Die Schwalben haben Junge..

greyTs livingroom

*




Autor Thema: Die Schwalben haben Junge..  (Gelesen 673 mal)

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13350
Die Schwalben haben Junge..
« am: 06.07. 2018, 01h00 »

Letztes Jahr war ja nichts geschlüpft in dem Nest unter dem Vordach.
Dieses Jahr haben sie das Nest im Nebengebäude wieder aktiviert. Und ... seit gestern
etwa kann man die Kleinen Nestlinge sehen. Die Elterntiere sehen gut aus, hoffen wir,
daß sie die trockene Zeit gut überstehen und genug Futter finden können. Die Fotos
sind alle ohne Blitz entstanden. Daß sie so hell sind ist der Nachbearbeitung zu verdanken.

 




Drei sind es mindestens...





Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13350
Re: Die Schwalben haben Junge..
« Antwort #1 am: 26.07. 2018, 12h04 »

Vor knapp 2 Wochen hab ich ein Video der Nestlinge aufgenommen. Weil die vergleichsweise
scheuen Elterntiere sich durch mich gestört gefühlt hatten, mußte die Kamera das alleine
erledigen und ich habe dann ein paar Sequenzen zu einem kurzen Clip zusammen geschnitten.
Mittlerweile sind sie ausgeflogen, scheinen gelegentlich vorbei zu kommen, jedenfalls fliegen
Schwalben gelegentlich sehr souverän auf den immer gleichen Bahnen durch die Türe rein und
raus.
Ich dachte, ich hätte es längst eingestellt - scheint aber irgendwie nicht so ..



Sehen wir, ob sie im kommenden Jahr wieder da sind... es geht noch viel Wasser die Isar runter
bis dahin und der Weg nach Afrika und zurück will auch erst mal geschafft werden! . 
Die Wildtiere schaffen oft bemerkenswerte Leistungen!

Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13350
Re: Die Schwalben haben Junge..
« Antwort #2 am: 15.08. 2018, 13h15 »

Im Nebengebäude hat nochmal eine Schwalbe ein Nest bezogen. Mal sehen, ob sie  nur während der heißen Wochen einen geschützten Schlafplatz gesucht hat oder noch ein Gelege großziehen wird.

Inzwischen hat ein paar mal etwas geregnet - ommmmm
Die jungen Schwalben fliegen mit den alten in atemberaubenden Tempo über die lange, feuchte Wiese und fangen sich Ihr Futter. Sie dabei zu fotografieren ist eine Herausforderung. Immerhin eine, die mich reizt auch wenn die Ergebnisse bis dato nichts besonderes sind :)




















Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13350
Re: Die Schwalben haben Junge..
« Antwort #3 am: 15.08. 2019, 04h36 »

Sie waren wieder gekommen nach dem Winter, die Schwalben...
haben an einem alten Nest weiter gebaut - das sieht total komisch aus, weil sie Federn und Roßhaar mit eingebaut haben. Nicht so richtig nach Schwalbennest :)

Die erste Brut ist längst erwachsen, für die zweite haben die Eltern am Nest nochmal etwas gemacht - das war gut. Ein Junges war irgendwann am Boden gelegen. Das hatte ich wieder in's Nest geschafft. Seit dem sind vielleicht 14 Tage vergangen oder so. Die Kleinen sind ordentlich gewachsen, gestern dacht ich: Jetzt kann es nicht mehr lange dauern. Die Eltern und vermutlich auch die größeren Geschwister sind ständig rein und raus geflogen.

Heute Vormittag hab ich dann als erstes einen Schwalpenpoppes vor mir gehabt. So kann man den Tag anfangen  icon_mrgreen.gif Das erste Foto ist durch's geschlossenen Fenster gemacht. Ich hatte ja keine Ahnung, wie viele weitere ich noch kriegen würde...

   


Mit einem heißen Kaffee, der Kamera und genug Zeit bin ich dann eine Weile draußen gesessen oder gestanden und hab die Jungen in's Visier genommen. Mal nicht Hunde, sondern wilde Vogerl. Sehr nett! Die Köpfchen drehen sich ständig, da wird hier und da und dort das Gefieder gerichtet, nach den Eltern geschaut, die Geschwister gekuschelt ... dann wieder eine kleine Runde um am nächsten Rastplatz wieder zu sitzen und die neuen Eindrücke wirken zu lassen.




Zwischenrein kommen die erwachsenen Vögel vorbei, stopfen etwas in die weit aufgerissenen Schnäbel der Kleinen und sind wieder weg.







Hygiene ist wichtig




Dann starten sie wieder durch




um etwas später ein paar Meter weiter wieder sitzen zu bleiben




Ich hab den Standort gewechselt - bin noch näher hin gekommen.








Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13350
Re: Die Schwalben haben Junge..
« Antwort #4 am: 14.06. 2020, 19h32 »

Unsere Schwalbenbrut ist nach dem Winter im Süden in Form schöner erwachsener Vögel zurückgekommen. Die Selbstverständlichkeit mit der sie in's Nebengebäude geflogen sind hat sie verraten :)

7779-0

7778-1

Eine ganze Weile haben wir angenommen, daß sie brüten wollen, dann in den letzten Tagen waren wir unsicher. Also haben wir einen ruhigen Moment abgepasst und mal einen Blick in's Nest geworfen. Das Smartphone macht's möglich.
Alle Zweifel beseitigt... das sind Rauchschwalben-Eier in einem mit Federn ausgekleideten Schwalbennest ... man möcht es ja schön haben für die Kleinen :)




Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13350
Re: Die Schwalben haben Junge..
« Antwort #5 am: 01.09. 2020, 13h52 »

Upps - da fehlt ja einiges... also fangen wir an, wo ich aufgehört hatte:

Die Kleinen sind geschlüpft... haben gefressen und über den Tellerrand geschissen wie die Weltmeister.

Fotos hab ich in der Zeit keine gemacht, wir hatten Besuch, der Hofnarr war gestorben und es hat mich wenig gekümmert, was die Schwalben in der Zeit angestellt haben - die hatten mich nicht nötig.


Ca. 20.7.2020 war die erste Brut flügge, kräftig und gesund haben sie ausgesehen, ist ziemlich zügig ausgezogen ohne die, letztes Jahr so auffälligen, Übernachtungen im Nebengebäude in den nachfolgenden Tagen und Wochen.


















 


Inzwischen ist schon das zweite Gelege geschlüpft. Wieder haben wir 4 Junge im Nest und die verraten sich auch wieder deutlich...  icon_mrgreen.gif








So viel Flugverkehr wie an dem Nest ist, werden wohl die Jungen vom ersten Gelege(?) mit bei der Aufzucht helfen.




Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13350
Re: Die Schwalben haben Junge..
« Antwort #6 am: 09.09. 2020, 19h45 »

Ein beiläufiger Blick zum Nest heute Nachmittag. Da saß eines der Jungen auf dem Rand - Ah ja... doch mal Fotos machen...




Bisschen vorsichtig sind sie zusammengerückt, haben sich nochmal in's Nest versteckt, soweit das überhaupt noch geht.






Da kam ein Altvogel rein und hat sie gleich alle abgeholt... so schnell konnt' ich es gar nicht fassen, waren sie alle in der Luft und zur Türe rau  shocked.gifs 




Na dann alles Gute, Ihr Lieben :)
An den noch viel kürzeren Schwanzfedern erkennt man die Jungen sofort.




Schön sie so fliegen zu sehen. Es war ein warmer, deutlich windiger Nachmittag.




Ob sie noch mal über Nacht bleiben? So rasant wie sie alle losgeflogen sind, könnten sie vormittags schon unterwegs gewesen sein und nur für eine Rast in's Nest zurückgekehrt.

 


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13350
Re: Die Schwalben haben Junge..
« Antwort #7 am: 10.09. 2020, 12h36 »

Nachts waren sie dann wieder da und heute Vormittag hab ich sie zwitschern hören, wenn die Eltern zum Füttern rein geflogen sind. Wir haben sie sozusagen noch im Hotel Mama :)


Gespeichert
 

+ Schnellantwort

Seite erstellt in 0.048 Sekunden mit 33 Abfragen.