Neueste Beiträge

greyTs livingroom

*




Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10
 1 
 am: 17.04. 2021, 08h55 
Begonnen von KimC - Letzter Beitrag von KimC
Uterwegs mit dem gang. Das hier geht nur am Freitag Nachmittag. Sonst sind diese Raststätten von Schulklassen besetzt, und am Wochnende von Familien, da wird das Versammlungsverbot schnell zum Prolblem. Aber Freitag Nachmittag sind die Schüler weg, und die Familien kaufen ein zum Wochenende.

Die Dicke hat was unterm Tisch gefunden
8389-0

Der Wwelpe macht platt.
8390-1

Wir hben alles für uns..
8391-2

Kobold
8392-3

Erste Frühlingszeichen
8393-4

Er hat sich wirklich entspannt.
8394-5

 2 
 am: 13.04. 2021, 02h53 
Begonnen von Oval 5 - Letzter Beitrag von Oval 5
Und schon sind wir wieder mitten im Thema  ..

China und Südkorea besorgt über Japans Pläne, verstrahltes Wasser aus Fukushima in's Meer zu leiten. Japan beschwichtigt, das Wasser sei behandelt worden und würde verdünnt .... 

[1]

---weiter--->


 3 
 am: 11.04. 2021, 14h29 
Begonnen von Oval 5 - Letzter Beitrag von Oval 5
IRAN

Zitat von: tagesschau.de, 11.4.2021
Urananreicherung im Iran
Zwischenfall in Atomanlage Natans

Stand: 11.04.2021 14:07 Uhr

In der iranischen Atomanlage Natans hat es einen Zwischenfall gegeben, meldet die staatliche Atomorganisation. Gestern hatte der Iran neue Zentrifugen zur Urananreicherung in Betrieb genommen. Ob es einen Zusammenhang gibt, ist unklar.
.........
Schon im vergangenen Juli hatte es in einer der Arbeitshallen der Anlage eine schwere Explosion gegeben. Der genaue Hintergrund ist bis heute unklar. Auch damals war die Rede von einem Sabotageakt Israels, aber offiziell bestätigt wurde dies nicht. .........

---weiter--->


 4 
 am: 11.04. 2021, 08h58 
Begonnen von KimC - Letzter Beitrag von KimC
Wettermässig will der Winter nicht so gerne loslassen

8380-0

Die kleinen/alten kühlen auf zu lange Spaziergänge zu viel aus. Deshalb bekommt de r Welpe etwas längere einzelausflüge. Einmal mussten wir ein kleines Ekelmonster an der Flezi weit ausweichen und den Rückweg überm Friedhof machen.

8381-1
Feines Entenhaus, und es ist schon in Anspruch genommen worden

8382-2



8384-4



Die Dicke wird alt, und die Beine werden etwas wackelig. Aber sie bekommt alles mit. Ist sie im Garten und Kobold oder Welpe macht unfug in die Küche bellt sie.

8386-6

 5 
 am: 11.04. 2021, 04h10 
Begonnen von Oval 5 - Letzter Beitrag von Oval 5
Kontrastprogramm zum alles überschattenden COVID-19

COBRA GYPSIES (Zigeuner und Kobras) - Dokumentation
https://www.youtube.com/watch?v=



 6 
 am: 09.04. 2021, 19h08 
Begonnen von Oval 5 - Letzter Beitrag von Oval 5
Upps - hier fehlt ja viel...............  shocked.gif

8/21
DRAUSSEN VOR DER TÜR




9/21
BLINDER FLECK




10/21
WEHE, WENN SIE LOSGELASSEN
(fehlt)


11/21
VOR 1900




12/21
MIT LICHT GEMALT




13/21
IN DEN TAGEN VOR OSTERN




14/21
DEN WALD VOR LAUTER BÄUMEN NICHT SEHEN





 7 
 am: 09.04. 2021, 18h49 
Begonnen von Oval 5 - Letzter Beitrag von Oval 5
Nach einem Morgen mit brauchbarem Wetter im Training mit den Zughunden waren wir zeitig zurück. Die Jungen aus dem letzten Wurf laufen inzwischen zuverlässig in Lead.




Die Gelegenheit für eine zügige Runde mit dem Radl haben wir heute Vormittag dann gleich genutzt. 




Weit und breit kein Mensch zu sehen. Wir bummeln erst mal gemütlich zum Aufwärmen.




Die Bäume sind an den Wegen entlang zum Teil sehr grob abgeholzt .... Bauern mit zu breiten Maschinen ...  rolleys.gif




Immerhin blühen schon wieder die ersten Obstsorten, so daß die Landschaft einen locker, luftigen Eindruck hinterlässt.   




Sie macht das wirklich erstaunlich gut  daumen.gif




Meine Lieblingsföhre






Für das Fotothema haben wir nebenbei noch ein paar Bäume eingefangen.




Da hängt die Leine dann schon recht locker und nachdem ich ja wirklich nicht möchte, daß sie am Halsband zum Zughund wird, ist mir das auch sehr recht. Den Rückweg habe ich auf der Straße für das Fahrrad den besten Untergrund um auch mal schnell zu fahren und da kann sie dann neben der Straße richtig Gas geben, ohne daß ich Angst haben muß um den Halt.




... und natürlich machen wir auch mal Pause zwischendrin - das paßt dann für den Hund und für's Fotos schießen ;) 





 8 
 am: 04.04. 2021, 23h44 
Begonnen von Oval 5 - Letzter Beitrag von Oval 5
Der Schwarze hat sich vorgestern abends im Garten irgendwie den Oberschenkelmuskel leicht verletzt. Kein großes Drama wie es aussieht, aber eben geschwollen und etwas blau. Was genau war, kann ich nicht sagen, ich war nicht dabei. Allzu schmerzhaft war es wohl nicht, nur die Stufen vor der Türe waren unangenehm.

Die Gelegenheit, mit nur dem Mädchen unterwegs zu sein, hab ich gestern gleich genutzt, um mit ihr eine schöne Runde mit dem Fahrrad zu drehen. Das ging ganz gut und jedenfalls deutlich besser als erwartet! 4,5 bis 5 km ca. werden wir gefahren sein - zum Aufwärmen im Trab etwa die halbe Strecke. Dann im Wechsel immer mal auch galoppiert. Den Rückweg entlang der Straße ist sie dann im Gras neben der Fahrbahn mit nur einer Pause ca. 2 km im sehr ruhigen Galopp nebenher gelaufen - wir müssen uns ja wirklich erst mal langsam dran tasten, schließlich möchte ich sie nicht plötzlich als Zughund am Radl haben  shocked.gif
Zuhause gleich in's Futter gefallen und Friede  icon_mrgreen.gif


Heute sind wir dann wieder zu dritt unterwegs gewesen. Ganz gemächlich, nicht sehr weit und natürlich sehr umsichtig. Es soll ja bald wieder alles gut sein. Noch sieht man leider deutlich die Unterschiede der beiden Oberschenkel.



 9 
 am: 04.04. 2021, 23h26 
Begonnen von Oval 5 - Letzter Beitrag von Oval 5
Ich muß nicht unbedingt jedes christliche Fest feiern. Eigentlich hab ich mit Weihnachten genug. Das mit den bunten Ostereiern finde ich als Farbliebhaber aber, auch ganz ohne sie zu verstecken, natürlich schon einen sehr schönen Brauch.

Heute Mittag hab ich deshalb spontan dann doch noch ein Päckchen Färbefarben aus der Schublade gefischt,




Eier gekocht, 




und dann im Stil meiner Großmutter teils in einer,




teils in mehreren Farben ..




.. für irgendwelche nicht genauer bestimmten Zeiten gebadet.




Im Gegensatz zu den Naturfarben aus gekochtem Kohl, Kurkuma etc. geht das Färben mit löslichen Lebensmittel-Farben ja wirklich schnell und auch die Gläser sind schneller wieder gespült als hergesucht. 




Und dann geht das eigentliche Fest für die Augen los, wenn die bunten Eier, mit etwas Schmalz oder Speck abgerieben, in den unterschiedlichen Konstellationen in der Vielfalt ihrer Farben glänzen.
















Schöne Ostern Euch allen - was auch immer der Grund sein mag zu feiern.
Und wo es dieses Jahr nicht so läuft wie geplant - nächstes Jahr ist vermutlich alles wieder viel "normaler". 
Bleibt gesund und fröhlich - Trübsal blasen wird auch nicht bezahlt ;)



 10 
 am: 03.04. 2021, 04h29 
Begonnen von Oval 5 - Letzter Beitrag von Oval 5
Das Wetter hat wieder gedreht, es ist leider wieder kälter geworden. Der Wind bläst. Ich hatte den Hunden heute mal was übergezogen.





Langsam macht sich der Frühling in den Farben bemerkbar. Die Schattierungen vom Grün werden wieder mehr und auch saftiger. Wo es weiß ist, sind es Blüten - der Hagel letztes Wochenende war glücklicherweise nicht zu zerstörerisch und war auch nicht allzu lange liegen geblieben. 








Manche Felder sind aber noch völlig kahl. So muß Wüste auch aussehen zu Beginn. 






Wir sind trotzdem auf den Auto-Spuren gegangen.




Ein Sprung kräftiger Rehe hat den Waldweg gekreuzt. Immer wieder ein Erlebnis, wenn sich der Verkehr der unterschiedlichen Wegenetze begegnet. Genauso wie ich mich auf den Spuren er Menschen bewege, halten sich ja die Rehe an ihre eigenen Pfade.

 


Mit einer naßen Nase riecht man besser.




Dann sind wir aus dem Waldstück schon fast wieder raus. Von den gefällten Bäumen liegt hier und da noch einiges herum. Schauen wir, ob sie es noch wegräumen werden, oder ob es liegen bleibt, weil es sich nicht rentiert damit zu heizen.




Ein erster rosa blühender Zierkirsch(?)baum leichtet schon vom Ort bis hier herüber.




Kulissen schieben im Flachland. Jeder Schritt ändert die Perspektive. Manches sieht zerzaust und unordentlich aus,






Dann ist wieder alles wie abgezirkelt und sehr ordentlich.






Bevor wir wieder einbiegen nimmt mich noch das kleine, selber gebaute Gewächshaus gefangen. Irgendetwas an dieser Szene hat mich sehr berührt. 




 

Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Seite erstellt in 0.067 Sekunden mit 36 Abfragen.