Gehen wir raus?

greyTs livingroom

*




Autor Thema: Gehen wir raus?  (Gelesen 200162 mal)

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13504
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #135 am: 26.07. 2013, 05h21 »

Da sind wir dann auch gerne wieder draußen gewesen :-)


Ganz eigenartig finden sich die Wasserläufer seit zwei Tagen auf ein paar Quadratmetern
zusammen.   




Im Gras war das Regenwasser noch nicht getrocknet, 




weil es aber wieder warm war, hat sich über dem Bach Nebel gebildet.   






Der Blinde wird sicherer im Gelände am Damm - mich freut das weil er damit viel Freiheit
und also Bewegung gewinnt. Das tut ihm auf jeden Fall gut.






Die Sonne ist wieder untergegangen.




Eine der vielen Schnecken auf dem Weg. Solange sie mir meinen Salat nicht weg fressen
mag ich sie gerne.




Die Natur geizt nicht mit Blüten, Samen und Leben.




die Felder werden künstlich bewässert und ich frag mich wozu es das braucht..




wo es doch wirklich wie in der Waschkücke war überall.



Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2066
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #136 am: 26.07. 2013, 07h53 »

Danke für die neue Bilder.
Das mit den Wasserläufern finde ich interessant, sowas habe ich noch nie gesehen, das die sich so zusamenfinden.
Wie du selbst beschrieben hast, ist es staubig. Die Feuchte die sich über den Bach und über die Felder sichtbar gemacht hatte entha¨¨t nicht viel Wasser, und wenn se einmal kondensiert, bleibt es auf den Blättern, nichts gerät in den Erdboden, wo die Wurzeln sind. Trocknen die erst aus, ist es mit der Ernte vorbei.
Ich mag so sehr wie der Blinde trotz sein handicap sehr mit die erforschung der Umgebung beschäftigt ist. Es geht doch noch, als windi nicht sehen zu können.

Gespeichert

heiwak

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 223
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #137 am: 27.07. 2013, 07h45 »

Ich liebe diese Sonnenuntergangsbilder  greyTs_kiss.gif, vielleicht sollte ich auch mal wieder zur Kamera greifen.
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13504
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #138 am: 27.07. 2013, 23h48 »

Ja sicher  daumen.gif .. mach doch einfach ..  smiley.gif


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13504
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #139 am: 01.08. 2013, 20h11 »

So, noch schnell ein paar von gestern Abend - und damit es heute nicht ganz so dunkel wird,
schreib ich da jetzt auch nix groß dazu - die Bilder sprechen eh für sich :-) 






















bis später  icon_mrgreen.gif


Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2066
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #140 am: 03.08. 2013, 13h27 »

Tolle Dunkelbilder, und die bewegten Silhouetten sind gut gelungen. Da sind wohl auch ein paar aufnahmen daneben gegangen, oder? Erste herbststimming, irgendwie.
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13504
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #141 am: 03.08. 2013, 13h43 »

 daumen.gif
Du hast ein sehr feines Auge!

Denn die Anzeichen für den Herbst sind trotz Temperaturen am Tag zwischen 30 und 40 °C schon sozusagen "zwischen den Zeilen" präsent. Leider möchte ich sagen, weil ich mich momentan wirklich weder nach den Eisblumen am Fenster sehne noch danach, Holz zu stapeln und mich dick einzumummeln um nicht zu frieren.
Aber es sind erst die ersten Anzeichen und es geht ja langsam :-)

Trotzdem ja - das Jahr geht seinen Lauf und der Herbst schickt die ersten Vorboten.

......... und natürlich hab ich ein paar Aufnahmen mehr gemacht - die Silhouetten vor dem blauen Himmel sind aber mit der Kamera auf dem Boden liegend entstanden, was zumindest verhindert, daß man selber verwackelt.
 
Es macht mir einfach Spaß, die Wirklichkeit aus immer wieder wechselnden Blickwinkeln zu betrachten - sowohl bildlich als auch im übertragenen Sinn. Die Welt ist so vielfältig wenn man es nur sieht und dann ist das Leben auch wirklich so bunt und aufregend wie die Träume.


 
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13504
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #142 am: 13.08. 2013, 06h49 »

Wir konnten am Wochenende auch mal wieder etwas früher raus gehen, weil es nicht mehr ganz
so heiß war. D.h. es gibt mal wieder schrecklich viele neue Fotos..


Es war ziemlich klar - sonst hätten wir von hier aus das Riesenrad nicht gesehen.




Der Kleine ist gelaufen was das Zeug hält
 



Das traute Ehepaar  lipsreleased.gif




Ist das Licht nicht schmeichelhaft? Da krieg sogar ich noch lange Beine ....




Glaube so ein bulliges Foto hab ich noch nie geschafft... 




Einmal durch das Verhaltensrepertoire und zurück...




Aus den Holler-Blüten werden Beeren - da kann man dann Marmelade kochen wenn sie
schwarz sind - zum Beispiel




Ein vereinzelter Marienkäfer - das waren auch mehr früher, bilde ich mir ein.




Völlig skuril: Ein natürlich gewachsener Zaun ...




Noch ein Blick nach oben bevor wir wieder in's Auto steigen.





Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13504
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #143 am: 16.08. 2013, 06h04 »

Heute mal ein paar in der Form, wie sie das Bildbearbeitungsprogramm vorschlägt -
ich habe allerdings ein paar ausgelassen, weil einfach zu viel verloren geht.

Ein fröhlicher Hund.




Die Prinzessin mit den Füßen im Wasser
 



Die Wasserläufer faszinieren mich dieses Jahr besonders.




Gezielt....  icon_mrgreen.gif






Die Algen wachsen momentan zu richtigen kleinen schwimmenden Inseln. Diese Ente scheint
den Schutz zu mögen




Das ist schon ziemlich weit weg.
Er ist trotzdem auf mein Rufen zurück gekommen statt hin zu laufen. Das hat mir gefallen.




Wilde Löwenmäulchen - die Blüten sind vielleicht 1/4tel so groß wie die der Zuchtform
und die weißen Sternchen sind winzig. Aber es sieht ganz lieb aus. Überhaupt wird es langsam
gelblastig da draußen was die Blüten anbelangt. 




Der Blinde hat sich nicht mit den Füßen im Wasser begnügt - wenn schon, denn schon :-)




Und der Afrikaner hatte zu tun damit, sich gegen die Blutsauger zu wehren.




Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2066
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #144 am: 19.08. 2013, 07h19 »

Danke für den Bildern. So langsam sieht man auch bei euch die herbstfarben. Der Blinde hat spass im wasser, es geht doch acuh als hund blind zu sein.
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13504
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #145 am: 20.08. 2013, 07h14 »

Ja Kim, der Bubi hat viel Spaß im Leben -
solange nicht irgendwo geschossen wird ist er eigentlich meistens wirklich guter Dinge.

Ich habe noch Fotos vom Wochenende - da war das Wetter wie man sieht wunderschön.
Die Bauern ernten das Getreide, riesige Maschinen fahren auf den kleinsten Wegen manchmal.




Die Ballen gibt es dann in allen Formen und Größen - sieht echt lustig aus, wenn auf jedem
Feld Ballen in einer andere Form herum liegen.




Abendstimmung am See






Wenn die Erntemaschinen über den Damm fahren kann man an der Staubwolke sehen, wo sie
gerade sind...






Ich weiß jetzt wieso ich das nie so richtig verstehen kann, wenn sich jemand darüber aufregt,
daß ihm wieder ein Labrador zwischen die Hunde rein gelaufen ist:
Ich habe einen Labradoraufabstandhalter - der Labbi kommt gar nicht bis zu mir, solange der
frei läuft weil er ihn schon 50 Meter vor uns ausbremst  icon_mrgreen.gif 




Auch in der Natur werden die Samen reif




die Greys in der Sonne - steht ihnen finde ich ... wir bestellen so ein Wetter für die nächsten 3
Monate mindestens  smiley.gif






Gespeichert

KimC

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2066
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #146 am: 20.08. 2013, 11h07 »

Labradoraufabstandhalter! Ich will einen, sofort!
Ist das Gras feucht? Dein Afrikaner/Labrador..usw hebt die Pfoten recht hoch, so "egitt"?
Schöne Bilder, danke!   daumen.gif
Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13504
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #147 am: 20.08. 2013, 18h59 »

Für einen Labradoraufabstandhalter brauchst Du - unter den Dänischen Bedingungen besser eher kleinen - Hund, der alles was auf Dich zu kommt 50 Meter vor Dir schon abfängt. Wenn der folgsam und freundlich ist, hat das Vorteile...  icon_mrgreen.gif
Ein wenig Größenwahn sollte der Hund mitbringen und er soll sich auf keinen Fall hinter Dir verstecken, sondern eben den Außendienstmitarbeiter mimen - oder einen "Handlungsreisenden.. der handelt auf Reisen..... upps...
So wie hier http://up.picr.de/15516001ze.jpg sieht so einer im normalen Leben eigentlich immer aus. Deshalb sollte das eigentlich eben ein wirklich folgsamer Hund sein.

Und nein, das Gras war nicht naß.
Er ist ein "Vorsteher" - ich habe es nur nicht "ausgebaut". Vorsichtig und überlegt. Man weiß ja nie, was im hohen Gras lauert.


Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13504
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #148 am: 25.08. 2013, 08h40 »

Später dann mehr :-)




Gespeichert

Oval 5

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 13504
Re: Gehen wir raus?
« Antwort #149 am: 25.08. 2013, 23h52 »

Wie versprochen mehr .. endlich :-)
Es war zur Abwechslung mal hell genug, um wirklich auch viele scharfe Bilder zu bekommen.
Die müssen hier wirklich nicht alle eingestellt werden, aber sortieren braucht leider ziemlich
viel Zeit ...   
Erschwerend, daß es unglaublich viele vom Hofnarren sind, wo der doch hier eigentlich mehr
Zugabe, denn Hauptaugenmerk sein müßte. Naja - er gibt halt ein wirklich dankbares Motiv ab
und manchmal hab ich den Eindruck, er warte nur auf das Klicken um sich erst anschließend
wieder zu bewegen.
 



Der Blinde hingegen macht eigentlich immer, was ihm gerade paßt und entgegen kommt.
Ggf. auch einfach nur sich hin legen weil es eben gemütlich ist.




Die blauen Libellen sind da nicht so entgegenkommend - kaum kommt man ihnen zu nahe sind
sie auch schon wieder weg. Es sind aber so viele, daß man früher oder später dann auch mal
ein halbwegs brauchbares Foto bekommen kann.




Zusammen mit den eigenartigen gelben Blüten haben sie mir ganz besonders gefallen.




Aber heute bleib ich erst mal bei den Hunden. Die beiden haben sich wirklich gern :-)




Der Große hat es sich auf dem Spaziergang richtig gut gehen lassen - alles ganz gemütlich. Wir
waren ja lange unterwegs. Hier ein paar Halme... 




.. baden gehen ist sowieso unschlagbar solange es warm genug ist ...




wieder rauf kommen aber manchmal ein echtes Abenteuer .. manchmal frag ich mich wie er in
dem Gestrüpp den Weg überhaupt wieder findet.




Das Prinzesschen nimmt auch ein Bad




Der Afrikaner hat es mit Wasser ja eher nicht so und schaut sich das lieber aus sicherer
Entfernung an - je weniger Wassertropfen, desto besser  icon_mrgreen.gif




Gespeichert
 

+ Schnellantwort

Seite erstellt in 0.138 Sekunden mit 27 Abfragen.