Gehen wir raus?

greyTs livingroom

*




Autor Thema: Gehen wir raus?  (Gelesen 204438 mal)

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2073
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #630 am: 04.02. 2017, 08h48 »

Neue wege erkundigen. Neues Endtecken, wie schön. Der Fichenwald wird sicherlich in ein paar Monate ein schöner hartzgeruch verbreiten.
Siet aber ziehmlich glatt aus..?
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13566
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #631 am: 04.02. 2017, 10h21 »

Es war sehr glatt und ist es sicher auch noch.
Leider ist schon die nächste Kaltfront angekündigt, so daß die Wege wahrscheinlich auch nächste Woche genauso unbrauchbar sind.

Die Hunde kriegen das meistens gut hin auch wenn die Verletzungsgefahr bei solchen Bedingungen natürlich ungleich höher ist. Aber man möchte sich nicht vorstellen was passiert, wenn sie aus irgendeinem Grund stehen bleiben/müssen und man den Wagen nicht bremsen kann auf dem Eis. Das geht alles einfach gar nicht. Man muß eben die Gegebenheiten respektieren, auch wenn es keinen Spaß macht und zugunsten der Sicherheit zurückstecken. Du hast ja neulich richtig bemerkt, daß da Musik ist auf dem Bändel. Man soll die Kraft nicht unterschätzen.

Sie können sich ja glücklicherweise im Garten austoben bis es wieder besser ist, aber natürlich würden wir gerne fahren und hoffen täglich auf bessere Bedingungen.... kommt auch wieder...  smiley.gif


und..
der Weg war anfangs oft Teil meines normalen Spaziergangs. Nur müssen wir bis dort an so vielen kranken Eichen vorbei, daß eine Alternative her mußte. Wahrscheinlich sind diese massiven Schädlingskonzentrationen einfach die Folge von Monokultur und folglich mangelnder Selbstheilungskräfte der Natur. Es wird wirklich Zeit, daß der Mensch hier eingreift. In einer Ortschaft in der näheren Umgebung gibt es einen Kinderspielplatz unter den Eichen. Seit Jahren fallen dort die Spinner-Nester runter und mittlerweile ist der ganze Boden verseucht von den Häarchen. Statt sich um einem kontinuierliche und funktionierende Schädlingsbekämpfung zu bemühen, überlegen sie jetzt, den Boden umzugraben.... nicht zu ersetzen, nein umzugraben...  rolleys.gif Aber das sollte ja hier jetzt eigentlich gar nicht das Thema werden. Ist leider nur so einschneidend, daß es immer wieder irgendwo rein spielt.


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13566
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #632 am: 09.02. 2017, 15h52 »

Nachdem es letztens schon wieder wärmer war, ist es jetzt wieder richtig
kalt geworden. Die Böden sind steinhart gefroren, die Pfützen spiegelglatt.
Gut, daß wir mit den Zughunden Anfang der Woche richtig zum Trainieren
gekommen waren. Der Hofnarr gibt eine Vorstellung auf dem Eis  smiley.gif




Natur - immer wieder neu und schön.




Das Wichtigste ist schon mal erledigt....




Auch der See ist wieder zugefroren - spiegelglatt wie man sich das für die Schlittschuhe
wünschen würde. Ob das Eis tragen würde? Hm.... Zweifel hab ich schon. 






Im Sand sind diverse Spuren eingefroren. Für die gibt bald ein eigenes Thema. Die Hunde
sind den ganzen Spaziergang über hoch aufmerksam gewesen. Vermutlich ist es weniger
einsam, als es scheint.






Viele Fotos sind farblich schön geworden, aber natürlich nicht mehr so recht scharf.
Es hilft nichts - bis zum Sommer ist es noch ein wenig hin und so mach ich aus den
unscharfen eben Bilder, um die Stimmung einzufangen. Die Nächte sind dafür ja lang
genug... 







Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2073
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #633 am: 09.02. 2017, 21h24 »

Eurer Schnee ist weg? Dafür haben wir jetzt etwas.
Urgendwie fehlt das Licht sowohl für fotos wie für fast alles andere auch : Diese graue tage können sehr dunkel sein.


Danke für die Bilder, die mühe ist es wert.
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13566
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #634 am: 13.02. 2017, 16h35 »

Danke, Kim.
Bis es die Neuen gibt, wird sicher noch ein bißchen dauern. Jetzt muß erst mal die Wäsche und so sortiert sein....


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13566
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #635 am: 18.02. 2017, 22h33 »

So... wir waren natürlich auch wieder Spazieren. Auch diese Fotos sind fertig.

Es ist wärmer geworden, die Mäntelchen können daheim bleiben. Der Hofnarr wird schon
wieder übermütig. Das ist gut  icon_mrgreen.gif




Ein braver Bubi - meistens   wink.gif




Das Eis taut. Noch gibt es eine durchgehende Schicht, aber teilweise sind schon Pfützen
oben drauf - wunderschön!




Wir sind nicht ganz alleine..






Alles ist besonders interessant, wenn man ein paar Tage nicht da war. 








Pünktlich zum Umdrehen wird es dunkler, allerdings deutlich später als noch vor ein paar Wochen.
Ganz meine Farben ...




Und dann kriegen wir auch noch einen richtigen Abendhimmel zum Einsteigen. So mag ich das.




 
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13566
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #636 am: 26.02. 2017, 18h55 »

Ich glaube, wir können alle ein bißchen was Schönes vertragen...
Das Wetter war sonnig und genau recht für einen Spaziergang neulich. 








Ausgebleichte Gräser vom Herbst im Gegenlicht.




Endlich ist das Eis auch wieder weggetaut.






Die Enten können wieder schwimmen




Die Schilfwedel bewegen sich leicht im Wind.






und sogar der See ist quietschblau :)



Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13566
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #637 am: 26.02. 2017, 19h08 »

Rundum blau. Das hatten wir länger nicht so strahlend :)




Wie der Angler, an dem wir grade vorbei gegangen waren, mit seinem Auto bis hier unten an den See fahren kann, ist mir noch immer schleierhaft  undecided.gif




Im krausen Wasser schwimmt eine Ente.




Bei näherem Hinsehen stellt sich heraus: es ist ein Haubentaucher, alter Bekannter vom Speichersee.




Von der Arbeit sind wir weit entfernt...




Ich soll mich aber ein bißchen beeilen mit den Fotos meinen die beiden..






Eile kommt aber grade nicht in Frage - schließlich bin ich doch blausüchtig
und von den Formen kann ich mich auch nicht so recht trennen. 








Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13566
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #638 am: 26.02. 2017, 19h25 »

Auch Hunde ... ja sicher.. auch Hunde müssen auf die Fotos :)






A Huuuu - was an einem See nicht alles geht, was daheim nicht erlaubt wäre.
.. ich staune manchmal, wie genau er das begriffen hat. 




Dann sind wir auch gleich schon wieder weg vom Ufer. Noch ein Blick..
der hat ja was.




Der Hofnarr hat etwas rascheln gehört im trockenen Gras. Mäuselsprung hierhin Mäuselsprung dorthin.. und dazwischen mal ein scharfes Foto.. rolleys.gif




... und schon sind wir wieder auf dem freien Feld. Da sind die Wolken blau..




... dann doch wieder der Himmel? .. 






.. und dann der schwarze Hund :)




Am Eck unten auf und neben der Weide stehen und liegen die Rehe. Wir haben uns angeschaut, dann waren sie davon. Die Hunde haben mal nichts mitbekommen.




Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13566
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #639 am: 26.02. 2017, 19h42 »

Auf den Wiesen waren zum Teil fast kleine Seen entstanden durch das Unwetter am
?Mittwoch?




Ein Schwarm Kraniche hat das Wasser gleich gefunden.




Fast zurück kommen wir wieder an den lindgrünen Flechten vorbei ..




... denke, das könnte Isländisches Moos sein. Sicher bin ich nicht. Die Farbe, Form
und auch die Konsistenz könnten jedenfalls passen.




Beim Einsteigen noch ein Sonnenstrahl - man merkt schon, daß es wieder viel länger
hell ist.




Dann fahren wir noch eine Ladung Wurmkur besorgen und werden dafür mit einem
ganz anderen Blick auf den Abendhimmel belohnt. Die Farbpalette kippt ins Rosa ..








...  und dann in's Lila. D.h. es wird langsam Zeit, das Hundefutter zu machen und
die Fotos zu bearbeiten. Letzteres hat leider etwas gedauert...  tongue.gif






Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2073
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #640 am: 27.02. 2017, 10h50 »

Danke für sehr viele neue Bilder.
Du magst offenbar das Gelände um den See. Es ist offenbar ein baggersee, da ist vorsicht geboten. Es kann Erdrutsche geben, oder sogar Quicksand. Es ist aber ein spannendes Landschaft, da habe ich auch was mit eine lustige geschichte dazu.
Wie bekommst du Entwurmung? Hier ist das alles auf Rezept, ich habe Aniforte probiert, es hat zumindest keine nebenwirkungen wie die "schulmedizin", aber ich weiss nict wie effektiv es ist.
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13566
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #641 am: 28.02. 2017, 00h51 »

Na vom Tierarzt bekomme ich die Entwurmung ..
alles ganz normal.
Weil wir ja viele Hunde haben, die gleichzeitig entwurmt werden sollen, muß ich das vorbestellen und wenn es da ist hin fahren.

Ich mache mit Parasiten keine Experimente. Hab ich sicher schon öfter geschrieben, daß ich sie für eine deutlich unterschätzte Gefahr halte.


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13566
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #642 am: 09.03. 2017, 02h56 »

Endlich wieder ein ganz normaler Spaziergang.
Es war Regen angesagt ab ca. 14hoo. Ich wollte natürlich nicht, daß wir naß werden
und bin deshalb relativ früh los gegangen. Diesmal ist die Rechnung aufgegangen :) 






Heute wollte ich mal den Koks in Szene setzen. Also: Bitte stehen bleiben Bubi!




Ist geglückt :)






Was für Farben!






Azawakh im Sandkasten - immer wieder gut  lol_27.gif





Zurück auf dem befestigten Weg. Im Hintergrund ein eher seltene Lärchen-Plantage. 




Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13566
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #643 am: 09.03. 2017, 03h17 »

Da sind wir dann völlig ungewöhnlich mal einfach links abgebogen -
ich wollte sehen, ob das Wasser noch auf den Wiesen steht. Das fanden meine
beiden eine gute Idee! Da waren wir ja noch NIE!




Greyhound mit Stehohren - sag keiner was von Standard bitte. Das ist doch super! So viel
Aufmerksamkeit und Trieb - ganz toll!




Der Hofnarr ist nicht weniger interessiert und auch gerne auf dem trockenen Laub.




Im Hintergrund sieht man noch immer den Regenwassersee, wegen dem ich eigentlich da
hin wollte.






Das Licht war für ein paar Starfotos von meiner schwarzen Schönheit genau richtig.






Der Kleine hat frühlingsgerecht Liebeskummer, der Rufer in der Wüste sozusagen. Vermutlich
glaubt jetzt der eine oder andere, die Wölfe wären schon da...




Dann haben wir zuletzt noch einen alten Traktor vor uns - fast so hübsch wie der vom
Wochenende. Leider sind die Dächer dahinter teilweise eindeutig vernachlässigt. Das ist nicht
gut für die Balken!






Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2073
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #644 am: 11.03. 2017, 07h59 »

Danke für viele Bilder. Die Stehohren stehen den Schwarzen gut. Das hatte dein Blinder doch auch meistens. Das undichte dach ist worhl nicht mehr zu retten, da sind die Balken eh hin. Das zu reparieren kostet aber. Allerdings kann ein Einsturtz auch teuer werden.
Gespeichert
 

+ Schnellantwort

Seite erstellt in 0.053 Sekunden mit 29 Abfragen.