Die Grundbedürfnisse des Hundes

greyTs livingroom

*




Autor Thema: Die Grundbedürfnisse des Hundes  (Gelesen 2289 mal)

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13856
Die Grundbedürfnisse des Hundes
« am: 09.10. 2012, 01h01 »

Was braucht der Hund?
Und - wieso ist das so wichtig?

Letzteres ist schnell und leicht erklärt:
Wenn die Grundbedürfnisse des Hundes nicht befriedigt sind,
macht uns der Hund Probleme - weil er selber welche hat.


Was also sind die Grundbedürfnisse des Hundes?

körperlich
• Wasser
• Futter
• Wettergeschützter Schlafplatz
• Wärme


sozial
• Kontakt
• Körperkontakt (nicht jeder)
• Führung
• Sicherheit
• Zuverläßigkeit


erleben
• Bewegung
• Vielfältige sinnliche Erfahrungen:
-  Gerüche
-  Bewegte Reize
-  Akustische Eindrücke
-  Haptische Erfahrungen
• Erfahrung aller drei Dimensionen

 
Was fällt Euch noch ein? Hab ich noch was vergessen?



Und

Wie kann man die Grundbedürfnisse vom Hund befriedigen
ohne sich den ganzen Tag mit dem Hund zu beschäftigen?
Schließlich haben wir alle auch noch etwas anderes zu tun.
Wie viel Zeit braucht Ihr am Tag, um Eure Hunde auszulasten?
Was für spezielle Bedingungen stellen z.B. Welpen?


Wie vermittle ich meinem Hund Sicherheit?
Wie merkt mein Hund, daß er sich auf mich verlassen kann - ich zuverläßig bin?
 

Das sind grundlegende wirklich wichtige Dinge.
So grundlegend, daß wir oft glauben, uns darüber keine Gedanken machen zu müssen.
Aber so einfach ist das natürlich nicht.

Weil wie gesagt -
wenn die Grundbedürfnisse nicht in einer für den Hund verständlichen Form
befriedigt werden, wird der Hund Dinge tun, mit denen wir Probleme bekommen.

Können wir aber die Grundbedürfnisse befriedigen, der Hund sich sicher und gut
aufgehoben fühlen, haben wir mindestens die halbe Miete schon zu einer guten und
unproblematischen Gemeinschaft.
Was von dem oben beschriebenen dem einzelnen Hund da am wichtigsten ist, kommt
wie bei uns Menschen ganz auf den individuellen Charakter an. Einer kann nicht an
uns glauben ohne Futter immer und überall, ein anderer interessiert sich mehr dafür,
ob der Spaziergang spannend genug war.


zur Diskussion icon_arrow.gif


Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.059 Sekunden mit 28 Abfragen.