Der Podenco Orito

greyTs livingroom

*




Autor Thema: Der Podenco Orito  (Gelesen 10332 mal)

heiwak

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 223
Der Podenco Orito
« am: 11.10. 2012, 20h31 »

Der Podenco Orito ist eine eher seltene Unterform der Podencos, der in Malaga gezüchtet wird. Der Orito war fast schon "ausgerottet" aber einige Jäger haben ihn sehr zur Kaninchenjagd geschätzt. Er hat schwarzes oder schokoladebraunes Fell mit goldenen (daher der Name Orito von "Oro" = Gold), die Jäger der Region bewerten den Namer aber auch mit "wertvoll für die Jagd".
Der Podenco Orito ist er perfekt proportionierter, stattlicher und mutiger Jagdhund der wie alle Podencos anhand seiner beweglichen Zehen sehr gut in schwierigem Gelände zurechtkommt. Erstaunlicherweise weist er - im Gegensatz zu allen anderen Podencos - Unterwolle auf. Dadurch kann er auch sehr gut durchs Unterholz und ist auch nicht so kälte- und nässeempfindlich wie seine Verwandten. Durch seinen Mut wird er sogar bei der Wildschweinjagd eingesetzt.
Ab einem Alter von ca. 1 Jahr sind sie sehr gelehrig und gehorsam - vorher braucht man gute Nerven für die Jungspunde.  wink.gif
Im spanischen Verband ist er noch nicht anerkannt, aber das Verfahren läuft.
Hier gibt es ein paar Fotos.

Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13840
Re: Der Podenco Orito
« Antwort #1 am: 11.10. 2012, 22h39 »

Danke.

Ich hatte von speziell dieser "Fast-Rasse" noch nie etwas gehört.
Nett sehen die aus. Haben etwas sehr robustes, wie es aussieht.
Oder täusch ich mich da?


Gespeichert
 

+ Schnellantwort

Seite erstellt in 0.078 Sekunden mit 29 Abfragen.