Haben alle Tazis dunkle Ballen?

greyTs livingroom

*




Autor Thema: Haben alle Tazis dunkle Ballen?  (Gelesen 2342 mal)

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13854
Haben alle Tazis dunkle Ballen?
« am: 30.10. 2012, 03h04 »

Sag mal tadmin,
ich habe vorhin eines deiner Videos von Altai angeschaut und bemerkt,
daß sie Pech-schwarze Sohlen hat  - trotz weißem Fell...

http://www.youtube.com/watch?v=

Haben alle Tazis dunkle Ballen?


Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2137
Re: Haben alle Tazis dunkle Ballen?
« Antwort #1 am: 30.10. 2012, 07h29 »

Haben alle Tazis dunkle Ballen?

Ich bin nicht tadmin...
Antworte trotzdem.
Vor ein paar Jahre wurde mir von Kinder gefragt warum meine hunde Schwarze Lippen haben. Das zu beobachten fielen die Kinder am leichtesten deswegen:


Eine Antwort wusste ich damals nicht, und das störte mich.
Ich fand eine Antwort.

Bei den meisten Hunderassen sind die Nasen, Lippen, Augenränder, Pfotenballen, und alles was sonst die Sonne ausgesetzt sein könnte schwartz. Grund ist ein Pigment das vor UV licht schützt.
Körperteile wo die Haut die stets unter Fell geschützt ist, brauchen dieses Pigment nicht. Es kann aber trotztem vorhanden sein, evtl in muster.
Würde ich meine barsoren nackt rasieren, hätte ich Dalmatiner...
Bei einige Hunderassen sieht man helle Nasen, Lipppen usw. Das sind die Rassen wo aus sonst dunkle Hunde eine helle Wariante gezüchtet wurde. Da hat man zum Teil auf Albinogene geüchtet, weshalb eine verdünnung in den Farbpigmente zu beobachten ist. In die Natur wäre dies nicht so vorgekommen, und die Natürliche Auswählung hätte solche ausnahmen das Leben schwerer gemacht. Dennoch hat helle Fell varianten in Wüsten und Polarregionen ein Vorteil, weswegen sie sich meistens auch dort niedergelassen bzw überlebt haben.   
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13854
Re: Haben alle Tazis dunkle Ballen?
« Antwort #2 am: 30.10. 2012, 23h13 »

Ja, so generell ist mir das klar.
Bei den Greyhounds ist es sehr unterschiedlich. Manche haben eben helle Ballen, andere dunkle.

Ist der Hund aufgehellt, hat er oft auch helle Ballen.
Deshalb interessiert mich wie das beim Tazi ist.

Weil tadmins Hündin hat ja offensichtlich eine stark Pigmentierung in der Haut und da drüber ein helles Fell.
Könnte doch sein, daß der Tazi überhaupt so gezüchtet wird, daß es keine hellen Ballen gibt? Weil die sind wie ich immer wieder wo lesen kann und auch an meinem eigenen Blinden leider feststellen muß, empfindlicher.


Gespeichert

tadmin

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 391
Re: Haben alle Tazis dunkle Ballen?
« Antwort #3 am: 31.10. 2012, 08h31 »

Es gibt sicher auch bei Tazis welche mit hellen Ballen, aber die sind meist auch an anderen Stellen nicht so durchpikmentiert.
Ich habe zwar noch nicht so viele Tazis live gesehen aber schon viele Fotos, dabei habe ich, soweit ich mich erinnere, kaum einen gesehen der schwach pikmentiert war.
Das was es öfter gibt und auch Altai hat das, ist eine Art von Wechselnase. Die im Sommer bei hoher Lichtintensität dunkler wird und im Winter heller, wobei sich das aber rein auf den Nasenschwamm bezieht also der Nasenrücken nicht betroffen ist.


So sieht ihre Nase aktuell aus.


So sehen ihre Pfoten aus, trotz Zugtraining zum teil auch auf Asphalt ,Beton und Schotterwege.
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13854
Re: Haben alle Tazis dunkle Ballen?
« Antwort #4 am: 31.10. 2012, 20h33 »

Ah - das sind ja noch ganz neue Aspekte - Wechselnase :-)
Ein toller Ausdruck  icon_mrgreen.gif

Die Pfoten sind wenn ich das Foto anschaue dann aber auch
nicht ganz so schwarz, wie sie in dem Video gewirkt hatten.
Insgesammt schauen sie aber toll aus. So in der Art sind die
vom Azi auch.
Ich habe das sicher deshalb neulich bemerkt, weil ich grad mal
wieder mit den Pfoten vom Blinden was tun muß.
Da guckt man ja immer nochmal selektiv. Mach ich auch ein Thema
dazu.

Wenn Du da generell noch was raus findest zum Tazi, laß doch
wissen. Finde das immer interessant, wenn wir schon Hunde aus
der ganzen Welt haben, dann auch was drüber zu lernen.


Gespeichert
 

+ Schnellantwort

Seite erstellt in 0.059 Sekunden mit 30 Abfragen.