greyTs Nachrichten-Ticker

greyTs livingroom

*




Autor Thema: greyTs Nachrichten-Ticker  (Gelesen 129581 mal)

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13685
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #120 am: 11.06. 2013, 22h00 »

Zitat von: sueddeutsche.de, 11. Juni 2013 15:08

Mysteriöser Gestank
 
Rätsel um Suppengeruch in Köln gelöst
 
Warum nur riecht ganz Köln nach Suppe, ----weiter---->



Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13685
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #121 am: 13.06. 2013, 08h37 »

Zitat von: wdr3.de, 12.6.13
Dänischer Literaturpreis für Salman Rushdie :(16.36 Uhr)

Der britisch-indische Schriftsteller Salman Rushdie wird mit dem Hans-Christian-
Andersen-Literaturpreises 2014 ausgezeichnet. Der wichtigste Literaturpreis
Dänemarks ist mit umgerechnet 67.000 Euro dotiert. Das Preiskomitee in Odense
---------weiter---------->


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13685
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #122 am: 13.06. 2013, 08h40 »

Zitat von: wdr3.de, 12.6.13
Bundestag verlängert Filmabgabe bis 2016: (18.38 Uhr)


Kinobetreiber, Fernsehsender und die Videowirtschaft müssen weiterhin eine Abgabe für die deutsche Filmförderung zahlen. Der Bundestag verlängerte die Regelung bis 2016.
------weiter----->

Da kommt schon die Frage auf, ob das Geld jetzt dann indirekt ins Wasser fällt............


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13685
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #123 am: 13.06. 2013, 16h56 »

Was für ein Haufen grusliger Nachrichten heute..........

Zitat
Bericht der Vereinten Nationen

Krieg in Syrien fordert 93.000 Todesopfer

Im Bürgerkrieg in Syrien sind nach UN-Schätzungen bisher
mindestens 93.000 Menschen
getötet worden. Die wahre Zahl liege wahrscheinlich sehr
viel höher, sagte die UN-Hochkommissarin für Menschenrechte,
Pillay. .... gebe es glaubhaft dokumentierte Berichte über
Folterungen und Exekutionen von Kindern und ganzen Familien. ...
-----zum Artikel----->



Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13685
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #124 am: 13.06. 2013, 17h00 »

Und noch eine Hiobsbotschaft ganz anderer Art:

Zitat von: swr.de, 13.6.13
BUND-Studie zu Glyphosat

Nervengift im Urin nachgewiesen


Bei 70 Prozent aller deutschen Großstädter konnte das Unkrautvernichtungsmittel
Glyphosat im Urin nachgewiesen werden. Glyphosat gilt als stark gesundheitsschädlich -
dennoch hat die EU die Zulassung für den Wirkstoff ohne weitergehende Untersuchungen
bis 2015 verlängert.

SWR-Umweltredaktion Elke Klingenschmitt beantwortet die wichtigsten Fragen.


-----weiter---->

Die Studie (PDF) -->



 
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13685
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #125 am: 17.06. 2013, 17h00 »

Wirtschaft
Zitat
Keinen Käufer gefunden

Siemens schließt seine Solarsparte

(Foto)
Siemens schließt im Zuge der Sparmaßnahmen seine Solarsparte.

 
Der Elektrokonzern Siemens macht seine Solarsparte endgültig dicht. Betroffen
sind rund 280 Mitarbeiter, vor allem in Israel. Ein Unternehmenssprecher
bestätigte einen entsprechenden Bericht des "Handelsblatts". Es habe sich
angesichts der Krise der gesamten Solarbranche kein Investor gefunden.
----weiter---->


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13685
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #126 am: 19.06. 2013, 04h19 »

Nachrichten mal vom anderen Ende der Welt..

Zitat von: sueddeutsche.de, 18. Juni 2013
Massenproteste in Brasilien
Rebellen aus der Mittelschicht

(Ein Student hält ein Schild mit der Aufschrift: "Nicht schießen, zuhören".
  (Foto:  AFP))
   
   
Wie aus dem Nichts ist in Brasiliens Großstädten eine Welle der Empörung entstanden.
Die sündhaft teuren WM-Arenen waren nur der Auslöser. Schnell fand sich ein Potpourri
von Themen, das den Söhnen und Töchtern Brasiliens missfällt: Es geht gegen Korruption
und Straflosigkeit. Gegen Bürgermeister, Gouverneure - und gegen die Präsidentin.

Von Peter Burghardt, Rio de Janeiro

----weiter----->


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13685
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #127 am: 26.06. 2013, 05h37 »

Zitat von: tagesschau.de, 26.06.2013 05:09 Uhr
Subventionspolitik der Europäischen Union

EU-Minister über Agrarreform einig

Europas Bauern sollen mehr für die Umwelt tun, Kleinbetriebe bekommen mehr Geld: Die EU-Landwirtschaftsminister haben sich auf die Reform der europäischen Agrarpolitik geeinigt - und sind damit bereit für einen Deal mit dem Europaparlament. "Ich hoffe, dass wir alle offenen Fragen abschließend klären können", sagte der irische Minister Simon Coveney in Luxemburg.
----weiter---->


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13685
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #128 am: 27.06. 2013, 06h39 »

Nachrichten mal vom anderen Ende der Welt..

Zitat von: sueddeutsche.de, 18. Juni 2013
Massenproteste in Brasilien
Rebellen aus der Mittelschicht

(Ein Student hält ein Schild mit der Aufschrift: "Nicht schießen, zuhören".
  (Foto:  AFP))
   
   
Wie aus dem Nichts ist in Brasiliens Großstädten eine Welle der Empörung entstanden.
Die sündhaft teuren WM-Arenen waren nur der Auslöser. Schnell fand sich ein Potpourri
von Themen, das den Söhnen und Töchtern Brasiliens missfällt: Es geht gegen Korruption
und Straflosigkeit. Gegen Bürgermeister, Gouverneure - und gegen die Präsidentin.

Von Peter Burghardt, Rio de Janeiro

----weiter----->


Nochmal Brasilien:

Zitat von: tagesschau.de, 27.6.13
Erfolg für Demonstranten

Brasiliens Kongress reagiert auf Proteste

Der Druck der Straße wirkt: Brasiliens Abgeordnete haben die Strafen für Korruption verschärft.
Außerdem soll mehr Geld aus dem Ölgeschäft für Bildung ausgegeben werden. Dennoch kam es
erneut zu Demonstrationen.  Julio Segador berichtet.

----weiter---->



Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13685
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #129 am: 01.07. 2013, 11h12 »

Und schon sind die Iren wieder entlassen aus der Verantwortung als EU-Ratspräsidenten.
 
Zitat
Brüssel:
Litauen übernimmt EU-Ratspräsidentschaft



Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13685
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #130 am: 03.07. 2013, 12h17 »

Zitat von: tagesschau.de, 2.3.13
Asylgesuch des Ex-US-Geheimdienstlers
Deutschland nimmt Snowden nicht auf

Deutschland nimmt den ehemaligen US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden
nicht auf. "Die Voraussetzungen für eine Aufnahme liegen nicht vor", teilten das
Auswärtige Amt und das Bundesinnenministerium mit. Die Regierung hatte eine
Aufnahme des US-Bürgers geprüft, der in seiner Heimat wegen Spionage, Diebstahl
von Regierungseigentum und widerrechtlicher Weitergabe von Geheiminformationen
gesucht wird.
-----weiter---->


Tja... So geht es den Aufrichtigen

Da gibt es einen, der uns sagt was wir wirklich wissen müssen - und dann hilft man ihm nicht...
was für eine Katastrophe!


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13685
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #131 am: 07.07. 2013, 15h40 »

Irland
Koalitionszwang bei der Fine Gael ...


Fine Gael’s Abgeordnete werden bei der nächsten Wahl nicht länger als Kandidaten
akzeptiert werden, wenn sie diese Woche nicht für das Gesetz zum Schutz des
ungeborenen Lebens stimmen werden...........

Ein interessanter Artikel:
Zitat von: irishtimes.com, 7.7.13
Ireland moving in a different direction on votes of conscience
Those who choose to defy the Fine Gael whip may end up losing their livelihoods
-----weiter---->


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13685
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #132 am: 15.07. 2013, 08h12 »

Zitat von: newsticker.sueddeutsche.de, 15.7.13
Konflikte - Nordirland: Erneut Unruhen in Belfast

London/Belfast (dpa) - Im nordirischen Belfast ist es die dritte Nacht in Folge zu Unruhen gekommen.
Protestantische Krawallmacher hätten Polizisten mit Brandsätzen und anderen Wurfgeschossen
angegriffen, berichtete die britische Nachrichtenagentur PA in der Nacht zum Montag.
----weiter---->


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13685
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #133 am: 15.07. 2013, 08h27 »

Zitat von: tagesschau.de, 14.7.13
Trotz erbitterten Widerstands

Texas verschärft Abtreibungsgesetz

Gegen teils erbitterten Widerstand hat der Senat im US-Bundesstaat Texas eine umstrittene Verschärfung des Abtreibungsrechts durchgesetzt. Damit gilt in Texas künftig ein weitreichendes Verbot von Abtreibungen ab 20 Wochen nach der Befruchtung oder später.

----weiter---->


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13685
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #134 am: 21.07. 2013, 18h36 »

Irland
Koalitionszwang bei der Fine Gael ...


Fine Gael’s Abgeordnete werden bei der nächsten Wahl nicht länger als Kandidaten
akzeptiert werden, wenn sie diese Woche nicht für das Gesetz zum Schutz des
ungeborenen Lebens stimmen werden...........

Ein interessanter Artikel:
Zitat von: irishtimes.com, 7.7.13
Ireland moving in a different direction on votes of conscience
Those who choose to defy the Fine Gael whip may end up losing their livelihoods
-----weiter---->

Das Gesetz ist trotzdem durch - muß aber vom Oberhaus noch abgesegnet werden.
Es geht nicht um eine generelle Erlaubnis für die Abtreibung, sondern in sehr engen
Grenzen wenn das Leben der Mutter in Gefahr ist.
Irland ist sehr katholisch ...   

Zitat von: tagesschau.de , 12.7.13
Bei Lebensgefahr für die Mutter
Irland will Abtreibungen erlauben

Das irische Parlament hat ein umstrittenes Gesetz verabschiedet, dass Abtreibungen in
einigen begrenzten Fällen erlaubt - nämlich dann, wenn das Leben der Mutter in Gefahr
ist. Die Abgeordneten stimmten in der Nacht zum Freitag mit einer deutlichen Mehrheit
von 127 zu 31 Stimmen für einen entsprechenden Regierungsvorschlag.
----weiter---->


Gespeichert
 

+ Schnellantwort

Seite erstellt in 0.081 Sekunden mit 27 Abfragen.