Gehen wir raus?

greyTs livingroom

*




Autor Thema: Gehen wir raus?  (Gelesen 204398 mal)

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13566
Gehen wir raus?
« am: 03.02. 2013, 23h24 »

Geht Ihr mit?
Hier war es heute erst mal eeeeklig. Der Schnee ist weggetaut, wir hatten fast 18 °C vor ein
paar Tagen. Dann hat es 24 Stunden am Stück geregnet ohne eine halbe Stunde Pause!
Seit gestern ist es wieder kälter und heut hat es wieder geschneit  shocked.gif 















Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13566
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #1 am: 03.02. 2013, 23h32 »

Dann kamen doch ein paar Sonnenstrahlen durch die Wolkendecke.   




Ein kleines bisschen Blau sogar :-)




Wunderbare Farben können die Äste haben wenn kein Laub dran ist 




Die Prinzessin hatte Diamanten im Kleidchen  icon_mrgreen.gif




Und die knorrigen Äste sind ein spannender Kontrast zu den zarten Farben des Himmels






Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13566
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #2 am: 03.02. 2013, 23h40 »

Der Weg war im Herbst mit Teerbruch neu aufgeschüttet worden - das Muster das der
Schnee macht ist ganz eigen.






sieht es nicht ordentlich aus *gg*




Haselblüte - nennt man das so? 




und noch mal einen Blick in die Ferne




Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2073
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #3 am: 04.02. 2013, 11h11 »

Ja, was für ein Winter!
Aber die Bilder haben doch was schönes, nicht zuletzt wenn wir sie in ein warmes raum mit Dach gemütlich beobachten können.
Das Bild mit Wasser im Fell finde ich total genial, aber ob es dem "hintergrund" auch so gefällt?
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13566
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #4 am: 04.02. 2013, 23h30 »

Ja, was für ein Winter!
Aber die Bilder haben doch was schönes, nicht zuletzt wenn wir sie in ein warmes raum mit Dach gemütlich beobachten können.
Das Bild mit Wasser im Fell finde ich total genial, aber ob es dem "hintergrund" auch so gefällt?

Das Wasser im Fell kam in Form von Schneeflocken vom Himmel - da ist es gar nicht aufgefallen :-) Sozusagen Diamanten von Geisterhand  tongue.gif So lange die Tropfen so auf dem Fell stehen ist unter drunter alles strohtrocken. Ich glaube sie hat nicht bemerkt wie hübsch geschmückt sie war.


Heute war das Wetter nicht besser - ich mußte die Kamera immer so halten, daß sie nicht naß wird.
Erstaunlich für mich, daß wenn ich aus dem Fenster schaue ich denke: Was für ein grauer Tag!
und dann bin ich draußen, fotografiere ein wenig und bringe lauter farbige Bilder mit nach Hause... 



Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13566
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #5 am: 05.02. 2013, 22h48 »

Dienstag - Teil 1

Buddeln im letzten Schnee ..






können wir nicht bitte wieder heim gehen?




große Weite;
weiß ist es heute Nachmittag nicht gewesen





und - ist Euch was aufgefallen?  icon_mrgreen.gif


edit - ein t nachgetragen...
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13566
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #6 am: 06.02. 2013, 15h51 »

Na, keiner was gesehen?


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13566
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #7 am: 07.02. 2013, 02h46 »

War wohl nicht so interessant...   icon_mrgreen.gif

Dienstag Teil 2 -
Ich hatte die Rehe nicht vor den Hunden gesehen.....
 





Bei der Furchentiefe sieht man auch Hasen ganz sicher nicht mehr,
selbst wenn sie nur ein paar Meter neben dem Weg sind - mach sich da keiner was vor.






Füße waschen -
damit die Bude nicht zum Dreckloch verkommt und die Pfoten weniger austrocknen vom Lehm.
 



Gespeichert

heiwak

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 223
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #8 am: 07.02. 2013, 09h50 »

 undecided.gif Die Rehe hätt ich nie und nimmer auf dem Foto entdeckt ...... ich sitz immer ohne Lesebrille vor dem PC. smiley.gif
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13566
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #9 am: 07.02. 2013, 17h39 »

Versprochen, da war auch mit Brille und in natura nicht mehr zu sehen, als man mit Brille auf dem vorletzten Foto im ersten Teil sehen kann.
Die Hunde sind unruhig geworden, sonst wüßt ich bis heute nicht, daß die Rehe da waren. Mit dem Zuawaziaga (Tele) von der Kamera konnt ich sie dann her holen und dann beim bearbeiten der Fotos auch zählen...

Das ist so eine der seltenen Gelegenheiten, bei der ich - völlig unabsichtlich - dokumentiert habe, wieso ich immer wieder sage, man muß höllisch aufpassen, daß man den Jagdtrieb der Greyhounds nicht unterschätzt.
Die Rehe hätten, denk ich, wenn es tatsächlich zu einer Jagd käme bei dem Vorsprung ganz gute Karten (wenn sie gesund sind) aber mindestens der Greyhound kann da das Leben verlieren dabei, weil er sich ganz einfach nicht selber ausbremst wenn er mal hinterher geht. Bei so freien Flächen wie hier geht das eeeeewig, bis die außer Sicht wären und der Grey.. ganz vielleicht... wieder zu sich kommt statt weiter zu laufen. Weil natürlich ist der Grey ein Sichtjäger, der eigentlich stehen bleibt, wenn er die Beute aus den Augen verliert. Aber auch die können lernen im Lauf der Jahre und begreifen, daß sie eine Nase haben und etwas wieder aufstöbern können, wenn sie weiter suchen.

Ganz abgesehen davon, daß irgendwo auf dem Fluchtweg der Rehe gut und gerne Straßen sein können. Der Greyhound schaut da nicht rechts oder links, wenn das Reh grad vor ihm über die Straße flüchtet (und ich vermute, daß 90 % unserer Hunde allgemein wenn sie mal jagen im Zweifelsfall das Auto nicht richtig beachten würden, selbst wenn sie es kommen sehen)

 
In dem Thema hier sind wirklich viele Fotos meiner Hunde im Freilauf - aber eben auf dem Damm zwischen den beiden (ungefährlichen!!) Kanälen, wo sich ein Fluchttier wie Reh oder Hase nie und nimmer freiwillig hin begeben würde. Und  die Wasservögel sind meinen Hunden in der Flucht eben überlegen. Da geht das dann.
Aber auf den freien Feldern, die so übersichtlich wirken wäre es fahrlässig, sie von der Leine zu lassen (der graue Blinde ist ja einen Ausnahme in der Hinsicht - muß ich vielleicht für all jene dazu schreiben, die das noch nirgends gelesen haben, daß der Bubi nichts sieht)

Also immer schön selbstkritisch bleiben - weil wie hieß das so schön:
" Relax, enjoy your Greyhounds; but keep them out of harm’s way" J.K. Paulsen 

Wir wollen doch lange Spaß haben miteinander ^^ wink.gif
   

Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13566
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #10 am: 08.02. 2013, 23h37 »

Nicht nur Hunde :-)






Jetzt liegt wieder überall Schnee













Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13566
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #11 am: 08.02. 2013, 23h41 »

Nochmal Rohdiamanten .........




.......... für den schwarzen Hund .........













.......im weißen Schee






Gespeichert

heiwak

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 223
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #12 am: 09.02. 2013, 08h37 »

Zitat
Zuawaziaga (Tele)
  lol_27.gif

mia muasst des net übasetzn  klimper.gif
Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2073
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #13 am: 09.02. 2013, 14h25 »

Zitat
Zuawaziaga (Tele)
  lol_27.gif

mia muasst des net übasetzn  klimper.gif

Ich aber schon..
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13566
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #14 am: 10.02. 2013, 07h42 »

Zitat
Zuawaziaga (Tele)
  lol_27.gif

mia muasst des net übasetzn  klimper.gif

Ich aber schon..
Ist doch ein witziges Wort, oder?  icon_mrgreen.gif


Heute bin ich noch nicht ganz fertig



Fortsetzung folgt...



Gespeichert
 

+ Schnellantwort

Seite erstellt in 0.04 Sekunden mit 27 Abfragen.