VERMITTELT - BiN - Aidan (Blake) Grey, m, *2009

greyTs livingroom

*




Autor Thema: VERMITTELT - BiN - Aidan (Blake) Grey, m, *2009  (Gelesen 1358 mal)

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13854

Aidan ist vermittelt


VERMITTELT - Aidan

Rasse: Greyhound
Geschlecht: männlich
Geb.: *2009
Kastriert: ja
Größe: groß
Verträglich: ja
Kinder: ja
Katzen: ?
Charakter: sehr freundlich
vermittelt von BiN 






Update 09.07.2012:
Es gibt neue Bilder von Aidan und seinen Trösterchen!!!


Update 29.05.2012:
Aidan, der kleine Unglücksrabe hatte leider schon vor einigen Wochen das Pech, sein Bein zu brechen. Aus diesem Grunde gibt es momentan keine aktuellen Berichte und seine Vermittlung muß leider noch etwas warten.

Der Bube ist sehr tapfer mit seinem Fixateur, aber seine Pflegestelle leidet natürlich. Neues, wenn Alles verheilt ist und er wieder springen kann. Physiotherapeuten oder Knochenspezialisten dürfen sich natürlich auch jetzt melden, wenn sie Interesse hätten!!

Update 29.12.2011:

Neues von Aidan, der sich prima entwickelt und sehr viel seiner anfänglichen Schüchternheit gegenüber fremden Menschen abgelegt hat. Auch seine Furcht vor ganz kleinen Hunden ist nun gänzlich verschwunden und zu seinen liebsten Spaziergangkumpels zählt inzwischen ein Yorkshire Terrier. Seine Vorliebe für die Verschleppung diverser Gegenstände hat er behalten, besonders gerne tut er das wenn er sich freut :-)
Aidan kann herrlich albern sein, voller Lebenslust über die Wiesen flitzen, mit großer Neugier alles erkunden und es macht einfach Freude zu sehen wie er aus seiner Vergangenheit geschlüpft ist und nun die Gegenwart in vollen Zügen genießt.

Update 01.12.2011:

Der kleine, große Aidan lebt nun seit 4 Wochen bei uns und hat sich hier prima eingelebt.
Seine Sammelleidenschaft die er schon in den ersten Tagen zeigte, hat sich weiter entwickelt und perfektioniert. Wobei er sich auf weiche Gegenstände spezialisiert hat, die er dann alle in ein Hundebett schleppt. Schlau wie er ist natürlich nicht in sein Hundebett, denn dann hätte er ja keinen Platz mehr darin. Handtücher, Kopfkissen, Putzlappen, Staubwedel und auch der Hundemantel meiner Galga, wobei es ihm egal ist ob sie schon im Mantel steckt, er findet es auf jeden Fall lustig. Suchen muss ich nichts mehr, fehlt etwas dann muss ich nur in einem betimmten Hundebett danach schauen, sehr praktisch.

Er liebt die Gesellschaft anderer Hunde, zum gemeinsamen spielen, kuscheln oder auch als Orientierung wenn ihm mal etwas nicht ganz geheuer ist. Bei fremden Menschen ist er anfänglich noch schüchtern, taut aber schnell auf (bei großen Männern dauert es etwas länger) und
wen er kennt, der wird von ihm mit Liebe überhäuft!
Bellende Hunde machen ihm noch etwas Angst, richtig zum fürchten findet er winzige, bellende Hunde, da würde er am liebsten unsichtbar oder auf den Arm genommen werden.

Ich könnte mir vorstellen das Aidan katzenverträglich ist. Draußen interessieren ihn Katzen überhaupt nicht, selbst wenn meine anderen Hunde bei Katzensichtung das Hallali blasen bleibt er nur stehen und schaut zu ohne sich daran zu beteiligen. Generell interessiert er sich wenig für bewegte Objekte, ob das nun ein galoppierendes Pferd, freilaufende Schafe oder rennende Hunde/Katzen in der Entfernung sind, Aidan findet andere Dinge spannender, z.B. Mauselöcher :)


Update 21.11.2011:

Wir mußten leider unserer Adoptantin für Aidan absagen, da wir in den letzten Tagen zu der festen Überzeugung gelangten, daß Aidan absolut kein Einzelhund sein kann. Er ist noch soooo unsicher in vielen Dingen des alltäglichen Lebens, hier orientiert er sich ganz stark an seinem großen Wolfhound. Nun muß es ganz sicher kein Wolfhound sein, aber irgendein sicherer kleiner oder großer Hund, der den "kleinen" Aidan einfach an die Hand nimmt.

---

Aidan ist am 29.10.2011 auf seinem Pflegeplätzchen angekommen. Er ist ein junger, fröhlicher Bub der nun ein Zuhause sucht wo er seiner Tätigkeit als Kobold, der u.a. Socken verschwinden lässt, nachgehen kann...

Mehr wenn er sich etwas besser eingelebt hat.
Gespeichert
 

+ Schnellantwort

Seite erstellt in 0.123 Sekunden mit 30 Abfragen.