür garantiert COVID-gerecht  :)






Das Mädel war nicht zufrieden mit dem Wetter ...




Weit und breit nichts Lebendiges zu sehen.








Der wollte auch eigentlich nichts als nur wieder nach Hause. Das haben wir dann auch gemacht.




Lang waren wir wirklich nicht unterwegs.




Nichtmal im Ort war jemand zu sehen. 




Nur die Ziegen stehen wie immer draußen.






 

Die Futterschüssel war dann eine gute Entschädigung für das gruslige Gebläse da draußen. Morgen sieht es vielleicht schon wieder ganz anders aus.


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13866
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #1033 am: 18.02. 2021, 14h20 »

Weg ist er wieder der Schnee.. allerdings irgendwie nur zur Hälfte...
Die Kraniche machen den Soundtrack irgendwo hoch oben über unseren Köpfen. Manchmal sind sogar ein paar zu sehen.




Bei Temperaturen deutlich über 0 ist der Schnee geschmolzen, der Boden drunter aber noch gefroren. Die Landschaft schwimmt. Echtes Gummistiefelwetter. 










Das einzige, was hier momentan ordentlich aussieht, sind die Hundegesichter.








... und der Himmel vielleicht.




Begrenzt tragfähig - aber da muß auch nichts Schweres drüber.




Neben viel Schmelzwasser ist auch im Graben noch Eis. Die Farben sind unwiderstehlich.




Ein erster Anflug von Frühling.




Das meiste sieht noch nach Winter aus.






Bäh :(




Ist schon grade ziemlich naß überall.




Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2137
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #1034 am: 20.02. 2021, 08h37 »

Danke für die Bilder.
Ja, es ist nass. Nur wenige zentimeter unter die Oberfläche ist die Erde noch gefroren. Da kommt kein wasser durch.
Gespeichert
 

+ Schnellantwort

Seite erstellt in 0.07 Sekunden mit 30 Abfragen.