Fotos archivieren?

greyTs livingroom

*




Autor Thema: Fotos archivieren?  (Gelesen 940 mal)

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13567
Fotos archivieren?
« am: 17.06. 2019, 18h14 »

Der Rechner platzt aus allen Nähten.
Seit inzwischen Monaten sortiere ich meine Fotos nach Datum und die verkleinerten, oft nachbearbeiteten Versionen in einen Unterordner. Mit "Beipackzettel" versehen und "Kontaktabzug" mache ich zwei backups und lösche danach die großen Originale vom Rechner.
Immerhin bis Ende 2017 hab ich es schon gebracht, die chaotische Unordnung ist längst behoben. Was jetzt noch fehlt ist eben Fleißarbeit.
Daß der Rechner noch immer überquillt ist der höheren Qualität der neuen Kamera geschuldet. Was anfangs pro Foto 2 MB Platzbedarf hatte, braucht heute das 4fache.
Die kommenden Foto-Monate sollten also dann jeweils deutlich spürbar auch Speicherplatz freigeben.
Als Preis für die Sortiererei bekomme ich die Fotos und Erinnerungen alle wieder vor Augen - und natürlich ein sortiertes Archiv, in dem ich dann hoffentlich  lipsreleased.gif auch schnell und reibungslos einzelne Fotos finde, wenn ich sie suche.
 

Wie macht Ihr das?
Unsortiertes Chaos? Fertige Software vom Kamera-Hersteller? Und wie geht das dann mit einer neuen Kamera von einem anderen Hersteller?? 




Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2074
Re: Fotos archivieren?
« Antwort #1 am: 19.06. 2019, 17h54 »

Bei mir fällt auch so einiges an gigabytes an. Ich mache ja auch videos für unterricht usw, und dass sol gefälligst HD oder lieber noch 4K sein. Erstmal geht alles weg was kein sinn hat, Bilder die nichts sind. Dann werden die Bilder nicht grösser gemacht als was erforderlich ist, 2-3 MB pro Bild reicht schomal für fast alles.
Dann wird sortiert. Ich kann mein Kamera einstellen so dass die ersten 3 zeichen de Dateiname wählbar sind.
Da wähle ich Monat (in hexadecimal) und Jahr. So wird jetzt als 619_xxxx.jpg gespeichert. Oktober ist dann A19, November B19, und December C19. Dann wird gespeichert, da habe ich ein schwartzer kasen 10x15x20 cm, darin steckt 2 Fesplatten die einander kopieren, damit habe ich 1TB (1000GB) Speicherplatz ausserhalb des rechners.
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13567
Re: Fotos archivieren?
« Antwort #2 am: 22.06. 2019, 00h05 »

O.k., das mit den kopierten Daten im Kästchen mit den Festplatten hab ich jetzt glaub ich noch nicht ganz verstanden, aber die Einstellung im Dateinamen ist schon ganz gut.

Ich hab keine Einstellung in der Kamera (oder zumindest weiß ich das nicht), aber ein Programm, mit dem ich viele Dateien gleichzeitig umbenennen kann (also nicht komplett umbenennen, aber zum bestehenden Dateinamen etwas dazu setzen). Da kann ich wenn ich will nicht nur das Datum dazu setzen, sondern auch noch Themen einfügen oder so. Solche Dinge brauchen leider halt Zeit.


Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2074
Re: Fotos archivieren?
« Antwort #3 am: 22.06. 2019, 18h08 »

O.k., das mit den kopierten Daten im Kästchen mit den Festplatten hab ich jetzt glaub ich noch nicht ganz verstanden, aber die Einstellung im Dateinamen ist schon ganz gut.

Ich hab keine Einstellung in der Kamera (oder zumindest weiß ich das nicht), aber ein Programm, mit dem ich viele Dateien gleichzeitig umbenennen kann (also nicht komplett umbenennen, aber zum bestehenden Dateinamen etwas dazu setzen). Da kann ich wenn ich will nicht nur das Datum dazu setzen, sondern auch noch Themen einfügen oder so. Solche Dinge brauchen leider halt Zeit.

Der Kasten mit den Festplatten ist lediglich ein grosses Speicher dass ich bei Bedarf einschalte. Das ding ist nicht gerade lautlos, und erzeugt wärme.
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13567
Re: Fotos archivieren?
« Antwort #4 am: 08.08. 2019, 21h45 »

Ich stecke so oft fest in den aktuellen Fotos
und also ist der Januar '18 noch immer nicht fertig - es ist halt so viel.
Und dann macht es auch nicht so richtig Laune, Fotos durchzugehen, die schon eineinhalb Jahre alt sind.
Heute hab ich mich mal wieder überwunden, einen Ordner fertig gemacht - Eistropfen in Kletten und so.
Eigentlich ganz schöne Fotos ........  ich stell ein paar in ein passendes Thema ein nachher.




Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13567
Re: Fotos archivieren?
« Antwort #5 am: 13.08. 2019, 13h47 »

Aus dem Februar 2018


[1]


.
Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2074
Re: Fotos archivieren?
« Antwort #6 am: 14.08. 2019, 18h44 »


Das wurde leider hier falsch eingesellt, können wir das umleiten?
Gespeichert
 

+ Schnellantwort

Seite erstellt in 0.173 Sekunden mit 29 Abfragen.