Gehen wir raus?

greyTs livingroom

*




Autor Thema: Gehen wir raus?  (Gelesen 204245 mal)

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13564
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #510 am: 09.11. 2015, 23h06 »

Ja, also.. es ist wieder wärmer geworden.
Neulich hatten wir schon mal Frost, da wäre er nicht so glücklich gewesen mit einem "nackigen" Spaziergang. Andererseits ist es natürlich schon so, daß er weniger friert, wenn er in Bewegung ist. D.h. ich versuche natürlich, die Zeiten mit Mäntelchen nicht zu sehr auszudehnen.
Umgekehrt ist er aber insgesamt viel ruhiger, wenn es da wo er schläft, richtig warm ist.


 
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13564
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #511 am: 27.11. 2015, 21h27 »

So, die ersten(?) Mäntelchenfotos für diesen Winter :)
Wir waren mal wieder an der Elbe. Man muß leider selbst da sehr genau nach Rehen
Ausschau halten. Diesmal hatten wir Glück.




Wie man sieht war es nicht mehr ewig bis es dunkel wurde. ... und ach ja - da ist
ein Hund in Rot auf dem Foto  lol_27.gif




Endlich mal wieder richtig Platz...




.. daß man nicht sieht wie sie rennen ist, damit was zu sehen ist auf den Bildern...  lipsreleased.gif






Immerhin - die beiden Kerlchen können jetzt schon gemeinsam frei laufen. Daran war
vor einem halben Jahr noch nicht so ohne weiteres zu denken. Und natürlich geht das
wirklich nur, wenn da keine Rehe sind.




.. ein Männlein steht im Walde.. äh.. geht im Felde ..  icon_mrgreen.gif




Irgendwas hat man hier mit dem Boden gemacht - es sind Furchen geschnitten worden.
Nicht besonders tief, aber die Gras narbe ist deutlich durchbrochen. Bisher weiß ich noch
nicht, wozu das dient. Hat sicher einen guten Grund.




Ein Foto fast wie aus alten Zeiten, als wir noch täglich am Wasser entlang frei unterwegs
sein konnten. Soooo schön..  smiley.gif 




Dann steht der Mond schon höher, wir sind auf dem Weg zurück zum Auto. Wäre es näher,
wären wir da sicher viel öfter...




Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2073
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #512 am: 03.12. 2015, 08h29 »

Achja, Mantelzeit, und viel licht gibt es auch nicht. Aber dennoch stimmungsvoll. Danke!
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13564
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #513 am: 13.12. 2015, 02h21 »


Die "stade" Zeit - ruhig.. naja... das ist wohl lange her, daß es vor Weihnachten ruhiger geworden
ist. Momentan habe ich eher den Eindruck, als wolle die Menschheit alles, nur keine Ruhe im
Leben. Vielleicht ist das ja dem wassermannzeitalter geschuldet - wer weiß :)

Wir gehen fast jeden Tag spazieren - eigentlich. Die Pfoten vom Azi machen echt Probleme.
Durch den Prozessionsspinner bekommt er wunde stellen. Richtig gemein. Wir haben momentan
praktisch keinen Weg durch den Wald, der tragbar ist. Das ist nicht toll.

Neulich haben wir es mal wieder gewagt, aber die Folgen bedeuten ganz klar: So geht es nicht.
Denn der arme Hofnarr hat wieder 2 Tage Cortison-Salbe gebraucht, um sich zu erholen und das
kann definitiv keine Dauerlösung sein. Die Fotos sind vorwiegend noch auf der Straße entstanden.
Da werden wir auch weiter unterwegs sein und eben öfter mal etwas weiter fahren ... eigentlich
schon peinlich für so ein reiches Land!


Schön war es an dem Abend




Die Hunde waren guter Dinge :)






Noch gibt es auch grün




nur wird es halt ein bisschen arg früh dunkel.




Die Neugierde ist geweckt..






Einer der zahlreichen Grefvögel




Und wieder daheim habe ich die Bilder gesichtet und mich ein wenig damit gespielt ...




Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2073
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #514 am: 16.12. 2015, 18h19 »

Danke für die Bilder aus dem halbdunkel.. Koks hat ein wirklich teilnehmender und neugieriger Blick. Der Kleine wirkt eher ein bischen besorgt.. Klar das es für ihn kalt und deshalb auch mantelzeit ist.
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13564
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #515 am: 13.01. 2016, 16h13 »


Auch wenn wir zur Zeit nicht vom Grundstück gehen im Sinne der Klärung der
Pfotenprobleme vom Azi, sind wir aber natürlich trotzdem jeden Tag an der
frischen Luft. Der Garten ist groß und auch spannend was die Gerüche und
Geräusche betrifft, so daß die wesentrlichen Notwendigkeiten zumindest für
eine Weile so auch befriedigt werden können.

Der Tage hab ich mal wieder Fotos gemacht..
Der Große ist gerne und immer gleich mit unterwegs. Läuft gerne über die
Wiese, auch wenn sie naß ist :)












Dann endlich entscheidet sich auch der Azi die naße Wiese zu betreten ...  rolleys.gif
Er mag es einfach trocken. Kalt sein darf der Boden, gerne auch gefrohren, aber
doch bitte nicht naß.. :-) 








ein kleines Video gibt's auch noch - sie werden schon deutlich besser
im Umgang miteinander. 




Dann ist er auch schon wieder auf dem Weg zurück - glücklicherweise ist
nicht jeder Tag naß... 




 
Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2073
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #516 am: 14.01. 2016, 21h16 »

Danke für die Bilder und Bericht. Der Kleine hat viel Zeit gebracuht um sich an Koks, und wohl auch die neue Umgebungen zu gewöhnen. Ob das mit den Pfoten eine art Stressreaktion sein könnte?
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13564
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #517 am: 19.01. 2016, 03h57 »

Der erste gemeinsame Spaziergang im Neuen Jahr. Heute haben wir es zum ersten
Mal wieder gewagt. Möge das mit den Pfoten ohne Probleme bleiben..  Und der dann
gleich zur "blauen Stunde"  smiley.gif






Lang haben wir nicht mehr Zeit bis es dunkel sein wird.




Vom Ziegelrot ist heute nichts zu sehen.




Hier mal eins, das ich nachbearbeitet habe - die Farben sind inspirierend und das diffuse
Licht kommt der Technik entgegen.




Knorrige Äste in einer völlig ebenen Landschaft 




Die Hunde haben andere Interessen. Es scheint sehr spannend zu sein nachdem wir drei
Wochen nicht hier waren.

 


es ist trocken... aber natürlich auch kalt..




Also schauen wir, daß wir wieder umdrehen. Ich möchte es sowieso nicht übertreiben. Genau
festgelegte Wege gehen und sehen, ob die Pfoten reagieren ..




Schön, daß es Strom gibt .............




Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13564
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #518 am: 23.01. 2016, 00h31 »

Noch mal blau  icon_mrgreen.gif
(Die Pfoten sind noch immer heile... )




Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2073
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #519 am: 23.01. 2016, 08h42 »

Die blaue Stunde bilder und video sind schön. Da habe ich es nicht so leicht mit 4 Hunde am haken, da lässt sich sowas nicht machen.
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13564
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #520 am: 11.02. 2016, 00h49 »


Wir waren wieder unterwegs, aber das Wetter ist durchwachsen und die Hunde
an der Leine, das gibt keine schönen Fotos und ich muß Angst haben um die
Kamera. Also gibt es welche aus dem Garten von Anfang Februar - heute bin ich
endlich dazu gekommen, sie zu bearbeiten.

Viel Kommentar braucht es nicht dazu, die Bilder sprechen für sich :)






















Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2073
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #521 am: 11.02. 2016, 22h16 »

Koks sieht aus als hätte er es lustig, so war es aber schon lange. Nun sieht der kleine auch ganz lustig aus, mit Koks zusammen, das hatten wir wohl nicht so oft bisher..?
Danke für die Bilder!
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13564
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #522 am: 28.02. 2016, 20h26 »


Lang hat es gedauert, bis die Fotos vom Spaziergang am Freitag endlich alle
durchgeschaut und verkleinert waren... und dann aussortieren...  beten.gif

Der Kleine mußte gleich am Anfang wieder eine Extratour machen - schließlich ist
das eine Zumutung, an den strategisch wichtigen Stellen nicht jeden Pfosten
genau untersuchen zu können und noch mal selber zu markieren... irgendwann
hatte er es dann aber eilig, wieder zu uns zu kommen.




Erst mal sortieren..




Ich finde die Weite bestechend




Die Hunde auch :)




Da geben sie sich erst mal Speed nach Herzenslust.




Bald wird es ruhiger.




Das Mäntelchen kann ab




Die Buben dürfen gemeinsam laufen. Kein Wild weit und breit.




Es dauert nicht lange, bis Koks das erste Mal ein Wasserloch ansteuert.




Dann fangen sie an gemeinsam zu laufen - das war lange undenkbar.






Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13564
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #523 am: 28.02. 2016, 20h40 »

Die Energieausbrüche dauern nie lange, bald ist für Koks wieder ein Schluck Wasser
wichtiger und beide wieder in meiner Nähe.




Der Azi am Wasser - da werden natürlich auch bei mir Erinnerungen wach.
Die Sonne geht langsam unter, es wird dann auch schnell wieder kälter. Der
Azi trägt sein Mäntelchen wieder selber. Stromert am Ufer entlang










Auch der Große genießt die Freiheit und die vielen Eindrücke.




Bald wird es dunkel sein. Wir gehen wieder in Richtung Auto




Während ich noch ein paar Landschaftsfotos mache, warten die beiden dann.




Sagen muß ich nichts mehr. Das ist jetzt ein selbstgewähltes Sitz :)




Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13564
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #524 am: 04.03. 2016, 23h20 »


Mal wieder ein Spaziergang daheim. Wir haben uns auf den Hauptwegen gehalten.
Die ersten untrüglichen Zeichen des Frühlings sind da. 






Die Jungs schauen über die Felder








Da ist doch irgendwo was.. ?






Der Schwarze hat etwas in der Luft entdeckt. Das findet er unheimlich




Die Kraniche sind wieder zurück :)




Bevor wie umkehren darf der Kleine noch mal nach Herzenslust rufen..




Gespeichert
 

+ Schnellantwort

Seite erstellt in 0.507 Sekunden mit 27 Abfragen.