greyTs Nachrichten-Ticker

Forum > 2.3. Teestube / Cafe

greyTs Nachrichten-Ticker

<< < (2/87) > >>

Oval 5:
RTE News

Broadcast on: 12 June 2012
Nine News: Mother cleared in 1980s Dingo case


Nach 32 Jahren hat ein Australischer Coroner das Verschwinden eines Babys
im Australschen Busch aufgeklärt. Ein Dingo hat das Kind getötet, das vor 32
Jahren von einem Campinggelände verschwunden war. 
Die Mutter, die zeitweilig im Gefängnis gesessen hatte in Folge der Anklage ihr
Kind ermordet zu haben, wurde nun freigesprochen. Die Überreste des Kindes
wurden nie gefunden. 


Etwas ausführlicher in der SZ vom 12.6. auf Deutsch:
Australischer Kriminalfall Azaria
Todesursache Dingo-Angriff

Oval 5:
Nach der angeblich erzwungenen Abtreibung eines 7 Monate alten Fötus,
dessen Foto im Internet veröffentlicht wurde, soll in China Aufruhr herrschen.

Die Geschichte gibt es auf Englisch hier und ich übersetze das jetzt nicht,
weil das sicher der Tage die Medien übernehmen werden.

Vor diesem Hintergrund allerdings finde ich, wird das noch mal deutlich ekelhafter:
Südkorea
Zoll fängt Tausende Kapseln aus Menschenfleisch ab


Worum es in China generell bei der Abtreibung geht fand ich hier recht gut
zusammengefaßt: 
Die Ein-Kind-Politik der VR China und ihre Auswirkungen

Oval 5:
Original - thesundaytimes.co.uk
‘Slaughtered’ racehorses turn up as adopted pets


"Geschlachtete" Rennpferde tauchen als adoptierte Privatpferde auf
John Mooney
Unter NEWS veröffentlicht die Sunday Times am 22.April 2012:
Rennpferde, von denen angenommen wurde, sie seinen in Irischen Abdeckereien
geschlachtet worden sind in Großbritannien als Rescues bei Privatleuten aufgetaucht.
Die Entdeckung war die Folge dessen, daß die neuen Besitzer bei Weatherbys um
Kopien der Equidenpässe angesucht hatten. Weatherbys betreut gleichermaßen
die Pferde-Datenbank Irlands wie die des Vereinigten Königreiches. Einige der Pferde
waren von "Equine" neu plaziert worden.

Oval 5:

--- Zitat von: sciencedaily.com ---Science News... from universities, journals, and other research organizations

Scientists Identify Protein Required to Regrow Injured Nerves in Limbs
ScienceDaily (June 20, 2012) — A protein required to regrow injured peripheral
nerves has been identified by researchers at Washington University School of
Medicine in St. Louis. ------weiter----->
--- Ende Zitat ---

Wissenschaftler der Washington University School of Medicine in St. Louis haben
ein Protein identifiziert, das für die Nervenregeneration in den Beinen benötigt wird. ...... 

Das könnte vielleicht sogar verletzten Greyhounds später einmal helfen  undecided.gif
 

Oval 5:

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Antwort

Zur normalen Ansicht wechseln