greyTs livingroom

greyTs livingroom

*




Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 ... 76

17 Jan 2022 - Bildchen am Morgen...

... vertreibt Kummer und Sorgen






Es gibt wohl keinen vernünftigen Grund, Hunde als Helfer gegen COVID-19 nicht öfter in Betracht zu ziehen. Wieder eine wirklich bemerkenswerte Entdeckung zu den Fähigkeiten unserer Vierbeiner:

 

Zitat von: medrxiv.org
[1]


In einer Studie ist festgestellt worden, daß auf  Sars-CoV-2 ausgebildete Spürhunde noch ein Jahr nach der ursprünglichen Infektion bei Long-Covid-Patienten auf Geruchsproben reagieren. Sie müssen also etwas riechen, was sie bei nicht mit COVID19 infizierten Menschen nicht riechen können, wohl aber bei Corona-Patienten. 

Man denke da vielleicht mal drüber nach.
Vielleicht können Spürhunde am Einlaß von Großveranstaltungen ... ich weiß das nicht... vielleicht wären sie da überfordert? Jedenfalls ist es sicher weniger Arbeit, Spürhunde auszubilden, als wochenlang Patienten auf Intensivs...

Mehr lesen

31 Dez 2021 - Bildchen am Morgen...

... vertreibt Kummer und Sorgen



Ich wünsche Euch allen ein gutes, gesundes, friedliches und möglichst freies Neues Jahr,
wenig Streß und Ärger und stattdessen die Erholung, die so viele von uns nötig haben.
Das mit dem Erfolg überlasse ich erst mal unseren Medizincracks. Vielleicht schaffen
die uns ja ein Medikament, das all die Einschränkungen überflüssig macht - wer weiß :)


29 Nov 2021 - Mein Bubi ist tot

Hattys Hero

[1]


* 19.4.2011
† 29.11.2021

Mein großer schwarzer Hund ist tot. Der, der mich und den Hofnarren aus Irland begleitet hat. Der, den ich nach einigem Hin und Her dann bekommen konnte, weil natürlich war das auch 2014 schon Humbug, daß man die Greyhounds in Irland hinterhergeworfen kriegt. Dafür habe ich ihn direkt "von Zuhause" abgeholt. Habe seine Züchter selber kennenlernen dürfen. Das war eine schöne Begegnung. Der Kontakt ist geblieben. Und er war wirklich gesund!       

Groß, schwarz, Rüde. Koks sollte er heißen, denn Brikett war schon vergeben. Außer Hunde, Rennbahn und dem Tierarzt kannte er nicht besonders viel, hat sich oft erst mal gefürchtet. Also haben wir schöne Dinge zusammen gemacht, um Vertrauen aufzubauen - und natürlich um Spaß zu haben. Wir waren gemeinsam am Strand in Irland, sind im Auto zusammen den weiten Weg zurück gefahren - in Etappen, weil ich nicht so gut bin mit langen Strecken. 
Die Konkurrenz zwischen den Buben konnten wir in den folgenden Mo...

Mehr lesen

22 Sep 2021 - Bildchen am Morgen...

... vertreibt Kummer und Sorgen






 shocked.gif Das geb ich hier weiter ohne Kommentar.

Zitat von: Martin Moder
.... Versuch: Man gibt Menschen die Option entweder 15 Minuten lang still mit ihren Gedanken dazusitzen, oder sich zwischenzeitlich schmerzhafte Elektroshocks zu verabreichen. [1/2]
67% aller Männer und 25% aller Frauen verabreichen sich mindestens einen Stromstoß. Für Viele ist der Shock weniger schmerzhaft als die erzwungene Introspektion.....[2/2]


westgateetal2019.pdf, 587Kb

[1]

Eine Studie aus China trägt die Langzeitbeschwerden(Long Covid) von COVID-19-Patienten zusammen, die einen Krankenhausaufenthalt überlebt haben. Gestern in The Lancet veröffentlicht. Man darf gespannt sein, wie lange uns diese Krankheit und in welcher Form sie uns noch begleiten wird. Die Wissenschaftler, soviel sei verraten, gehen davon aus, daß man noch einiges an Geld einplanen wird müssen für die Spätfolgen.
 

[1]

Zitat
Artikel
www.thelancet.com Vol 398 28. August 2021 7471

Auswirkungen von COVID-19 auf Überlebende eines Krankenhausaufenthaltes nach einem Jahr: eine Langzeit-Kohortenstudie.

Lixue Huang*, Qun Yao*, Xiaoying Gu*, Qiongya Wang*, Lili Ren*, Yeming Wang*, Ping Hu*, Li Guo*, Min Liu, Jiuyang Xu, Xueyang Zhang, Yali Qu, Yanqing Fan, Xia Li, Caihong Li, Ting Yu, Jiaan Xia, Ming Wei, Li Chen, Yanping Li, Fan Xiao, Dan Liu, Jianwei Wang†, Xianguang Wang†, Bin Cao†
Zusammenfassung
Hintergrund 
Das gesamte Spektrum der langfr...

Mehr lesen

Risikogebiete Deutschland Karte von Parents for Future zu den COVID-19 Inzidenzen von Deutschland nach Altersgruppen sortierbar.




Das ist doch mal eine saubere, zeitgemäße Information für den Alltag!
Danke dafür an "Parents for Future"
[1]

Das Irischen Greyhound Derby hat heute (13.8.21) begonnen.

Shelbourn Park, 550m flat
Die Strecke ist länger als beim Englischen Derby zuletzt das hat natürlich Einfluß auf die Zeiten.

Die Renntage:

1. Runde Freitag 13. & Samstag, 14.8.2021

2. Runde Freitag 20. & Samstag, 21.8.2021

3. Runde Samstag, 28.8.2021

Viertelfinale  Samstag, 4.9.2021

Semifinale  Samstag, 11.9.2021

Finale 18.8.2021



2021 Boylesports Irish Greyhound Derby icon_arrow.gif

IGB Derby-News icon_arrow.gif


Racecard Irish Greyhound Derby 13.8.2021 - Round 1 Heat 1-12

Resultate icon_arrow.gif


Sie versuchen auf EU-Ebene, unseren Tierärzten die HausTierbehandlung mit wirksamen Antibiotika zu verbieten. Das geht so nicht, denn wir haben die Verantwortung übernommen, so gut es geht für unsere Tiere zu sorgen - auch wenn sie krank werden.

BITTE  glockenleuter.gif unterschreibt diese Petition - nur weil ein Antibiotikum für den Notfall erlaubt ist, muß man noch lange nicht dauernd damit um sich werfen. Aber wenn man es braucht und nicht darf, stirbt das Tier gegebenenfalls, obwohl man es hätte behandeln können.
 




Link zur Online-Petition (auf change.org): icon_arrow.gif


Zitat von: Kleintierpraxis Ralph Rückert
·

Achtung!
Unser aller Haustiere sind in ...

Mehr lesen

Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 ... 76

Seite erstellt in 0.069 Sekunden mit 24 Abfragen.