greyTs Nachrichten-Ticker

greyTs livingroom

*




Autor Thema: greyTs Nachrichten-Ticker  (Gelesen 134386 mal)

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13715
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #90 am: 23.03. 2013, 16h06 »

Der Bayerische Rundfunk meldet grade
daß die Schneestürme auf den Inseln schwerwiegende Folgen haben.
In England mußten Autofahrer aus ihren eingeschneiten Fahrzeugen
geborgen werden und Belfast war ohne Strom.   


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13715
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #91 am: 24.03. 2013, 06h26 »

Zitat
Zentralafrikanische Republik
Rebellen dringen in die Hauptstadt ein
 
Hunderte bewaffneter Rebellen sind in Bangui, die Hauptstadt der
Zentralafrikanischen Republik, eingedrungen und bedrohen die Regierung.
----weiter---->



Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13715
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #92 am: 25.03. 2013, 13h11 »

Zitat
Zentralafrikanische Republik
Rebellen dringen in die Hauptstadt ein
 
Hunderte bewaffneter Rebellen sind in Bangui, die Hauptstadt der
Zentralafrikanischen Republik, eingedrungen und bedrohen die Regierung.
----weiter---->



Zitat von: tagesschau.de, Stand: 25.03.2013
Unruhen in Zentralafrikanischer Republik
Rebellenchef erklärt sich zum Staatschef
 
Nach dem gewaltsamen Umsturz in der Zentralafrikanischen Republik hat sich einer der Rebellenführer offenbar zum neuen Staatschef erklärt. In einem
---weiter----->


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13715
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #93 am: 31.03. 2013, 08h46 »

Zitat von: tagesschau.de
Zustand des 65-Jährigen stabil
internARD-Korrespondent Armbruster in Syrien angeschossen

Jörg Armbruster in Kairo 

Der langjährige ARD-Korrespondent für die arabische Welt, Jörg Armbruster,
ist in Syrien angeschossen worden. Der 65-Jährige wurde schwer verletzt.
Nach einer Notoperation in einem syrischen Krankenhaus ist sein Zustand
stabil. Armbruster wollte eine Reportage über die Rebellen in Aleppo drehen. [mehr]



Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13715
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #94 am: 31.03. 2013, 08h51 »

Zitat von: Tagesschau.de, 23.3.13
EU-Treffen in Dublin zu Syrien
Außenminister streiten über Waffenembargo
 
Die 27 EU-Staaten bleiben über mögliche Waffenlieferungen an die Aufständischen
in Syrien zerstritten.
-----weiter-------->

Schon ein paar Tage alt, aber schon bedenklich, wenn dann Briten und
Franzosen ggf. eben alleine Waffen liefern möchten in Kriesengebiete.......


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13715
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #95 am: 31.03. 2013, 09h21 »

Zitat
MEXIKO

Kampagne zur Demokratisierung der Medien gestartet
Samstag, den 30. März 2013 
von Anayeli García Martínez

Mit dem Ziel, die Monopolisierung der Telekommunikation in Mexiko aufzubrechen
und größere Teile der Bevölkerung mit einzubeziehen, hat die Koalition für Bürger-
Innen, Demokratie und Medien .............Der Schutz des Rechts auf Zugang zu
Information, der Meinungsfreiheit, die ..............------weiter------>
 


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13715
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #96 am: 01.04. 2013, 18h28 »

Zitat von: tagesschau.de
Zustand des 65-Jährigen stabil
internARD-Korrespondent Armbruster in Syrien angeschossen

Jörg Armbruster in Kairo 

Der langjährige ARD-Korrespondent für die arabische Welt, Jörg Armbruster,
ist in Syrien angeschossen worden. Der 65-Jährige wurde schwer verletzt.
Nach einer Notoperation in einem syrischen Krankenhaus ist sein Zustand
stabil. Armbruster wollte eine Reportage über die Rebellen in Aleppo drehen. [mehr]


Zitat von: tagesschau.de, 31.3.13
Nach Angriff auf ARD-Reporter in Syrien
Jörg Armbrusters Zustand ist stabil

Der in Syrien schwer verletzte ARD-Journalist Jörg Armbruster ist -----weiter----->





Jörg Armbruster im August 2012:
 
Zitat von: Jörg Armbruster, tagesschau.de, 4.8.12
Reportage aus Damaskus
Dieser Krieg nimmt auf Zivilisten keine Rücksicht

Mehr als 4200 Menschen sollen allein im vergangenen Monat -------weiter------->

Jörg, sozusagen einer von unzähligen Zivilisten - wenn man das mal ganz plump formuliert..
und natürlich wünscht man sich nachher immer, daß nichts passiert wäre, hofft, daß alles
nicht so schlimm ist wie es anfangs scheint. Aber Krieg ist ganz einfach das allerletzte was
die Menschen brauchen. Leider hat Krieg trotzdem eine unglaubliche Anziehungskraft.

Dem Herrn Armbruster und allen anderen Verletzten wünsche ich von Herzen gute Genesung.
Das macht den Krieg aber nicht weg. Da sind andere gefragt mit ihrem Können und Wissen.
Weil - Krieg ist wirklich das Allerletzte.


Gespeichert

greyT

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 1249
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #97 am: 06.04. 2013, 02h24 »

Zitat
Vorkehrungen gegen Vogelgrippe-Erreger H7N9
Chinesische Behörden töten Tausende Vögel
 
In China wächst die Angst vor dem Vogelgrippe-Virus H7N9, besonders in Schanghai,
dem Zentrum der Infektionen. Sechs Menschen sind gestorben. Die Behörden
begannen mit dem Keulen von Vögeln. Neben der Angst vor dem Virus gibt es noch
ein Problem: Das Misstrauen vor den Behörden.

Von Markus Rimmele, ARD-Hörfunkstudio Schanghai

-----weiter----->


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13715
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #98 am: 10.04. 2013, 17h40 »

Syrien Reportage

...........Manchmal gibt es einen Tag ohne Bomben. Dann denken wir: Da stimmt etwas nicht."


Es ist unerträglich - überall Wahnsinn...
Was reitet den Menschen sich so aufzuführen?
Wohin ist die Zuversicht ausgewandert, das Bedürfnis nach dauerhaftem Frieden?
Wieso ist es so viel weniger stark als das Bedürfnis sich durchzusetzen?
Es krankt die Welt und es braucht wieder echte Philosophen. Welche, denen man etwas abnehmen kann.

Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13715
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #99 am: 15.04. 2013, 21h36 »

Je weiter unten die Nachrichten, desto interessanter...

Während
man sich in Bayern damit aufhält, wer nun welchen Sitzplatz im NSU-Prozess
bekommt und das Akkreditierungsverfahren noch mal neu gestartet wird - der
Prozeßbeginn ist auf den 6. Mai verschoben..  icon_arrow.gif

und

sich die CDU auf eine Frauenquote erst ab 2020 icon_arrow.gif festlegen möchte
und sich .. wieder ein Mann .. des Führungskräfteverbands dafür strak macht
ein Verfallsdatum mit einzubauen --------weiter------->  lol_27.gif



geht es im Rest der Welt richtig zur Sache..

Zitat von: tagesschau.de, 15.4.13
Unicef-Bericht
Jedes vierte Kind ist unterernährt

Weltweit sind 165 Millionen Kinder durch Unterernährung in ihrer Entwicklung
beeinträchtigt. Diese Zahl hat Unicef in einem neuen Bericht auf der Konferenz
zu Ernährungs- und Klimagerechtigkeit in Dublin vorgestellt. Oft sehe man
einem Kind die Mangelernährung nicht direkt an, die Folgen seien aber fatal.

----weiter---->


und aus Guantanamo
- sollte das nicht längst geschlossen sein Herr Obama? -
gibt es wieder mal einen katastrophalen Bericht. "Guantanamo tötet mich" icon_arrow.gif

Es wird echt Zeit, daß da endlich dicht gemacht wird!

Edit, Oval 22h54: Noch ein Link zu Guantanamo:



Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13715
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #100 am: 23.04. 2013, 08h23 »

Zitat von: , 23.4.13
Verstoß gegen Datenschutz bei Street View
Google muss "Discount"-Bußgeld zahlen
   
Der Internetkonzern Google hat ein Bußgeld in Höhe von 145.000 Euro bezahlt.
Grund: Die Betreiber der Suchmaschine hätten Inhalte von unverschlüsselten
drahtlosen Internet-Anschlüssen (WLAN) aufgezeichnet, teilte der Hamburger
Datenschutzbeauftragte Johannes Caspar mit. Dabei seien unter anderem E-Mails,
Passwörter, Fotos und Chatprotokolle gespeichert worden. Deswegen habe die
Hamburger ----weiter---->


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13715
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #101 am: 26.04. 2013, 00h40 »

Au mann - irgendwann wird uns unser Spieltrieb sowas von um die Ohren fliegen...  prediger.gif

Zitat
Leuchtende Schafe gezüchtet
25.04.2013, 11:49 Uhr | AFP

Ein bizarres Forschungsergebnis aus Uruguay: Durch Genmanipulation haben
Wissenschaftler in der Dunkelheit leuchtende Schafe erschaffen.
-----weiter----->
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13715
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #102 am: 26.04. 2013, 01h15 »

Der nächste Irrsinn - wenn es wahr ist oder auch wenn es nicht wahr ist:

Zitat
"Deutschland importiert Embryonen aus Polen"

Ein polnischer Minister behauptet Ungeheuerliches. Die Beweise bleibt
Jaroslaw Gowin allerdings schuldig. Ist alles nur Stimmungsmache?
----weiter---->


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13715
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #103 am: 11.05. 2013, 00h49 »

Mal was recht anderes - die Klimabedingungen in Tibet - was ändert sie wie durch
die Klimaerwärmung?
 
Zitat
The climate of Tibet
Pole-land

The world’s third-largest area of ice is about to undergo a systematic investigation
 May 11th 2013  | Dehradun, India  |From the print edition

OF ALL the transitions brought about on the Earth’s surface by temperature change,
the melting of ice into water is the starkest. It is binary. And for the land beneath,
the air above and the life around, it changes everything.
-----weiter------>


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13715
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #104 am: 11.05. 2013, 01h08 »

Zur Identifikation eines im Co Limerick gefundenen menschlichen Leichnams
soll eine DNA-Analyse beitragen

------DNA tests needed to identify Limerick remains------------>


Gespeichert
 

+ Schnellantwort

Seite erstellt in 0.059 Sekunden mit 28 Abfragen.