R.I.P. Johanna Beumer

greyTs livingroom

*




Autor Thema: R.I.P. Johanna Beumer  (Gelesen 141 mal)

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13695
R.I.P. Johanna Beumer
« am: 27.03. 2021, 04h29 »

Johanna Beumer MBE ist im Januar 2021 im Alter von 76 Jahren an COVID-19
gestorben
Seit etwa 1965 hatte Johanna Beumer für ausgemusterte Greyhounds Menschen
gesucht, bei denen diese als Haushunde leben durften.
Ab den frühen 1990er Jahren betrieb sie Whittingham Kennels in Waltham Abbey,
in dem die Hunde untergebracht waren, wo sie versorgt und von wo aus sie
vermittelt wurden. Wir haben seit Jahren ein Thema dazu hier im Forum icon_arrow.gif
Johanna Beumer war entscheidend beteiligt am Aufbau des Greyhound Trust und
hat 2007 ein MBE(Member of the British Empire) verliehen bekommen für ihre
Bemühungen um den Greyhound-Tierschutz.
Rund 5000 Greyhounds haben mit ihrer Hilfe in eine neues Zuhause gefunden.
R.I.P.




Gespeichert
 

+ Schnellantwort

Seite erstellt in 0.253 Sekunden mit 30 Abfragen.