Natur mal pur - ohne Hunde

greyTs livingroom

*




Autor Thema: Natur mal pur - ohne Hunde  (Gelesen 95731 mal)

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2057
Re: Natur mal pur - ohne Hunde
« Antwort #390 am: 02.01. 2019, 17h44 »

Mond und Venus (Und Mars ganz unten) heute morgen

7323-0

Dann später am Tag: Hochwasser, angeblich ein 20-Jahres Fall, dabei wer ich vor nur 2 jaren bei ein ähnlicher fall unterwegs.

7324-1

7325-2



7327-4
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13471
Re: Natur mal pur - ohne Hunde
« Antwort #391 am: 04.01. 2019, 20h17 »

Au weia - das muß man bei den Temperaturen schon so gar nicht haben.
Beneide da niemanden, der betroffen ist.

Die Fotos, Kim, sind jetzt aktuell?
Oder sind das welche von vor 2 Jahren, wo es ähnlich war?


Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2057
Re: Natur mal pur - ohne Hunde
« Antwort #392 am: 05.01. 2019, 18h00 »

Au weia - das muß man bei den Temperaturen schon so gar nicht haben.
Beneide da niemanden, der betroffen ist.

Die Fotos, Kim, sind jetzt aktuell?
Oder sind das welche von vor 2 Jahren, wo es ähnlich war?

Es gab nur ganz geringe sachschäden. Die Bilder sind vom 2 Januar 2019, und dies gilt als ein "20 jahres" ereignis. Komisch nur dass ich auch in Januar 2017 Nachts unterwegs war um ein entsprechendes Hochwasser zu sehen.
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13471
Re: Natur mal pur - ohne Hunde
« Antwort #393 am: 05.01. 2019, 19h57 »

Au weia - das muß man bei den Temperaturen schon so gar nicht haben.
Beneide da niemanden, der betroffen ist.

Die Fotos, Kim, sind jetzt aktuell?
Oder sind das welche von vor 2 Jahren, wo es ähnlich war?

Es gab nur ganz geringe sachschäden. Die Bilder sind vom 2 Januar 2019, und dies gilt als ein "20 jahres" ereignis. Komisch nur dass ich auch in Januar 2017 Nachts unterwegs war um ein entsprechendes Hochwasser zu sehen.

Das kann man dann wohl als gute Bausubtanz bezeichnen!
Davon träumt mancher auf den Philippinen sicher gerade.

Ich unke nicht gerne, aber für mich sieht es schon so aus, als hätte sich das Klima in den vergangenen 50 Jahren doch erheblich verändert. (Muß da natürlich vorsichtig sein, daß ich die Unterschiede, die sich durch den Umzug ergeben haben nicht vermische mit denen, die sich im Lauf der Jahre abzeichen.) Irgendwie haben die Zeiten mit Schneedecke abgenommen kommt mir vor und als wären die Schwankungen extremer geworden.

Vielleicht ist das eine subjektive Fehleinschätzung, aber eben mein Eindruck.


Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2057
Re: Natur mal pur - ohne Hunde
« Antwort #394 am: 05.01. 2019, 21h14 »



Das kann man dann wohl als gute Bausubtanz bezeichnen!
Davon träumt mancher auf den Philippinen sicher gerade.

Vielleicht ist das eine subjektive Fehleinschätzung, aber eben mein Eindruck.

7328-0

(Bild von 2017)
Dieses Haus ist ender der 1800'er Jahre gebaaut worden und hat schonmal mehrere weitaus ernstere überflutungen mitgemacht. Vergleiche mal die Fenster im Keller mit der Wasserlinie, da sieht man dass dieses Haus sich merkbar gegen links (hafenkante) neigt. Dieser ist inzwischwn verstärkt worden so dass das Haus hier bis auf weiteres gesichert sein sollten.

Mittlerweile haben die Anwohner es satt, und will dass die Gemeinde etwas unternimmt. Was gemacht werden könnte, ich habe keine Ahnung!
Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2057
Re: Natur mal pur - ohne Hunde
« Antwort #395 am: 10.01. 2019, 18h08 »

Und wieder mal Hochwasser. diesmal nur nasser Strasse.

Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13471
Re: Natur mal pur - ohne Hunde
« Antwort #396 am: 11.01. 2019, 18h59 »

Das Fahrrad Video ist toll, Kim :-))
Mit den Hunden da durch ginge sicher nicht so einfach.
Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2057
Re: Natur mal pur - ohne Hunde
« Antwort #397 am: 12.01. 2019, 21h04 »

Mit den HUnden würde ich es nicht machen. Ich weiss wo die Hafenkante ist, die Hunde nicht. Jemand der sich dort nicht auskennt könnte ins Hafenbecken gelangen.
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13471
Re: Natur mal pur - ohne Hunde
« Antwort #398 am: 02.03. 2019, 09h10 »

Ich war unterwegs ohne Hunde - das wäre anders nichts vernünftiges geworden weil so weit.
So gibt es für hier nach langem mal ein paar Fotos aus den Bergen  smiley.gif  Ich fange mit dem Blick über Salzburg zu unterschiedlichen Tageszeiten an weil die Fotos von der Fahrt noch nicht durchgearbeitet sind.



























Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13471
Re: Natur mal pur - ohne Hunde
« Antwort #399 am: 28.03. 2019, 15h12 »

Die Berge sind längst wieder Erinnerung. Sowas hat es hier nicht.
Nichts desto trotz ist es - finde ich zumindest - wirklich schön.

Neulich hab ich mal auf einer Fahrt Fotos gemacht durch die Scheibe und anschließend versucht, den Charakter der Hinterglas-Landschaft deutlich zu machen im Foto. Ob mir das geglückt ist, kann man hier beurteilen:










Der Himmel war dann ganz ohne Glas davor :)




Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13471
Re: Natur mal pur - ohne Hunde
« Antwort #400 am: 11.04. 2019, 04h02 »

Auf dem Weg zum Einkauf hatte ich heute eine ungewöhnliche Begegnung.
Die Fotos sind aus dem Auto raus von einer ruhigen Nebenstraße aus gemacht,
um den Storch nicht mehr als nötig zu beunruhigen. Der Verkehr jedenfalls schien
ihn nicht zu beeindrucken :)



Der Boden ist schon wieder sehr trocken. Ich habe keine Vorstellung, was die vielen
großen Vögel an KLeintieren und Fröschen noch finden wollen. Ich habe normal im
Sommer Unmengen Schnecken im Garten gefunden, letztes Jahr praktisch keine und
es ist zwar nicht so extrem bisher, aber so richtig feucht wie normal in dieser Jahreszeit
ist da draußen auch nichts... 




Überall blühen grade Obstbäume und Beerensträucher in weiß. Wunderschön!






Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2057
Re: Natur mal pur - ohne Hunde
« Antwort #401 am: 25.04. 2019, 15h24 »

Biehnen und Blumen

7405-0
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13471
Re: Natur mal pur - ohne Hunde
« Antwort #402 am: 01.06. 2019, 10h58 »

Es wird endlich warm - und damit kommt auch die Zeit der Nebel wenn es ein bisschen feucht ist.
Gestern abend bin ich mal eben 10 Minuten mit der Kamera raus gegangen um die Stimmung noch einzufangen.













Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2057
Re: Natur mal pur - ohne Hunde
« Antwort #403 am: 22.06. 2019, 18h11 »

Saison für leuchtende Nachtwolken. Die Wolken befinden sich in etwa 80 km höhe und werden somit noch von der Sonne über den Nordpol hinweg beleuchtet.

7425-0

7426-1
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13471
Re: Natur mal pur - ohne Hunde
« Antwort #404 am: 24.06. 2019, 04h15 »

 greyTs_kiss.gif
Gespeichert
 

+ Schnellantwort

Seite erstellt in 0.149 Sekunden mit 39 Abfragen.