greyTs Nachrichten-Ticker

greyTs livingroom

*




Autor Thema: greyTs Nachrichten-Ticker  (Gelesen 129571 mal)

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13685
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #30 am: 13.09. 2012, 02h11 »

Während im Spiegel Wolfgang Münchau in seinem Kommentar lamentiert:

Zitat von: spiegel.de, 12.09.2012
......Das Bundesverfassungsgericht hat seine Urteile zum Euro komplett revidiert.
Bisher haben die Richter die nationale Souveränität verteidigt - diese hat sich
mit dem ESM-Spruch erledigt. Karlsruhe hat den Weg frei gemacht für eine
Fiskalunion. ----------->


Freuen sich die Iren über die sofort fallenden Zinsen:

Zitat von: rte.ie
German Constitutional Court says ESM,
fiscal compact approach is constitutional

Updated: 22:35, Wednesday, 12 September 2012

Germany's Federal Constitutional Court has refused to issue an injunction
which would have blocked ratification of Europe's permanent rescue fund,
the European Stability Mechanism. ----------->


Wenn man das mal weniger vom Länderstandpunkt und mehr aus dem
Blickwinkel des Europäers betrachten würde .... wo käme man denn da hin...?
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13685
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #31 am: 23.09. 2012, 04h55 »

Zitat
22.09.12Infektionsforschung
Sex ohne Kondom trotz HIV-Infektion
Kondome schützen: Doch ein HIV-Positiver muss beim Sex mit einem HIV-Negativen
nicht zwingend ein Kondom benutzen, behaupten Infektionsmediziner. Einige Voraus-
setzungen sollten aber erfüllt sein.
Von Wolfgang W. Merkel
--------(weiter)-------->


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13685
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #32 am: 06.10. 2012, 02h39 »

Zitat von: welt.de, 05.10.12


Zivile Opfer
Im syrischen Bürgerkrieg ist Aleppo die Hölle
Nach Selbstmordanschlägen beschießt die syrische Armee die Zivilbevölkerung.
In einem Krankenhaus, das Rebellen besetzt haben, zeigt sich das grausame
Ausmaß. Die Reportage aus einer zerstörten Stadt.
Von Clare Morgana Gillis

-------weiter------->
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13685
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #34 am: 13.10. 2012, 07h55 »

Auszeichnung für Versöhnung in Europa
Friedensnobelpreis geht an die EU
 
Die Europäische Union wird mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet. Das gab das
Nobelkomitee in der norwegischen Hauptstadt Oslo bekannt. Die Union und ihre
Vorläufer trügen seit mehr als sechs Jahrzehnten zu Frieden und Versöhnung,
Demokratie und Menschenrechten in Europa bei, erklärte das Komitee zur Begründung.

Auch wenn die EU derzeit mit wirtschaftlichen Schwierigkeiten und sozialen Unruhen zu
kämpfen habe, wolle das Nobelkomitee den Blick auf den wichtigsten Erfolg der Union
richten: den erfolgreichen Kampf für den Frieden und die Demokratie. Die Gemeinschaft
stehe für "Brüderlichkeit zwischen den Nationen".

-------weiter------->
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13685
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #35 am: 15.10. 2012, 01h01 »

Brüchiger Frieden in Nordirland
Der Terror vor der Haustür
 
Auch nach 14 Jahren Frieden herrscht in Nordirland immer noch
Hass zwischen Protestanten und Katholiken. Hohe Mauern trennen
die Wohnbezirke. Jugendliche liefern sich Straßenschlachten mit der
Polizei und werfen Brandbomben. Fehlende Jobs lassen den alten
Krieg neu aufflammen.

Von Annette Dittert, ARD London



Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13685
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #36 am: 17.10. 2012, 05h07 »

Ah ja.. wir gehen dann mal eben...  lol_27.gif
Flucht kann ja manchmal die beste Idee sein,
glaube nur nicht, daß wir da die Richtigen sind dafür ;-) 

Zitat von: sueddeutsche.de
US-Großinvestor Soros empfiehlt Deutschland Euro-Austritt

16.10.2012, 08:29

Der bekannte Hedgefonds-Manager George Soros fordert in der Euro-Krise
eine Alles-oder-nichts-Strategie von Deutschland: Die Bundesrepublik
müsse die Führungsrolle übernehmen - oder die Währungsunion verlassen.
-----weiter---->


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13685
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #37 am: 18.10. 2012, 05h53 »

Überschwemmungen in Irland aufgrund starker Regenfälle.
im Süden der Insel
heißt es
sei es besonders schlimm.
...
17/10/2012 - 23:06:22
Further heavy rain tonight has caused more flooding in many parts of the country.
(Image removed from quote.)
.........
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13685
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #38 am: 18.10. 2012, 21h31 »

Siehe an - sogar die Republik wächst langsam zusammen.. wenn es denn dann wahr wird  icon_mrgreen.gif

Zitat von: tagesschau.de, 18.10.12
Offenbar Einigung auf Kultusministerkonferenz erzielt
Gemeinsame Abiturstandards sollen ab 2017 gelten
 
Die Kultusminister der Länder haben sich offenbar auf einheitliche Leistungsanforderungen für das Abitur in vier Kernfächern geeinigt. Das berichtet die Nachrichtenagentur dpa über den Stand der Gespräche in Hamburg. Am Freitag soll im Hamburger Rathaus präsentiert werden, wie die einheitlichen Leistungsanforderungen im Detail aussehen.
-----weiter------>
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13685
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #39 am: 18.10. 2012, 22h27 »

Zitat von: tagesschau.de, 18.10.12
US-Magazin wird digital
"Newsweek" gibt die Druckausgabe auf
 
Eine der ältesten und bekanntesten Zeitschriften der Welt wird es künftig nicht
mehr auf Papier geben: Das US-Journal "Newsweek" stellt zum Jahresende sein
Erscheinen am Zeitungskiosk ein. Dann werde es das vor 80 Jahren gegründete
Magazin nur noch digital geben, teilte der Verlag mit. Die letzte gedruckte
Ausgabe erscheine am 31. Dezember 2012.

-----weiter----->
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13685
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #40 am: 21.10. 2012, 06h26 »

Zum Thema Nachrichten aus Irland habe ich heute wieder etwas gefunden.

Aktuelle Radionachrichten aus Limerick
zum nachhören als Download etwa 3 mal täglich frisch:





Und dann gibt es eine Seite mit "old news" - Artikel von vor 1931.
Da kann auch eingereicht werden, was man gerne eingefügt haben möchte.
Irland muß erwähnt sein und die Seiten müssen alt genug sein.





Und für England sagt David Cameron den Kriminellen den Kampf an:
PUBLISHED:21:04 GMT, 20 October 2012| UPDATED:21:37 GMT, 20 October 2012
Cameron: 'It's time to mug a hoodie':
PM promises to seek 'retribution' against law breakers in new
anti-crime crackdown following catastrophic week



Bei Wikipedia heißt es über seine politischen Standpunkte:
Zitat von: Wikipedia
........Um die „krankende Gesellschaft“ Großbritanniens wieder aufzubauen,
will er traditionelle Werte, ehrenamtliche Arbeit und soziale Einrichtungen
fördern..........

Paßt doch - die die ihn gewählt haben, kriegen was er versprochen hat...

Gespeichert

greyT

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 1249
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #41 am: 25.10. 2012, 19h49 »

............Während das Auswärtige Amt, das Entwicklungsministerium
und vor allem das Verteidigungsministerium gerade den Abzug
der Kampftruppen vom Hindukusch bis Ende 2014 organisieren,
bereitet sich die Bundesregierung auf einen Bundeswehreinsatz
in Mali vor
.............

Mali - .....Fast eine halbe Million Menschen auf der Flucht......

Zitat von: diepresse.com, 24.10.12
Mali: Schonfrist für die „Gotteskrieger“ von Timbuktu

 24.10.2012 | 18:26 |  von Alfred HacKensberger (Die Presse)

Der Westen und die westafrikanischen Staaten wollen die Jihadisten aus dem Norden Malis vertreiben. Bis zu einer Intervention könnte allerdings noch ein halbes Jahr vergehen.
------weiter----->

Wie soll man sich um Hunde kümmern wenn die Menschen sich dauernd gegenseitig
die Hände abhacken.
Es ist so widerlich alles!


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13685
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #42 am: 26.10. 2012, 23h36 »

EU-Vizepräsident Rehn
lobt Irlands Anstregungen zur Haushaltssanierung


Die achte Prüfung der Irischen Haushaltssanierung habe
erneut ein zufriedenstellendes Ergebnis gebracht. Irland
bleibe auf seinem Kurs. Nach einigen Jahren schmerzhafter
Einschnitte erhole sich da Land durch die günstigen Ver-
änderungen die in zur Haushaltssanierung umgesetzt
worden waren.
Zwar sei die Arbeitslosigkeit nach wie vor besonders unter
den jungen Leuten inakzeptabel hoch, aber durch ein wieder
wachsendes Vertrauen in die Anpassungsfähigkeit Irlands
seitens der Anleger würden bereits wieder Marktanteile
zurückgewonnen.
Rehn würdigte die anhaltenden Bemühungen der Irischen
Staats- und Regierungschefs im Hinblick auf Prüfungen
weiterer möglicher Verbesserungen im Finanzsektor zu
Gunsten der Nachhaltigkeit des Anpassungsprogramms.



Diesen Zeilen liegt die Pressemeldung 
Statement by Vice President Rehn on the conclusion
of the eighth review mission to Ireland
Reference: MEMO/12/810 Event Date: 25/10/2012

der EU-Komission zugrunde. 


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13685
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #43 am: 29.10. 2012, 23h18 »

Der Tage ist Hans Werner Hentze 86jährig gestorben.

Wußtet Ihr, daß er Whippets hatte?
 
                     


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13685
Re: greyTs Nachrichten-Ticker
« Antwort #44 am: 30.10. 2012, 03h59 »

Schon einen Monat alt, aber so schnell leider nicht veraltet:



Die Rückkehr eines Traumas

Zehntausende junger Iren wandern aus

Von Clemens Verenkotte

Über 40.000 Iren haben ihrer Heimat im Jahr 2011 den Rücken gekehrt.
Für 2012 wird mit einer ähnlich hohen Anzahl von Emigranten gerechnet.
Es sind ganz überwiegend junge Leute, die angesichts des miserablen
Arbeitsmarktes die Konsequenzen ziehen.
--------- weiter (auch als Audio) ------->


Noch zwei Links zu David Monahans Photoprojekt:
Leaving Dublin - An Interview with Photographer David Monahan

Escaping Tiger's famine


Gespeichert
 

+ Schnellantwort

Seite erstellt in 0.053 Sekunden mit 32 Abfragen.