Deutsche Landwirtschaft - kein Lebensraum für Vögel!

greyTs livingroom

*




Autor Thema: Deutsche Landwirtschaft - kein Lebensraum für Vögel!  (Gelesen 1159 mal)

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13563

[1]

Das sind himmelschreiend beängstigende Zahlen!

Zitat
..........Insgesamt ist in der EU die Zahl der Brutpaare in den
landwirtschaftlichen Gebieten zwischen 1980 und 2010 um
300 Millionen zurückgegangen. Das ist ein Minus von 57 Prozent...........

Wieso müssen wir uns das eigentlich immer alles gefallen lassen?
Da kommt irgendeiner mit einem finanziellen Argument und schon
ist die Lebensgrundlage wieder unwichtig. Die Tierschützer proben
den weltweiten Aufstand wegen ein paar Rassehunden & "die Grünen"
kümmern sich lieber um Vorschriften für Haustierhalter und die
Umsetzung irgendwelcher EU-Richtlinien für Privathaushalte, als die
existentiellen Voraussetzungen für ein Leben an sich auf unserem
Boden einzuklagen. Wie weit wollen wir das noch weiter treiben?
Bis wir verhungern wie die Menschen in Afrika? .........  shocked.gif

Wenn man sich nur vergegenwärtigt, daß auf einem beachtlichen
Teil der deutschen landwirtschaftlichen Flächen Material für "Bio"Gas
angebaut wird und die tatsächliche Biologie dort dann nicht mehr
stattfinden kann...........
Wer setzt diesem ganzen Irrsinn wider das Lebens endlich ein Ende?
Wo man hin schaut, ist die Verhältnismäßigkeit abgeschafft zugunsten
einer mehr als fragwürdigen Wirtschaft.

Wollt Ihr das wirklich?   


Oval 5 am 28.04.2018: Dateianhang repariert

Gespeichert
 

+ Schnellantwort

Seite erstellt in 0.29 Sekunden mit 28 Abfragen.