Seite drucken - Florida greyhound trainer admits to drugging dogs

greyTs livingroom

Leistung und Profit => 4.4. Renngeschehen kommerziell => 4.4.3. Renngeschehen USA => Thema gestartet von: Syrah am 05.02. 2014, 01h05

Titel: Florida greyhound trainer admits to drugging dogs
Beitrag von: Syrah am 05.02. 2014, 01h05
mal was interessantes aus den usa, inkl. film:

http://www.grey2kusa.org/eNEWS/G2K-020414.html
Titel: Re: Florida greyhound trainer admits to drugging dogs
Beitrag von: Oval 5 am 05.02. 2014, 02h51
Naja...

.. der Mann hat sicher keine weiße Weste, aber das echt ist Agit Prop was die da spielen.
Und ich distanziere mich definitiv und öffentlich von dem Spendenaufruf im Link.

Ich meine wenn die, die sich da jetzt für die Greys einsetzen, genauso knallhart gegen die Kastration wären, weil die OP eine Gefährdung der Hündinnen darstellt, dann würde ich das noch vernünftig finden können.
Tun die aber nicht.
Ganz im Gegenteil sind das die gleichen Menschen, die die Frühkastration befürworten, die nachweislich negative Auswirkungen hat selbst wenn die OP selber ohne Zwischenfälle von Statten geht.
Das nennt sich dann Tierschutz in Amerika..
für mich ist das nur schizophren.
 


Aber klar - Amerika braucht das so.
Alles ist riesig - zu groß vielleicht, um für den einzelnen Hund einen ordentlichen Umgang zu garantieren.
Wer weiß.
Die Zahlen der auf den Straße zusammen gefangenen Streunern, die dann in den Pounds eingeschläfert werden im den USA jedes Jahr ist ja auch ekelerregend (die findet sich irgendwo in diesem Forum... wo genau müßte auch ich suchen gehen). 

Mach mal jeder wie er meint.
Mir ist diese Form von Tier-Aktivismus ausgesprochen unangenehm.
Ich hab halt kein Problem mit Hunderennen an sich.
Daß nicht gedopt werden darf versteht sich für mich von alleine und betrifft auch wirklich nicht nur Hunde sondern eben Sport generell.

Nur wenn dann eine Petition für die Offenlegung der vom IGB positiv getesteten Hunde und Besitzer im Netz steht
sind die ganzen weltweit agierenden Aktivisten plötzlich wie vom Erdboden verschluckt.   lol_27.gif
Das muß einem doch zu denken geben, oder nicht?


Titel: Re: Florida greyhound trainer admits to drugging dogs
Beitrag von: Oval 5 am 05.02. 2014, 02h56
Aber -  umarmen.gif
Du hast eine Rubrik gefunden, wo ich vor ein paar Tagen dachte,
daß mal wieder was rein gehört 

Das brauchte einen eigenen Beitrag jetzt, damit das nicht durcheinander gerät  klimper.gif