greyTs livingroom

greyTs livingroom

*




Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 [16] 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 ... 76
Ich wage es mal euch ein bisschen was von unseren Spaziergängen zu zeigen.

Heute Rauchschwaden im Wald (sehr bevölkerte Feuerstellen heute Sonntag schönes Wetter)
[attach=1]

Wir gehen aber ein bisschen Abseits zum "Military"
[attach=2]
[attach=3]
[attach=4]

05 Aug 2014 - Die Rennbahnen in Irland

Von der neu gestalteten Seite des IGB hab ich die Karte der Stadien mal
um die Namen ergänzt.




26 Jul 2014 - on tour 2014

Abfahrt nach in paar Tagen Ordnung schaffen und Reisevorbereitungen daheim im
strömenden Regen. Der erste Zwischenstopp war bei der Züchterin vom Azi...








.... danach ging es bei besserem Wetter ......




..... mitten durch die Energiewende .....




.. über größere ....




... und kleinere Straßen ..




... weiter in Deutschlands "wilden Osten".






13 Jul 2014 - GOLD & SILBER

Noch ein paar Wochen, dann ist es wieder so weit.
Die ersten Getreidefelder werden bei uns schon wieder abgeerntet.
 
















Man muß die Fotos nicht mal nachbearbeiten und bekommt doch Eindrücke, die man in der
Form direkt in der Natur zum Teil gar nicht erwarten würde. Wie ein Glastischchen 








[/siz...

Mehr lesen

Der unabhängige Bericht von Indecon zum IGB ist veröffentlicht.


IdeconReport_BordnagCon07072014_button


Der wesentlichste Auszug zum Tierschutz:




Die Fülle der Informationen zum Thema wird es mir unmöglich machen, das alles zu übersetzen.
Das ist aber wirklich kein Grund, nicht die für unsere Interessen relevanten Fragen hier zu
besprechen und ggf. fragliche Passagen in's Deutsche zu übertragen.


edit 25.7.17 Oval 5 - wieder mal einen Link aktualisiert. Und leider auch den Titel - das ist natürlich der Indecon-Report nicht etwa der Idecon-Report...Asche auf mein Haup...

Mehr lesen

Ist ja nun wahrlich nicht so, daß es keine Vorschriften gäbe im Greyhound-Rennzirkus.
Hier mal die seit 1 Juli in Kraft getretenen Richtlinien für Strafen bei Verstößen gegen
die Tierschutzbestimmungen in Victoria/Australien. War mir eben in der Data über den
Weg gelaufen.


Animal-Welfare-Penalty-Guidelines-July-1-2014_button


.... so toll!



also den Strand adoptieren wir natürlich nicht, sondern nur den Hund, aber das ist schon gut...


Die Folgen der Lebensbedingungen nicht nur von Müttern, sondern auch die
von Vätern werden an die Nachkommen weiter gegeben. Soviel scheint klar
zu sein, wie das genau funktioniert ist wohl noch nicht so recht geklärt.

"Die Sünden des Vaters" von Virginia Hughes 3/2014 in nature



 
Das ist nur eine von mehreren Arbeiten, auf die sich ein Artikel beruft, der als
Einleitung in die Thematik vielleicht ganz gut ist, der aber viel weniger klar
stellt, wie wenig man an gesicherten Erkenntnissen über die Mechanismen
selber bisher hat.

Avidog, 5.7.2014
Might Dog Dads Contribute More Than Just DNA? How epigenetics is changing
the way we understand the contributions fathers make to their kids and grandkids.



Dafür bleibt der praktische Rat hier am Schluß klar und einfach:
 
[Q...

Mehr lesen

Zitat
Mindestqualitätsstandards:
Neue Pflichten für Tierschützer, Hundepsychologen,
Trainer und Tierhändler


Hunde-4Koblenz (aho) – Keine Ausnahmen mehr:
Ab dem 1. August gelten die im aktuellen Tierschutzgesetz geregelten
Pflichten auch für ehrenamtliche Tierschützer. Hierzu informiert das
Landesuntersuchungsamt (LUA) in Koblenz. Ziel der Neuregelung ist,
Tiere bei Transporten so wenig Stress wie möglich auszusetzen und
sicherzustellen, dass alle Personen, die grenzübergreifend mit Tieren
umgehen, die erforderliche Sachkunde haben. Außerdem soll mit dieser
Erlaubnispflicht der unseriöse Handel mit Welpen eingedämmt werden,
so das LUA.

----weiter---->


Zitat von: Racing Post, 27.6.2014
Original: Lister urges bookmakers to follow lead of Hills
By Jim Cremin 12:39PM 27 JUN 2014


Lister drängt die Buchmacher, dem Beispiel von Hills zu folgen

OBE CHARLIE LISTER, der erfolgreichste Trainer der Branche, hat das
kürzlich zunehmende Engagement Hills für die Greyhound Rennen aufs
wärmste begrüßt, während er gleichzeitig anmahnt, andere Buchmacher
müßten dem Beispiel folgen.

Am Donnerstag verkündete Hills, ihr Preisgeld für das St Leger von
£10,000 auf £25,000 zu erhöhen, und es wären eine Reihe gutdotierter
Rennen geplant bis hin zum nächstjährigen Derby (das bereits beträchtlich
gesponsert worden war), gleichzeitig wären neue Preise im Gespräch um
die finanziellen Anreize zu erhöhen auf Grass Roots Level, die beim
William Hill St Leger Treffen 2015 beschlossen werden sollen.


"Das ist großartig für die Branche, und was Hills macht ist eine große
Unterstützung - Wunder was, wie wir das brauc...

Mehr lesen

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 [16] 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 ... 76

Seite erstellt in 0.083 Sekunden mit 24 Abfragen.