Gaunerzinken oder was bedeuten die Kreidezeichen an der Hauswand

greyTs livingroom

*




Autor Thema: Gaunerzinken oder was bedeuten die Kreidezeichen an der Hauswand  (Gelesen 26154 mal)

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13856

Gaunerzinken - ich hatte den Begriff nie gehört, wußte aber durchaus, daß sich Landstreicher und
Fahrendes Volk mit Zeichen gegenseitig Hinweise geben zu den jeweiligen sesshaften Anwesen
und deren Bewohnern.

Weil erst letztlich ein Beitrag aus dem Irischen Tierschutz vor Kreidezeichen gewarnt hatte, die
jeweils vor dem Verschwinden von Hunden aus den Gärten an Mauern gefunden worden waren,
und aktuell gerade ein Artikel über entsprechende Markierungen in Solingen warnt, werden wir
hier wohl mal eine Sammlung der unterschiedlichen Zeichen machen. Man weiß ja nie, wann man
was braucht. Und... da gibt es auch sehr schmeichelhafte Zeichen drunter.
Nicht daß hier jetzt das große Gehetzte los geht....
mit dem fahrenden Volk kann man durchaus gut zurecht kommen, solange man sich nicht
benimmt wie die Axt im Haus.

2508-0
Gaunerzinken - was steht da_eine Sammlung 2041

Die Beschreibungen habe ich im Netz gefunden auf:
http://www.mygeotools.de/tools/codetabellen/kategorien/6/Chiffrierungen
http://www.oberbaselbieterlk.ch/12603.html
http://www.code-knacker.de/gaunerzinken.htm
http://www.meinbezirk.at/sommerein/chronik/gaunerzinken-d591904.html
http://wwws.phil.uni-passau.de/histhw/TutKrypto/tutorien/gaunerzinken.htm
https://vagapedia.wikispaces.com/Zinken+%28Gaunerzinken%29


Das Thema könnte man weit ausdehnen:
http://www.staatsarchiv.lu.ch/akt_26_16_a.1_gross.jpg

Es ist aber anzunehmen, daß die generellen und allgemein verwendeten Zeichen hier jetzt in etwa
zu sehen sein sollten. Eine Sensibilisierung haben wir damit sicher geschafft und damit auch alles,
was man braucht - weil im Einzelfall die Bildersuche zu bemühen ist ja einfach.


Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2137

Grosses Gehetze... wer ausser mich sollte da noch antworten lol_27.gif

Es sind gute Abzichten, und schlechte Absichten dabei, sowie menschliche bedürfnisse. Eigentlich verständlich das es sowas gibt. Allerdings gibt es auch zeichen die sich fast ähnelm, oder zwei zeichen für denselben Begriff. Hier bedarf es wohl eine EU Standardisierung. prediger.gif
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13856

EU-Standard lol tongue.gif

Ich sehe es einfach als eine Schrift.
Eben Kommunikation. Nicht mehr und nicht weniger.
Und wer lesen kann ist klar im Vorteil.


Gespeichert
 

+ Schnellantwort

Seite erstellt in 0.075 Sekunden mit 30 Abfragen.