Thomas Mika zu einem neuen Anlauf spez. in den östlichen EU-Staaten am ?6.4.2013

greyTs livingroom

*




Autor Thema: Thomas Mika zu einem neuen Anlauf spez. in den östlichen EU-Staaten am ?6.4.2013  (Gelesen 1641 mal)

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13608

Gefunden auf einem Streifzug, für hier übersetzt aus dem Englischen ...


engl. Original Thomas Mika auf fb
"Liebe Freunde, es werden Veränderungen in der Organisation von Rennen auf czechische und slowakische Hundebesitzer zukommen, speziell bezüglich der Rennen in Rabapatona unter den CGRC-Renn-Regeln.

Nach einem Abkommen mit dem Grundstücksbesitzer und der ungarischen Federation MAVE, basierend auf den Erfahrungen der letzten Saison, planen wir mit Eurer Unterstützung die Rennen anders als bisher zu organisieren.

Ziel ist die Kommunikation unter den Besitzern/Teilnehmern zu verbessern um noch freundschaftlichere Beziehungen zu schaffen. Zudem wollen wir die Wochenenden auf der Rennbahn zu einer noch erfreulicheren Erfahrung machen durch eine verbesserte Athmosphäre.

Es gibt auch Raum für Verbesserungen bezüglich der Position unseres Clubs (der kürzlich gegründeten Czechischen Greyhound & Whippet Federation = CGWF), nicht zuletzt durch eine transparentere Buchführung zu unserer aller Wohl.

Große Verbesserungen können erwartet werden von besseren internationalen Beziehungen, was im Interesse aller Besitzer/Teilnehmer sein sollte - speziell mit Organisationen in der Slowakei, Ungarn, Kroatien, Rumänien und nicht zu vergessen der Czechischen Republik.

Jede Meinung oder Idee von Greyhound und Whippet Besitzern ist willkommen. Selbstverständlich sind konstruktive Ideen nützlicher."
Übersetzung oval@greyts.eu


Das LOGO der CGWF

Ein Fundstück zu dem ich naturgemäß gerne viel, viel mehr Hintergrundinformationen
hätte. Gaaanz vielleicht kommt ja doch noch mal jemand auf die Idee, sein Wissen zum
Greyhound und der Szene bei dem einen oder anderen Thema einzubringen.

 
 
Gespeichert
 

+ Schnellantwort

Seite erstellt in 0.043 Sekunden mit 28 Abfragen.